Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Filtern
Gewählte Filter
    Ticket
    Events

    Alle Veranstaltungen in Südtirol

     

    Der ausgeprägte Sinn für Tradition, der Mix der Kulturen und die Freude an der Geselligkeit. Ebenso die Liebe zur Kunst und die Leidenschaft für Sport. Danach richten sich die Südtiroler Veranstaltungen im Jahreskreis. Dabei kommt der Genuss unter nie zu kurz. Schließlich sind wir stolz auf die beliebten regionalen Produkte wie Südtiroler Speck und Wein, die du auf den wöchentlichen Bauernmärkten, saisonalen Spezialitätenwochen oder heiteren Festen der örtlichen Vereine genießen kannst. 

    Ergebnisse
    Gastronomie/Typische Produkte
    Facettenreiche Schaumweine 2024 Montag
    Kaltern an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Prickelnder Start in die Woche bei einer Verkostung in der Kellerei Kettmeir: Sie tauchen ein in die Welt der Südtiroler Sekte, lernen die Bedeutung von Begriffen wie Flaschengärung, Brut und Pas Dosé kennen und erfahren, was ein Rüttelpult ist. Geführte Besichtigung auf Anfrage. Anmeldung: innerhalb Samstag, 12 Uhr im Tourismusbüro Kaltern
    25 März, 2024 - 04 November, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Auf den Spuren der Mineralien im Pfitschtal
    Pfitsch, Sterzing und Umgebung
    Gemeinsam die Welt der Steine erkunden. Das Pfitschtal bei Sterzing ist reich an solchen Schätzen. Gutes Schuhwerk, Rucksack mit Proviant und warme Kleidung sind erforderlich! Man muss mit einem Auto bis ins Pfitschtal zum Treffpunkt gelangen. Dauer: Gehzeit 1,5 h; insgesamte Dauer: 5 – 6 Stunden; Rückweg: 1h Höhenmeterdifferenz: 500m Teilnehmeranzahl: min. 4 und max. 20 Personen Anmeldeschluss: bis Montag um 17.00 Uhr
    04 Juni, 2024 - 24 September, 2024
    Sport
    Gipfelwanderung mit Gilbert (Toblacher Pfannhorn)
    Rasen-Antholz, Dolomitenregion Kronplatz
    Erleben Sie wunderschöne Gipfelwanderungen mit unserem erfahrenen Wanderführer Gilbert! Jeden Donnerstag führt Gilbert Sie zu den malerischsten Berggipfeln im zauberhaften Pustertal. Genießen Sie unvergessliche Ausblicke und unberührte Natur auf unseren geführten Touren. Tour: Kandellen (1.604) > Bonner Hütte (2.340) > Möglichkeit zur Weiterwanderung zum Toblacher Pfannhorn (2.660) > den gleichen Weg zurück Gehzeit: ca. 5 Std. (hin und zurück) Schwierigkeit: mittel
    06 Juni, 2024 - 17 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    "Wärme dich das Feuer brennt" im Bunker23
    Mals, Vinschgau
    Zahlreiche international tätige, aber auch lokal schaffenden Künstlerinnen und Designer stellen ihre Werke im Bunker23 aus. Die Ausstellung präsentiert eine Vielfalt künstlerischer Arbeiten, Herangehensweisen und Materialien. Beginn der Führung: 16 Uhr Dauer der Führung: ca. 45 min Führung: € 9,00 (keine Anmeldung erforderlich) Nur Eintritt Bunker: € 6,00 (keine Anmeldung erforderlich) Der Bunker ist bereits ab 13 Uhr geöffnet bis 18 Uhr.
