Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt

Weihnachtliche Vorfreude in Südtirol

Was gehört für dich zum Weihnachtsfest? Südtirol verzaubert dich und deine Liebsten 

Folge dem Duft von frischgebackenem Zelten und Apfelstrudel, bestaune traditionelle Südtiroler Handwerksprodukte und handgemachten Christbaumschmuck auf den Markständen oder wärme dich an einer Tasse heißem Glühwein oder fruchtigem Punsch. Auf den Weihnachtsmärkten in Südtirol kannst du die Vorweihnachtszeit besonders echt und typisch genießen: Es ist die gelungene Einstimmung auf das Fest.

Neben den fünf Original Südtiroler Christkindlmärkten in Bozen, Meran, Brixen, Sterzing und Bruneck finden in vielen weiteren, auch kleineren Ortschaften in Berg und Tal erlebenswerte Weihnachtsmärkte statt: der Weihnachtsmarkt in Klausen, der Glurnser Adventmarkt, der Sarner Advent, und viele mehr. 

Und auch zu Beginn des neuen Jahres lebt ein alter Brauch wieder auf: in der ersten Januarwoche ziehen die Sternsinger von Haus zu Haus. Kinder oder Erwachsene verkleiden sich als die Heiligen Drei Könige, welche, der Weihnachtsgeschichte nach, aus dem Morgenland kamen, um das Christkind zu beschenken. Sie singen, sagen Gedichte auf und sammeln Spenden. Dabei zeichnen sie mit geweihter Kreide die Jahreszahl und die Buchstaben C+M+B (Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus) auf den Türrahmen.

Finde deine Unterkunft

Zu Weihnachten die passende Unterkunft: Wir haben eine breite Auswahl für dich.

Leider konnten wir kein Ergebnis finden
Leider konnten wir kein Ergebnis finden
Leider konnten wir kein Ergebnis finden
Leider konnten wir kein Ergebnis finden
Leider konnten wir kein Ergebnis finden
Leider konnten wir kein Ergebnis finden
Leider konnten wir kein Ergebnis finden
Alle Unterkünfte in Südtirol

Authentische Weihnachtsmärkte 

Auf den fünf Original Südtiroler Christkindlmärkten kannst du die Weihnachtszeit in besonderer Atmosphäre genießen.

Bozen
Brixen
sterzing
Meran
Bruneck

Die kleinen Christkindlmärkte 

Ursprünglich, urig und immer anders. Vor der Kulisse der Dolomiten, am Ufer eines Sees oder in einem verzauberten Wald sind die kleinen Weihnachtsmärkte einzigartige Schauplätze, um in die besinnliche Adventsatmosphäre Südtirols einzutauchen. Außerhalb der Städte, in den ruhigen Seitentälern oder charmanten Bergdörfern sind diese Christkindlmärkte erlebenswerte Alternativen, wo du ebenso zwischen typischer Handwerkskunst, regionalen Produkten, Naturkosmetik oder lokalen Designerstücken, das eine oder andere Geschenk findest. Dazwischen geben die Gastrostände köstliche Rezepte aus der Südtiroler Küche zum Besten. Von gebackenen „Krapfen“, einer Knödelsuppe bis hin zu einer unwiderstehlichen Speck-Marende verwöhnst du deinen Gaumen mit Südtiroler Spezialitäten, sowie erlesenen Weinen aus prämierten Kellereien. Wohin auch immer es dich zieht, mit dem Südtirol Guest Pass entdeckst du die auch die kleinen Weihnachtsmärkte dank Bus und Bahn bequem und kostenlos.

Mit der Bahn zu den Original Südtiroler Christkindlmärkten

Was die Original Südtiroler Christkindlmärkte zu einer nachhaltigen Veranstaltung macht? Wir legen bewusst Wert auf regionale Produkte und achten auf die Ressourcen. Wir freuen uns, wenn du dabei mithilfst! Du erreichst unsere Christkindlmärkte bequem und umweltfreundlich mit Bus und Bahn. Dank Südtirol Guest Pass oder Mobilcard nutzt du alle öffentlichen Verkehrsmittel mit nur einem Ticket. Südtirols Christkindlmärkte stehen für echten Genuss und lokale Produkte, Handwerkskunst und authentische Erlebnisse, weniger Verkehr und mehr Zeit für das Schöne.

