Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Filtern
Gewählte Filter
    Ticket
    Events

    Alle Veranstaltungen in Südtirol

     

    Der ausgeprägte Sinn für Tradition, der Mix der Kulturen und die Freude an der Geselligkeit. Ebenso die Liebe zur Kunst und die Leidenschaft für Sport. Danach richten sich die Südtiroler Veranstaltungen im Jahreskreis. Dabei kommt der Genuss unter nie zu kurz. Schließlich sind wir stolz auf die beliebten regionalen Produkte wie Südtiroler Speck und Wein, die du auf den wöchentlichen Bauernmärkten, saisonalen Spezialitätenwochen oder heiteren Festen der örtlichen Vereine genießen kannst. 

    Ergebnisse
    Ausstellungen/Kunst
    DoloDis - Ausstellung „Ega - Die Geschichte in einem Glas Wasser"
    Corvara, Dolomitenregion Alta Badia
    Welche Geheimnisse verbergen sich hinter einem Glas Wasser? Entdecke mit uns die verborgenen Wunder der Mineralwässer unserer Region und die majestätischen Felsen, die sie nähren. Die Geschichte ist Jahrtausende alt, voller Faszination und Überraschungen. Tauche ein in dieses einzigartige Abenteuer, in dem die Geschichte so klar fließt wie unsere Quellen. Entwicklung und Koordination: Rossana Todesco und Tourismusgenossenschaft Alta Badia Eröffnung der Ausstellung am 09.07.2024 um 17:00 Uhr. Öffnungszeiten: Mo - Sa von 08:00 bis 12:00 und von 15:00 bis 19:00 Uhr. So von 09:00 bis 12:00 und von 16:00 bis 18:00 Uhr. Freier Eintritt. Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.
    24 Juli, 2024 - 08 August, 2024
    Theater/Vorführungen
    Sommerkino - unter den Sternen
    Klausen, Brixen und Umgebung
    Montag, 22.07 Bildungsausschuss (Auftakt): Ein Triumph (Spielfilm, de) FSK:12, Eignung ab 14 Jahren Mittwoch, 24.07 AVS: Nanga Parbat (Spielfilm, de) FSK: 6, Eignung ab 10 Jahren Donnerstag, 25.07.2024 Stadtpfarrchor: La Mélodie - der Klang von Paris (Spielfilm, de) FSK: ohne Altersbegrenzung, Eignung ab 14 Jahre Donnerstag, 01.08 Elki und Bibliothekt (Vorführort: Bibliothek): Die Mucklas und wie sie zu Pettersson und Findus kamen (Kinderfilm, de) FSK: ohne Altersbegrenzung. Eignung: ab 7 Jahren Mittwoch, 07.08 Jugenddienst Unteres Eisacktal: Tschick (Spielfilm, Jugendfilm, de) FSk: 12 Donnerstag, 08.08.24 Bildungsausschuss (Abschluss): The Peanut Butter Falcon (Spielfilm, de) FSK: 12 - Eintritt frei - Popcorn und Getränke werden gegen eine freiwillige Spende angeboten .
    24 Juli, 2024 - 08 August, 2024
    Ausstellungen/Kunst
    Ausstellung Fotowettbewerb Marmor
    Schlanders, Vinschgau
    Ausstellung Fotowettbewerb MARMOR Organisation: Bibliothek Schlandersburg und Bildungsausschuss Schlanders. Eine Veranstaltung im Rahmen des 1. Marmorsymposiums Südtirol "Vinschgau Kristallin"
    24 Juli, 2024 - 09 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Geführte Panoramawanderung zur Stöfflhütte "So viele Blicke"
    Klausen, Brixen und Umgebung
    Diese Wanderung führt auf schönen Almenwegen gemütlich zur Stöfflhütte (2057 m). Wir genießen herrliche Ausblicke in die Welt der Dolomiten, die Teil des UNESCO Welterbes sind, und hören bei Weg hin Interessantes über Flora und Fauna im Hochmoor. Route: Parkplatz Kaseregg über Trinner Alm auf Weg Nr. 15 und Nr. 1 zur Stöfflhütte (Einkehr), zurück über Weg Nr. 1. Start: 09.30 Uhr Parkplatz Kaseregg, Wanderbus möglich, Gehzeit 3 Std., leichte Wanderung, Rückkehr um 16.30 Uhr P. Kaseregg. Für Gäste von Mitgliedsbetrieben ist die Wanderung kostenlos, ansonsten pro Person 10,00 €.