    09 Juni, 2024 - 20 Oktober, 2024
    Theater/Vorführungen
    Lana Meets Jazz - EHWALD SCHULTE RAINERY TRIO
    Lana, Meran und Umgebung
    Der Saxophonist Peter Ehwald und sein Partner, der Pianist, Stefan Schultze gestalten offene Dialoge, die sich als Suchprozess offenbaren mit dem New Yorker schlagzeuger Tom Rainey. Es ist besser, eine Frage zu viel zu stellen, als irgendwann der Versuchung einer vorschnellen Antwort zu erliegen. Was die beiden nun seit Jahren angehen, zeigt eine tiefe Harmonie, die nur mit der Bekräftigung der Unterschiede zwischen ihren beiden Charakteren bestehen kann. Aus diesem Ansatz heraus nahmen die beiden den New Yorker Schlagzeuger Tom Rainey in ihre Mitte. Und in dieser Konstellation erweist dieser sich als kraftvoller Impulsgeber, denn gerade die ineinander verschlungenen, asymmetrischen rhythmischen Muster bereichern die intuitive Symbiose von Ehwald/Schultze ungemein. Peter Ehwald Sax Stefan Schulze piano Tom Rainey drums
    11 Juni, 2024 - 16 Juni, 2024
    Theater/Vorführungen
    Lana Meets Jazz - ANAIS DRAGO "RELEVÈ"
    Lana, Meran und Umgebung
    Die Geigerin und Performerin Anais Drago, Gewinnerin des Top Jazz 2021 als bestes Nachwuchstalent, leitet das Trio "Relevè" mit dem Klarinettisten Federico Calcagno und dem Bassisten und Perkussionisten Max Trabucco. Streicher, Instrumente, Schlagzeug und Bewegung: Die Musik erhält eine Dimension, die nicht nur klanglich, sondern auch plastisch ist und unmittelbar an die Bewegung, den Aufwärtsdrang, den unausweichlichen Impuls unseres Körpers im Raum erinnert. Anais Drago violin, efx, compositions Federico Calcagno clarinet, bass clarinet Max Trabucco drums, percussion
    11 Juni, 2024 - 16 Juni, 2024
    Sport
    Gipfelwanderung mit Gilbert (Helltaler Schlechten)
    Rasen-Antholz, Dolomitenregion Kronplatz
    Erleben Sie wunderschöne Gipfelwanderungen mit unserem erfahrenen Wanderführer Gilbert! Jeden Donnerstag führt Gilbert Sie zu den malerischsten Berggipfeln im zauberhaften Pustertal. Genießen Sie unvergessliche Ausblicke und unberührte Natur auf unseren geführten Touren. Tour: Prags / Plätzwiese (1.990) > Helltaler Schlechten (2.750) Einkehrmöglichkeit: Berggasthof Plätzwiese am Ende der Tour Gehzeit: ca. 5 Std. (hin und zurück) Schwierigkeit: mittel
    13 Juni, 2024 - 26 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Naturkundlich geführte Wanderung "Anfang und Ende"
    Villnöss, Dolomitenregion Villnösstal
    Geführte Blumenwanderung rund um den Peitlerkofel. Der Weg um den Peitlerkofel führt durch verschiedenst gestaltetes Gelände von großer Schönheit, schroffer Fels, weite Wiesen. Eine Pflanzenwelt reich an Formen und Farben (Schuttstauer, Polsterpflanzen). Murmeltiere in den Steinkaren. Die Schlucht des Moibaches vermittelt Einblick in die Schichten der Vor-Dolomiten-Zeit. Start um 9.50 Uhr am Parkplatz Würzjoch; über die Kompatschwiesen zur Westseite des Peitlerkofel. Aufstieg in die Peitlerscharte (2357 m). Nach kurzem, steilem Abstieg in leichtem Auf und Ab über die Peitlerwiesen zur Vaciarahütte (Einkehr) und zum Gömajoch (2111 m). Weiter durch Wald, Latschen und Weiden auf den Kompatschwiesen nordseitig des Peitlerkofels und zurück zum Parkplatz. Die Kompatsch- und Peitlerwiesen sind um diese Jahreszeit das reinste Blumenmeer. Ende gegen 16.30 Uhr. Wanderdaten: Strecke 12,9 km, Aufstieg/Abstieg 560 Hm, reine Gehzeit 4.30 h Wanderausrüstung erforderlich! Preis: kostenlos Teilnehmer: min. 2 Personen Anmeldung: im Naturparkhaus Puez-Geisler oder im Infobüro Villnöss innerhalb des Vortages.