Tipps für deinen Christkindlmarktbesuch

Genieße die Vorweihnachtszeit stress- und staufrei. Lass dein Auto am besten stehen. Die Original Südtiroler Christkindlmärkte stehen für Nachhaltigkeit, Regionalität und Authentizität und sind ganz leicht mit Bus und Bahn zu erreichen. Auch die kleineren Weihnachtsmärkte im ganzen Land kannst du dank eines gut ausgebauten Nahverkehrsnetzes bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.

In der Vorweihnachtszeit empfehlen wir, die aktuelle Verkehrslage und die Verfügbarkeit von Parkplätzen zu überprüfen:

Brennerautobahn – aktuelle Verkehrslage und Verkehrsprognose für die kommenden Monate

Parken in Bozen und Meran – Verfügbarkeit der Parkplätze in Echtzeit

In der Weihnachtszeit erstrahlen die Städte Südtirols in einem ganz besonderen Licht. Nutze deinen Besuch auf dem Christkindlmarkt und tauche ein in die Geschichte der Städte Südtirols.

  • Bozen – Die Landeshauptstadt
  • Meran – Die Kurstadt
  • Brixen – Die Bischosfsstadt
  • Sterzing – Ruhige Stunden unter dem Zwölferturm
  • Bruneck – Kultur und Sport im Herzen des Pustertals
  • Klausen - Künstlerstädtchen und einer der schönsten Ortskerne Italiens
  • Glurns - Mittelalterliches Städtchen im Vinschgau
  • Leifers - Südlichste Stadt im Land

Schöne Dinge im Advent zum Selbermachen

Der Duft von Zelten erfüllt die Küche, handgemachte Filzdeko verschönert deinen Christbaum. Hol dir unsere Adventsbräuche nach Hause und bringe dich mit unseren Videoanleitungen in Weihnachtsstimmung!

Adventskranzbinden

Das glänzende Grün der Tannenzweige wickelt sich fließend um den traditionellen Adventskranz, verziert mit Gaben der Natur – roten Beeren und Zapfen – und weihnachtlichen Elementen, darauf vier Kerzen: Jeden Adventssonntag erhellt ein weireres warmes Licht die Häuser der Menschen, als Symbol der freudigen Erwartung auf Weihnachten, der Hoffnung und des Friedens. 

Zelten

Aus Rosinen, Feigen, Nüssen, Honig und intensiven Gewürzen entsteht das traditionelle Früchtebrot aus Südtirol, der Original Zelten. Mit viel Sorgfalt und Geduld wird der Teig verarbeitet und zu kleinen Brotlaiben geformt. Während sie im Ofen backen, erfüllen die Zelten die Luft mit ihrem unverkennbaren Duft – einer Mischung aus exotischen und altbekannten Aromen.

Weihnachtskekse

Wenn während der Adventszeit kleine und große Hände in der Küche zusammenhelfen, Ausstecher, Backbleche und Blechdosen auf ihren Einsatz warten, der süße Duft von frischgebackenen Weihnachtskeksen durch die Räume strömt, dann steigt die Vorfreude: auf mit Marmelade gefüllte Spitzbuben, in Zucker gewälzte Vanillekipferl und weihnachtlich verzierte Sterne aus buttrigem Mürbteig

Christbaumschmuck

Eine alte Kunst: In präziser Handarbeit hergestellte Filzdekorationen schmücken Weihnachtsbäume in Südtirols Stuben schon seit Generationen. In zarten Formen und als weihnachtliche Symbole bewegen sie sich sanft in der Wärme der Häuser, an den Ästen des funkelnden Baums – jedes für sich ein Unikat.

Veranstaltungen in der Weihnachtszeit

Welche Events du in Südtirol auf keinen Fall verpassen solltest? An einer Hand abzählen lässt sich das nicht. Ob für Kulturliebhaber, Sportbegeisterte oder Familienorientierte – in unseren Tipps ist bestimmt für jeden etwas dabei.

Leider konnten wir kein Ergebnis finden
Alle Events in Südtirol

Rezepte für die Weihnachtszeit

Du möchtest das traditionelle Südtiroler Früchtebrot oder Vanillekipferln backen? Dazu vielleicht eine Tasse Südtiroler Glühwein? So schmeckt Weihnachten in Südtirol: Mit unseren Rezepten holst du dir den Geschmack von Weihnachten ganz einfach in deine Küche.