    24 Juli, 2024 - 14 August, 2024
    Tagungen/Vorträge
    Kinderwerkstätte – wir basteln zusammen ein Insektenhotel
    St.Ulrich, Dolomitenregion Gröden
    Wer mit offenen Augen durch die Natur geht, der findet dort so allerhand Materialien, aus denen mit etwas Geschick die tollsten Dinge entstehen können. Moos, Samen, Blätter, Zapfen, Äste und Steine werden in der Kinderwerkstätte am Kleinen Antoniusplatz gemeinsam zu richtigen Kunstwerken verarbeitet. Diese dürfen anschließend mit nach Hause genommen werden und erinnern auch nach dem Urlaub noch daran, was kleine Kinderhände mit solch simplen Materialien Großartiges zaubern können. Während des Workshops wird zusammen ein neues Zuhause für nützliche Insekten aus Naturmaterialien gebastelt. Alle Kinder sind herzlich eingeladen an diesem Fest teilzunehmen. Der Preis beträgt 15,00 €.
    24 Juli, 2024 - 14 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    GUEST PASS| Kneipp für Seele und Leib in Weißenbach
    Ahrntal, Ahrntal
    Auf den Gesundheitswegen werden drei Grundsäulen der Kneipptherapie dargestellt: die Kräutertherapie am Kräuter-Weg, die Kaltwassertherapie am Kneipp-Weg und das ordnende Prinzip der Bewegung am Bewegungsweg. Erfahren und erleben Sie mit der Gesundheitstrainerin Filomena auf einem der drei Wege Interessantes und Wissenswertes über die Kneipptherapie und ihr Wirken. Werden Sie selbst aktiv und lernen Sie die wesentlichen Vorzüge dieser Therapie kennen.

    Kinder: kein Mindestalter, Ticket erforderlich

    KEINE Hunde erlaubt

    Limitierte Teilnehmeranzahl

    24 Juli, 2024 - 14 August, 2024
    Ausstellungen/Kunst
    Ausstellung der Künstler Philipp Reuver (DE) | Alexander Wierer (Südt)
    Kaltern an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Kunstausstellung in der Galerie GefängnisLeCarceri. Philipp Reuver (Deutschland)| Alexander Wierer (Südtirol) Ausstellung 12.07. - 15.08.2024 Vernissage 11.07.2024 Installationen und Zeichnungen von Philipp Reuver (D) und Alexander Wierer (Südtirol) Titel der Ausstellung: Ein Berg dreht sich fliegend um das Loch im Himmel aus dem gelbe Luft kommt, denn… Dort wo ein Bach mir den Weg am Horizont entlang weist, wandere ich unbeschwert im aufsteigenden Duft der fruchtbaren Erde. Wir sind verloren kontaktlos in unendlicher Beschleunigung, auf geraden Bahnen ist Nichts. In der Ferne vom Boden gelöste Gebilde tragen auch meine Schritte zu sich. Da wo du bist, bin auch ich. Wir sind verloren kontaktlos in unendlicher Beschleunigung, auf geraden Bahnen ist Nichts. Jetzt wandere ich nicht mehr im Tal, Jetzt betrete ich den Hof, den grünen weiten Hof der Bergwiesen und schaue schwebend umher. Nur das Meer scheint hier noch ferner als was ich noch kaum erblicken kann. Wir sind verloren kontaktlos in unendlicher Beschleunigung, auf geraden Bahnen ist Nichts. Zarte Blüten streicheln meine Beine, während ich die Augen schließe. Die umliegenden Berge verbreiten ihren Duft in Form von Wolken. Wolle in die ich ruhig atmend meinen Kopf einbette. Wir sind verloren kontaktlos in unendlicher Beschleunigung, auf geraden Bahnen ist Nichts. Ein kleiner Vogel fliegt