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Ausstellungen/Kunst
    Ausstellung: Visitate Merano! Ein Neustart in Plakaten
    Meran, Meran und Umgebung
    Plakat-Ausstellung über den touristischen Neustart der Kurstadt Meran nach dem Ersten Weltkrieg. Mit neuen Infrastrukturen wie dem 1922 eröffneten Golfplatz oder der Seilbahn nach Hafling zielte Meran in den 1920er-Jahren auf eine jüngere, mondäne und internationale Gästeschicht. Aktive Touristinnen und Touristen lösten zunehmend die kränkelnden Kurgäste ab. Dank internationaler Sportevents und einer staatlich propagierten Werbeoffensive wurde „Merano“ in ganz Italien ein Begriff.
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Hofführung am Biokräuterhof Pflegerhof
    Kastelruth, Dolomitenregion Seiser Alm
    Der Pflegerhof ist Südtirols erster und vielfältigster Kräuterhof. Der Betrieb wird von Familie Mulser geführt und seit 1982 biologisch bewirtschaftet. Dieses kleine Paradies der Farben, Aromen und Düfte befindet sich im idyllisch gelegenen St. Oswald (Gemeinde Kastelruth). Es ist Ihr gutes Recht zu erfahren, woher diese wertvollen Lebensmittel kommen. In täglicher Kleinarbeit wird auf dem Pflegerhof dafür gesorgt, dass die Kräuterprodukte allen gesundheitsbewussten Menschen zu einem fairen Preis zur Verfügung gestellt werden.
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Theater/Vorführungen
    Lana Meets Jazz - ESPERANTO feat. FAUSTO BECCALOSSI
    Lana, Meran und Umgebung
    APERITIVO LUNGO AM VIGILJOCH Esperanto entstand aus einer idee des Gitarristen und komponisten Luca Falomi und seiner Zusammenarbeit mit Riccardo Barbera, einem vielseitigen und kreativen Kontrabassisten. Der Name des Projects ist inspiriert von der Sprache, di in den späten 1800er Jahren durch die Vereinigung von Idiomen lateinischen, romanischen, germanischen, slawischen und orientalischen Ursprungs enstanden ist. der Akkordeonist Fausto Beccalossi gehört seit 2007 zum Ensemble und bereichert durch seine grosse Erfahrung und Spiel das vielseitige Project.. Fausto Beccalossi akkordeon Luca Falomi guitar Riccardo Barbera bass Rodolfo Cervetto drums Auffahrt ab 17.00 Uhr - Rückfahrt stündlich bis 23.00 Uhr Sonderticket Seilbahn ab 17.30 Uhr - 4.50 €
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Feierabend-Festl der Musikkapelle Naturns
    Naturns, Meran und Umgebung
    Die Musikkapelle Naturns lädt herzlich zum Feierabend-Festl auf dem Burggräfler Platz ein... geniessen Sie einen wundervollen Abend bei Musik und einem Glas Wein.