zu seinem Nest, eine Kuhglocke lenkt mich ab. Der Bach fängt meine Schritte ein und nimmt mich in sich auf. Erfrischende Kühle beim Gang durch ihn durch, entlang der Linie, die er durch die Umgebung zieht. Wir sind verloren kontaktlos in unendlicher Beschleunigung, auf geraden Bahnen ist Nichts. Philipp Reuver ist 1992 in Berlin geboren, lebt und arbeitet in Hamburg und hat 2020 als Meisterschüler von Prof. Henk Visch an der Kunstakademie Münster abgeschlossen. Er hat 2011 in den Niederlanden an der ArtEZ/AKI in Enschede mit dem Malereistudium begonnen und zuletzt bei Prof. Klaus Weber in Münster Bildhauerei studiert. Seine Arbeiten bewegen sich im Raum zwischen Performance, Musik, Film und Zeichnung. 2018 verbrachte er ein halbes Jahr an der cité internationale des arts in Paris und bekam 2021 die „Kultur Neustart“ Förderung der Stiftung Kunstfonds. Nach seinem Diplom performte er 2022 bei „stretching materialities“ einer Ausstellung des excellence clusters „matters of activity“ im Tieranatomischen Theater der HU in Berlin und trat bei der Museumsnacht Köln 2023 auf. Alexander Wierer (Brixen, 1989) studiert zunächst Bildhauerei an der Accademia di Belle Arti Bologna, später im Studiengang Freie Kunst an der Kunstakademie Münster als Meisterschüler bei Prof. Henk Visch. Er absolviert Studienaufenthalte an der Faculty of Fine Arts Barcelona, Tokio University of Arts in Japan, dem College for Music and Arts im Palazzo Ricci in Montepulciano und 2024 an der Cité internationale des arts in Paris. Er arbeitet mit verschiedenen Objet trouvés, die er zusammen mit selbst gefertigten Strukturen meist zu ortsbezogenen skulpturalen Konfigurationen zusammenführt. Vernissage: Donnerstag 11. Juli 2024 – 19 Uhr Dauer der Ausstellung: 12. Juli – 15. August 2024 Öffnungszeiten: Di-Mi-Fr-Sa 10:30-12 Uhr, 17-19 Uhr Do 10:30-12 Uhr, 19-22 Uhr, So 10:30-12 Uhr
    24 Juli, 2024 - 15 August, 2024
    Ausstellung: Katakombenschule – Erinnerung und Vermächtnis
    Brixen, Brixen und Umgebung
    Erfahren Sie mehr, über eines der dunkelsten Kapitel unseres Landes, über die Zeit der Südtiroler Katakombenschule. Der Schützenbezirk Brixen und der Südtiroler Schützenbund laden Sie herzlich zu einer eindrucksvollen Ausstellung ein, die das Thema "Katakombenschule – Erinnerung und Vermächtnis" in beeindruckender Art und Weise beleuchtet. Eine Erinnerung und ein Vermächtnis, das vom 20. Juli bis zum 17. August 2024 in der Engelsburg im Kloster Neustift präsentiert wird. Tauchen Sie ein in die Geschichte, die hinter dem Dekret "Lex Gentile" von Oktober 1923 und dem daraus resultierenden Verbot der deutschen Schule steht. Mithilfe von Schautafeln, Kurzfilmen, Zeitungsartikeln, Originalunterlagen und Fotos wird eine Katakombenklasse nachgestellt, die die Entstehung und Entwicklung dieser geheimen Schulen in Südtirol lebendig werden lässt. Unser Ziel ist es, das Bewusstsein für die Bedeutung der deutschen Schule zu schärfen und die Erinnerung an den mutigen Kampf um Bildung lebendig zu halten. Die heutigen Errungenschaften sind das Ergebnis des aufopferungsvollen Einsatzes in den Katakombenschulen, der trotz Verfolgungsdrucks und persönlicher Risiken die deutsche Sprache und Kultur bewahrte. Diese Ausstellung würdigt die tapferen Persönlichkeiten, die trotz widriger Umstände und drohender Strafen unbeirrt für ihre Überzeugungen eintraten und damit einen wertvollen Beitrag zur Gegenwart leisteten. Besuchen Sie uns und lassen Sie sich von der Geschichte inspirieren, die bis heute unsere Identität prägt. Eintritt frei Für Gruppen ab 10 Personen bieten wir kostenlose Führungen an. Kontaktieren Sie uns dazu bitte ca. 1 Woche im Voraus unter der Telefonnummer 335 6755611 oder per E-Mail unter presse@schuetzen.com
    24 Juli, 2024 - 17 August, 2024
    Ausstellungen/Kunst
    Diashow - „Vielfalt einer Landschaft“
    Niederdorf, Dolomitenregion 3 Zinnen
    Landschaftsbilder von unserer näheren Umgebung, Fauna und Flora von unserer Bergwelt. Hubert Hilscher, geboren und wohnhaft in Niederdorf ist ein leidenschaftlicher Hobbyfotograf und Mitglied bei den „Strix Naturfotografen Südtirol“. „Es ist kaum möglich, die ganze Vielfalt unserer Landschaft und die Emotionen, die man dabei erlebt, in Bildern wiederzugeben“, ist er überzeugt. Trotzdem versucht er die schönsten Momente mit Hilfe der Fotografie festzuhalten. Kostenlos. Bei Wind und/oder Regen auf den nächsten Tag verschoben.
    24 Juli, 2024 - 20 August, 2024
    Theater/Vorführungen
    Sagen & Geschichten im Museum Steinegg
    Karneid, Dolomitenregion Eggental
    Bei einem Rundgang durchs Museum können sich Kinder wie Erwachsene von Geschichten & Sagen verzaubern lassen. Diese werden in passenden historischen Räumlichkeiten von einer Geschichtenerzählerin erzählt und präsentiert. Zudem erlebt der Besucher im Museum Steinegg über 1000 Jahre Tiroler Geschichte, Brauchtum und Traditionen. Die liebevoll eingerichteten Stuben, Kammern und Werkstätten spiegeln das Leben unserer Vorfahren originalgetreu wieder. Reservierung bis um 12 Uhr des Vortages erforderlich PREISE: Erwachsene ab 14 Jahre 7,00 € Kinder von 6 - 13 Jahre 4,00 € Student mit gültigem Studentenausweis 4,00 € Mini - Familie ein Erwachsener und ein Kind bis 13 Jahre 7,00 € Familienticket zwei Erwachsene und zwei Kinder bis 13 Jahre 14,00 €
    24 Juli, 2024 - 21 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Paisc en Festa - Zusammenkommen in San Cassiano!
    Badia, Dolomitenregion Alta Badia
    Ein Handwerkermarkt, Live-Musik, traditionelle und originelle gastronomische Köstlichkeiten: das sind die wichtigsten Zutaten für ein Fest, an dem ganz San Cassiano teilnimmt. Die Veranstaltung wird gemeinsam mit den örtlichen Vereinen organisiert. Sie ist ein Treffpunkt für Jung und Alt, für Gäste und Einheimische und für alle, die sich amüsieren wollen. Du findest das Programm mit allen Köstlichkeiten, Musikgruppen und Kinderunterhaltung hier rechts zum herunterladen. Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.
    24 Juli, 2024 - 21 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Beim Bauern zu Gast
    Toblach, Dolomitenregion 3 Zinnen
    Geboten werden einheimische Spezialitäten aus der bäuerlichen Küche serviert. Gleichzeitig findet ein Bauernmarkt statt.