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Kurse/Bildung
    Botanisch-naturkundliche Führung in Prad
    Stilfs, Vinschgau
    Zunächst kommen wir vom Besucherzentrum aquaprad zur Suldenbachbrücke und dann am Fluss entlang zur Sportzone von Prad. Hier wird der Suldenbach aus dem engen Korsett in ein einzigartiges Flussdelta mit vielen Seitenarmen entlassen. Dies ist einer der letzten bedeutenden Lebensräume der Deutschen Tamariske (Myricaria germanica) in Südtirol. Auch die seltene Schwarz-Erle (Alnus glutinosa) finden wir hier. Die Prader Sand ist außerdem ein wichtiger Rastplatz für Zugvögel und Brutplatz für den Eisvogel oder den Fluss-Regenpfeifer. Ein beträchtlicher Teil der Prader Sand umfasst trocken-heiße Sand- und Schotterflächen, die nach und nach der Verbuschung unterliegen. Hier brütet unter anderem die Nachtigall, deren wunderbarer Gesang vor allem am Morgen und am Abend zu hören ist. Auffällige Pflanzen in diesem extremen Lebensraum sind der hellgelbe Zottige Spitzkiel (Oxytropis pilosa), der rosafarbene Samt-Spitzkiel (Oxytropis xerophila) oder die bereits im Mai blühende Helm-Orchis (Orchis militaris). Diese sehr seltene Orchideenart findet sich auch in der sogenannten „Kultur“, einem Laub- und Föhrenwald, der als Windschutz für die landwirtschaftlichen Kulturgründe in den 1880er und 1960er Jahren angepflanzt wurde. Durch diesen Wald, der als Besonderheit von einem verzweigten Bewässerungssystem mit Waalen durchzogen ist, spazieren wir ins Dorf Prad zurück. Gegen Mittag besteht die Möglichkeit zur Einkehr bei den Fischerteichen. Treffpunkt: 09:30 Uhr, Eingang des Besucherzentrums aquaprad Dauer: ca. 5 h, Gehzeit 3-4 h Tourenlänge: ca. 5 km
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Ausstellungen/Kunst
    Gartenöffnung Villa San Marco
    Meran, Meran und Umgebung
    Entspannung im Park. Book-Crossing. Austellungen. "Geschichte Villa San Marco" "Visitate Merano - Ein Neustart." "In deinen Schuhen" In Zusammenarbeit mit: Touriseum, Kurverwaltung Meran, Stadtbibliothek Meran
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Kurse/Bildung
    GUEST PASS | Die Mühlener, die Mühlen, die Müller
    Sand in Taufers, Ahrntal
    Mühlener Familien-Spaziergang, auf den Spuren von Energie und Wasserkraft, von Geschichte und Gegenwart. Geführter Rundgang im Dorf mit spannenden Entdeckungen und Wissenswertem zur Zeitgeschichte. Etwa eine historische Kornmühle, ein sogenannter "Stampf": Zeuge werden eines uralten Handwerks
    Kinder: kein Mindestalter, Ticket erforderlich
    Hunde: erlaubt
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Musik/Tanz
    Sommerkonzert der Marlinger Böhmischen mit Public Viewing (Fußball-EM)
    Marling, Meran und Umgebung
    Sommerkonzert der Marlinger Böhmischen von 19.00 - 20.30 Uhr mit anschließender Public Viewing zum Auftakt der Fußball-EM auf einer Großleinwand. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt und die Marlinger Böhmische freut sich auf Ihr Kommen! Eintritt frei!
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Sport
    Feierobendfestl der Musikkapelle Naturns
    Naturns, Meran und Umgebung
    Die Mitglieder der Musikkapelle Naturns laden herzlich zum "Feierobndfestl" auf dem Burggräfler Platz ein. Ab 18 Uhr spielt die Naturnser Böhmische. Um 21 Uhr Public viewing: EM Eröffnungsspiel Deutschland : Schottland.