    24 Juli, 2024 - 21 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Sarnar Virwitzmitte für Virwitzige
    Sarntal, Bozen und Umgebung
    An jedem Mittwoch im Juli und August ist die Zeit der „Langen Einkaufsabende“ (Sarnar Virwitzmitte) im historischen Ortskern von Sarnthein, im „Dorf“, wie es die Einheimischen liebevoll nennen. Diese Abende sind ein Treffpunkt für Gäste und Einheimische, um durchgehend bis 22.00 Uhr zu flanieren und durch die Geschäfte zu bummeln. Das vielfältige Angebot in den zahlreichen Geschäften entdecken und heiße Sommerabende genießen. So wird Einkaufen zum Genuss. Für eine Pause zwischendurch laden gemütliche Cafès und Restaurants mit frischen Getränken und feinen Gerichten zum Verweilen ein.
    24 Juli, 2024 - 21 August, 2024
    Musik/Tanz
    Abendkonzert der Musikkapelle Teis
    Villnöss, Dolomitenregion Villnösstal
    Abendkonzert der Musikkapelle Teis auf dem Museumsplatz in Teis um 20.30 Uhr. Es werden Getränke angeboten. Bei schlechter Witterung findet das Konzert nicht statt.
    24 Juli, 2024 - 21 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Erlebnis Bauernhof: Vom Mehl zum Brot
    Kastelruth, Dolomitenregion Seiser Alm
    In der Bäckerei Oberprantacher in Seis am Schlern können wir dem Bäcker beim Brotbacken unter die Arme greifen. Welche Zutaten brauchen wir, wie schüttelt man ein Schüttelbrot und wie rupft man "Vinschgerlen"? Der Bäcker zeigt uns den Unterschied zwischen den verschiedenen Getreidesorten der Bauern und kann uns viel über das Brotbacken erzählen. Am Ende können wir unser selbst gebackenes Brot mit nach Hause nehmen. Für Kinder ab 7 Jahre in Begleitung mindestens eines Erwachsenen pro Familie! Die Veranstaltung ist nur vor Ort in den Tourismusvereinen buchbar. Preis pro Veranstaltung: 1 Erwachsener und 1 Kind: 25,00 € jede weitere Person der Familie: 10,00 €
    24 Juli, 2024 - 21 August, 2024
    Sport
    Geführte Wanderung am Kolfuschger Höhenweg vom Grödner Joch ins Edelweißtal
    Marling, Meran und Umgebung
    Vom Parkplatz am Grödner Joch wandern wir direkt auf die große Cirspitze zu und beim nächsten Schilderbaum verlassen wir den Weg zum Cirjoch und folgen rechts den Weg Nr. 8. Im leichten Auf und Ab geht es in östlicher Richtung über herrliche Bergmähder und Zirbenbestände, vorbei an kleinen Hütten, dabei alle Abzweige ignorierend, auf eine Geländeschulter südlich unterhalb der mächtigen Felswände vom Sas Ciampac. Diese Höhenweg-Wanderung vom Grödnerjoch ins Edelweisstal ist ungemein aussichtsreich und durch den hohen Ausgangspunkt sind die Höhenmeter im Aufstieg begrenzt. Bereits zu Beginn herrliche Blicke zu den Cirspitzen, später zum Sassongher und nach Süden zum mächtigen Sellastock. Tolle Einkehrmöglichkeit in der Edelweiss Hütte mit dem prächtigen Panoramablick. Nach einer wohlverdienten, gemütlichen Einkehr geht es durch das Edelweiss Tal geradeaus abwärts nach Kolfuschg. Wanderzeit ca. 3 Stunden mit 200 Höhenmeter Auf- und 650 m Abstieg sowie einer Streckenlänge von 8,5 km auf nicht schwierigen Bergpfaden. Start um 09.00 Uhr vor dem Tourismusbüro – Rückkehr gegen 18.00 Uhr. Wanderleiter: Martin Oberhofer Teilnahmegebühr: 18 € p.P. inkl. Shuttle - Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung: erforderlich bis Dienstag 12 Uhr im Tourismusbüro Marling. Entweder direkt im Büro oder telefonisch unter +39 0473 447 147 oder per E-Mail an info@marling.info
    24 Juli, 2024 - 21 August, 2024
    Tagungen/Vorträge
    50 Jahre Naturpark Schlern-Rosengarten: Vortag "Magische Dolomiten"
    Kastelruth, Dolomitenregion Seiser Alm
    Fabian Dalpiaz stellt in seiner Präsentation „Magische Dolomiten“ eine Auswahl seiner schönsten und magischsten Fotografien sowie Kurzfilme vor, welche den Zauber der Dolomiten lebendig werden lassen. Was das Spezielle an seinen Arbeiten ist und wie er es mit den Aufnahmen des Sternenhimmels über den Dolomiten bis nach London und Florida geschafft hat, erzählt er euch. Für die Teilnahme an der Präsentation ist keine Anmeldung erforderlich. Der Eintritt ist frei. Einlass ist von 20:30 bis 21:00 Uhr. Wer nach 21:00 Uhr kommt, kann nicht mehr an der Präsentation teilnehmen, da der Saal geschlossen wird. Anzahl der Teilnehmer 100 Personen
    24 Juli, 2024 - 21 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Kinderleichte Küche: gemeinsames Kaiserschmarrnkochen
    Hafling, Meran und Umgebung
    Kaiserschmarrn kochen ist ganz easy - vorausgesetzt man berücksichtigt einige Kniffe. Bäuerin Brigitte aus Hafling verrät in diesem Kochkurs das Rezept für einen leckeren Kaiserschmarrn und zeigt euch die Tricks für ein fluffiges Ergebnis auf dem Teller, damit ihr ihn zu Hause ganz leicht nachkochen könnt. Bei Brigitte erfahrt ihr nicht nur das Rezept des original Südtiroler Kaiserschmarrns, sondern erlebt den Alltag am Bauernhof hautnah: ihr verwendet die hofeigenen Produkte und holt die Eier frisch aus dem Hühnerstall! Eltern sind natürlich auch herzlich willkommen und dürfen gerne kostenlos mitnaschen. Wo: Tschitthof, Forrigasse 11, Hafling Wann: 10.30 – 12.30 Uhr Kosten: 15,00 € pro Kind (ab 3 Jahren); 27,00 € pro Kind inkl. Schürze Teilnehmerzahl: mind. 4 Kinder, begrenzte Anzahl Info & Anmeldung: innerhalb 16.00 Uhr des Vortages auf hafling.com oder beim Infobüro Hafling Bei schlechtem Wetter entfällt das Programm. Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.
    24 Juli, 2024 - 21 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Sterzinger Laternenpartys
    Sterzing, Sterzing und Umgebung
    Im Schein der Laternen verwandelt sich die Sterzinger Innenstadt an sechs Sommerabenden -immer Mittwochs- zu einer richtigen Festmeile. Genießen Sie traditionelle und internationale Gerichte im historischen Stadtzentrum. Freuen sie sich auf musikalische Umrahmung und das tolle Flair der Alpinstadt im Norden Südtirols. Immer mittwochs ab 19.00 Uhr, im historischen Stadtzentrum von Sterzing.
    24 Juli, 2024 - 21 August, 2024
    Familie
    Brettspielabende "Trix"
    St.Christina in Gröden, Dolomitenregion Gröden
    Brettspielabend in der Tresl Gruber Bibliothek in St. Christina. An diesem Abend werden Mitglieder des "Trix"-Vereins die Brettspiele erklären, die Sie auswählen und spielen möchten.