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Theater/Vorführungen
    OPEN AIR KONZERT: Christian Theiner & band
    Algund, Meran und Umgebung
    Christian Theiner & band in concert Freitag, 14. Juni 2024 Ort: auf der Fischerteich Seebühne in Rabland, an der Seilbahn Aschbach Beginn: 20.30 Uhr Christian Theiner, geboren und aufgewachsen in Algund, ist ein vielseitiger Sänger, der seine musikalische Karriere bereits in jungen Jahren begann. Schon früh zeigte sich sein außergewöhnliches Talent und seine Leidenschaft für die Musik. Nach seiner Ausbildung in Gesang und Musiktheorie trat er regelmäßig bei regionalen Veranstaltungen und Konzerten auf. Sein Repertoire reicht von klassischen Stücken bis hin zu moderner Popmusik. Besonders in seiner Heimatgemeinde Algund ist er ein bekanntes Gesicht und ein geschätzter Künstler. Christian Theiner engagiert sich zudem in verschiedenen musikalischen Projekten und Kollaborationen, die zur Förderung der regionalen Kulturszene beitragen. Am 14.06. findet unter der Produktion von Christian Theiner erneut ein besonderes Konzert am Fischerteich an der Seebühne in Rabland statt. Die Besucher erwartet ein spannendes und vielseitiges Repertoir aus dem Musikprogramm von Christian Theiner. Zwei Special Guests Elisaleen und Michael Aster, zwei bekannte Musiker aus der Südtiroler Musikszene werden den Abend zu etwas ganz besonderem machen. Eintritt: 25,00 € Ticketverkauf: mytix.bz Gitarre: Chris Kaufmann Bass: Andreas Gschliesser Schlagzeug: Thomas Ebner Video: omega production – Christian Lintner Musik & Text: Christian Theiner ……nur in der Vergangenheit zu schwelgen und sich an Bilder und Glücks Momente zu erinnern ist wenig, um dauerhaft ZUFRIEDENHEIT und GLÜCK zu genießen…… Diese Farben der Bilder und diese wohligen Gefühle, an die man sich so gerne zurückerinnert, genau dafür lohnt es sich, täglich mit offenem Blick durch die Welt zu gehen und sich anzustrengen, NEUE Momente zu erleben, denn es dreht sich ALLES um das JETZT.
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Kräuterwerkstatt: Selbstgemachtes Kräutersalz
    Welschnofen, Dolomitenregion Eggental
    Jeden Freitag laden die Kräuterexpertinnen Sieglinde, Renate und Maria zu Workshops im Freien entlang der Kräuterpromenade von Welschnofen ein. Die Themen der Workshops sind so vielfältig wie die Natur selbst und variieren von Woche zu Woche. Ob du mehr über die Geheimnisse der Heilkräuter, die Kunst der Kräutermedizin oder die kulinarische Verwendung von Wildkräutern erfahren möchtest - hier findest du garantiert das passende Thema für dich. Alle Teilnehmer dürfen ihre selbstgemachten Produkte aus der Kräuterwerkstatt mit nach Hause nehmen und so die Magie der Kräuter auch nach dem Workshop weiterhin genießen. Kräutersalz verleiht dem Essen das gewisse Extra. In diesem Kurs lernen wir, mit welchen essbaren Kräutern wir selbst Kräutersalz herstellen können. Treffpunkt: 16:00 Uhr, Aussichtsplattform am Beginn der Kräuterpromenade (Pretzenberger Weg 16) | Dauer: 1,5 h | Preis: Euro 15,00/Erw.; Euro 10,00/Kind (6-13 Jahre) | Teilnehmerzahl: min. 2, max. 10 | Anmeldung & Infos: bis 17:00 Uhr des Vortages in den Tourismusbüros, Tel. +39 0471 619 500 oder online unter eggental.com/events Die Veranstaltungen beginnen PÜNKTLICH, Verspätungen können aufgrund des Programms nicht berücksichtigt werden.
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Sport
    Public Viewing | EURO 2024
    Lana, Meran und Umgebung
    Public Viewing Für die vielen Bayern- und Deutschland-Fans wird in der Sportzone Raika in Lana auf einer ca. 14m² großen LED-Wall diese erste Begegnung der Fußballeuropameisterschaft live übertragen. Vorberichte, Speis und Trank ab 19.00 Uhr 21:00 Uhr Deutschland-Schottland auf ca. 5m x 3m großer LED-Wall Eintritt frei
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Sport
    4. Ultner Vereinstrophy
    Ulten, Meran und Umgebung
    Am Freitag, 14. Juni und am Samstag, 15. Juni findet das traditionelle Ultnerturnier statt. Los geht es am Freitag ab 19 Uhr mit der 4. Ultner Vereinstrophy. Anschließend werden die "Sitting Bull" dem Publikum ordentlich einheizen. Am Samstag ab 9:00 Uhr findet das klassische Damen & Herrenturnier statt und ab 20:00 Uhr stehen die Bands "Under Construction" und "The Blokes" auf der Bühne. Der AFC Ulten freut sich auf euch!