    24 Juli, 2024 - 21 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Kinderanimation mit PradKids - Vormittagsprogramm
    Prad am Stilfser Joch, Vinschgau
    Hallo liebe Kinder! Freut ihr euch schon auf einen richtigen spaßigen und spannenden Urlaub bei uns? PradKids hat im Juli und August ein buntes Kinder-Unterhaltungsprogramm für euch zusammengestellt. Zwei erfahrene Animateurinnen laden euch zum gemeinsamen Spielen, Toben und Spaß haben ein. Wenn du zwischen 5 und 12 Jahre alt bist, Lust auf Wandern hast, gerne um Freien mit Materialien aus der Natur bastelst, dich mal auf Schatzsuche am Fischweiher oder im tiefen Wald begeben willst, für einen Tag Indianer sein möchtest, sehen willst wie Ritter und Prinzessinnen damals gelebt haben oder lernen magst, wie man an einem Lagerfeuer Stockbrot bäckt, dann bist du bei uns genau richtig! Bis bald! Es freuen sich eure Kinderbetreuerinnen! Zeitraum: Von Montag bis Freitag von 09.00 Uhr - 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr Kosten: Unsere Betreuerinnen sind kostenlos für unsere Gäste aus den Mitgliedsbetrieben in Prad da. Lediglich Ausgaben, wie z.B. Busfahrten, Eis essen, Bastelmaterialien usw., müssen durch einen kleinen Beitrag gedeckt werden. 0,00 € für Gäste Mitgliedsbetriebe Prad 15,00 € für Nicht-Mitglieder / externe Gäste
    24 Juli, 2024 - 23 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Kinderanimation mit PradKids - Nachmittagsprogramm
    Prad am Stilfser Joch, Vinschgau
    Hallo liebe Kinder! Freut ihr euch schon auf einen richtigen spaßigen und spannenden Urlaub bei uns? PradKids hat im Juli und August ein buntes Kinder-Unterhaltungsprogramm für euch zusammengestellt. Zwei erfahrene Animateure laden euch zum gemeinsamen Spielen, Toben und Spaß haben ein. Wenn du zwischen 5 und 12 Jahre alt bist, Lust auf Wandern hast, gerne um Freien mit Materialien aus der Natur bastelst, dich mal auf Schatzsuche am Fischweiher oder im tiefen Wald begeben willst, für einen Tag Indianer sein möchtest, sehen willst wie Ritter und Prinzessinnen damals gelebt haben oder lernen magst, wie man an einem Lagerfeuer Stockbrot bäckt, dann bist du bei uns genau richtig! Bis bald! Es freuen sich eure Kinderbetreuerinnen! Zeitraum: Von Montag bis Freitag von 09.00 Uhr - 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr Kosten: Unsere Betreuer sind kostenlos für unsere Gäste aus den Mitgliedsbetrieben in Prad da. Einzig Ausgaben, wie z.B. Busfahrten, Eis essen, Bastelmaterialien usw., müssen durch einen kleinen Beitrag gedeckt werden. 0,00 € für Gäste Mitgliedsbetriebe Tourismusverein Prad 15,00 € für Kinder
    24 Juli, 2024 - 23 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Traminer Sommergenuss
    Tramin an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Schaut vorbei beim Traminer Sommergenuss ab dem 24. Juli im verkehrsberuhigten Dorfzentrum von Tramin. In Tramin klingen die Mittwochabende besonders gemütlich aus – der Traminer Sommergenuss lädt jeden Mittwoch vom 24. Juli bis 28. August, ab 20 Uhr ins verkehrsberuhigte Dorfzentrum. Neben coolen Sommerdrinks, Traminer Weinen, kleinen Leckerbissen, Live-Musik und abendlichem Einkaufsgenuss erwartet die Besucher:innen auch ein attraktives Rahmenprogramm für Klein und Groß in entspannter Atmosphäre.
    24 Juli, 2024 - 28 August, 2024
    Familie
    Kids Active - Bauernhoferlebnisse und gewandte Biker
    St.Ulrich, Dolomitenregion Gröden
    -- L luech da paur y jì cun la roda -- Auf geht’s zu einer spannenden Bauernhofbesichtigung. Die Kinder entdecken den Bauernhofalltag am Milan Hof und sehen der Bäuerin bei der Arbeit zu. Sie dürfen Kühe und Kälber füttern und streicheln, beim Melken zuschauen und hausgemachte Produkte verkosten. Weiter geht‘s im Bike Park Palmer, wo die Kids Ihre Geschicklichkeit auf dem Mountainbike unter Beweis stellen können. Anfänger unternehmen hier unter professioneller Betreuung die ersten Versuche auf dem Bike, während etwas Erfahrenere sich an Geschicklichkeitsübungen heranwagen können und nützliche Tipps vom Profi erhalten. _____ Treffpunkt: Tourismusverein - St. Ulrich Preis: 55€ | 40€ für Val Gardena Active Partner Dauer: 9:30 bis ca. 16:00 - 16:30 Teilnehmerzahl: min. 3 - max. 10 Periode: Juli – August Kleidung und Ausrüstung: Bergschuhe, Rucksack, Mittagsjause, Jause, Socken zum Wechseln, Hut, leichte Windjacke, Sonnenschutz, Regenschutz, Mobilcard _____ Alter: 6-12 Jahre Komm im Büro des Tourismusvereins vorbei und hol dein Geschenk ab! Bei schlechtem Wetter wird ein Alternativprogramm angeboten. Die Teilnehmerzahl ist limitiert! Die Teilnahme ist nicht garantiert, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen nicht erreicht wird. Bitte Körpergröße beim Kommentar angeben (Fahrradverleih).
    24 Juli, 2024 - 28 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Funbob by night
    Innichen, Dolomitenregion 3 Zinnen
    Bahn frei für alle Nachtschwärmer: Die Sommerrodelbahn ist jeden Mittwoch für dich durchgehend bis 22 Uhr geöffnet! In der Riese Haunold-Hütte wirst du beim Tiroler Abend mit typischen Gerichten aus der Südtiroler Küche verköstigt.
    24 Juli, 2024 - 28 August, 2024
    Sport
    Sommereislauf
    Brixen, Brixen und Umgebung
    Sommereislauf jeweils am Mittwoch von 20-22 Uhr ein Sommereislauf in der Eishalle Brixen
    24 Juli, 2024 - 28 August, 2024
    Sport
    Schnupperklettern in Sulden
    Prad am Stilfser Joch, Vinschgau
    In den Monaten Juli und August klettern wir jeden Mittwoch mit unseren kleinen Gästen im Klettergarten Langenstein. Geeignet für Kinder ab 6 Jahren. Klettergurt und Helm werden bei Bedarf kostenlos von der Alpinschule zur Verfügung gestellt. Preis: 35,00 € / Kind Ausrüstung: passendes Schuhwerk und Verpflegung Dauer: ca. 4-5 Stunden Teilnehmer: Min. 4 Kinder Max. 6 Kinder
    24 Juli, 2024 - 28 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    BAUERNLANDZWERGE: Spannendes am Bauernhof
    Ahrntal, Ahrntal
    Hühner gackern, Hähne krähen, Schweinchen grunzen, Ponys wiehern, Noriker schnauben, Kaninchen knabbern ... all diese Tiere lernst du kennen – bei Oswald am Obergruberhof. Auf der großen grünen Wiese beim Hof, im Stall, am Feld wird gespielt, gebastelt, getobt - und gemeinsam gegrillt. Sei dabei - beim Abenteuertag am Bauernhof.

    * Kinder von 6 bis 12 Jahren
    * Elterliche Begleitung nicht vorgesehen
    * Inklusive Mittagessen & Marende
    * Fahrt mit dem Linienbus. Kinder ohne den Südtirol Guest Pass zahlen das Busticket selbst.
    * Abholzeit und -ort wird beim Start mitgeteilt.
    * Mindest- und Höhstanzahl an teilnehmenden Kindern.
    * 10 % Ermäßigung für Inhaber des Südtirol Guest Passes oder ortsansässige Kinder

    Anmeldung:
    info@taufers.com oder info@ahrntal.com | 0039 0474 678076 oder 0039 0474 671136
    24 Juli, 2024 - 28 August, 2024