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    VinoCulti Rosé - Pink Party
    Tirol, Meran und Umgebung
    Der Tourismusverein Dorf Tirol und Wineline Falstaff laden im Rahmen der Veranstaltungsreihe VinoCulti zur ersten Pink Party im Burglehenpark von Dorf Tirol. Beim sommerlichen Sundowner, mit Blick über das gesamte Meraner Land, können Weinliebhaber sich durch die prachtvolle Welt der Roséweine verkosten. Produzenten aus ganz Südtirol, präsentieren ihre Spitzenprodukte bei atemberaubendem Panorama und cooler Musik. Dazu gibt es eine spannenden Rosé-Reise durch Italien mit Wineline erfrischende Apfel-Drinks mit Sparkling Rocco und mobilen Pizzaofen mit Pizza Gang Elite. Dresscode: Pink! Ticket Vorverkauf: 25,00 € im Tourismusverein Dorf Tirol oder unter www.ticket.dorf-tirol.it Ticket Abendkassa: 30,00 €
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Ausstellungen/Kunst
    Coloraturen im Kunstwerkladen HAUS NR.13 in Meran
    Meran, Meran und Umgebung
    Bäume, Blumen, Natur und weibliche Porträts sind die Sujets, die Farbe die Melodie. Die Malerin, geb 1953 in Algund, begann vor fünf Jahren mit einer künstlerischen Ausbildung, dies ist ihre erste Ausstellung. „Es ist nie zu spät, mit ganzem Herzen etwas Neues zu wagen“.
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Musik/Tanz
    SCHOOL'S OUT
    Meran, Meran und Umgebung
    Am Freitag, den 14. Juni um 20:45 Uhr, treten die beiden Musikschulen Musikschule Meran- Passeier und Musikschule Vivaldi) mit verschiedenen Ensembles aus unterschiedlichen Musikrichtungen auf dem Thermenplatz auf. Auf der Bühne stehen - unter der Leitung von Roberto Federico, Livia Bertagnolli, Christian Kofler und Alexander Veith insgesamt sechs Bands, eine davon bestehend aus 35 Musiker*innen. Mit diesem Abschlusskonzert beenden die Student*innen der beiden Musikschulen das Schuljahr. Dies ist ein schönes Zeichen der Zusammenarbeit zwischen den beiden Schulen und den Lehrpersonen – mit dem Ziel, der Öffentlichkeit die Kompetenz und Exzellenz der beiden Institutionen zu zeigen, welche die Leidenschaft für die Musik und den Unterricht in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellen.
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024
    Musik/Tanz
    Konzert: Duo Monica Righi + Ivan Maliboshka
    Meran, Meran und Umgebung
    Das Duo entstand 2021 in Piacenza bei einer Begegnung des Pianisten Ivan Maliboshka und der Cellistin Monica Righi. Die Musiker sammelten Erfahrungen am Conservatorio Nicolini dank der wertvollen Ratschläge einiger Lehrer, sie spezialisierten sich mit dem Klimt-Quartett beim Kammermusikfestival in Livorno und gewannen ein Leistungsstipendium. Im Jahr 2023 gewann das Duo den ersten Preis in der Kategorie Kammermusik bei der 7. Ausgabe des Alberghini-Wettbewerbs, den ersten Preis beim Internationalen Kammermusikwettbewerb "Val Tidone" und war unter den Finalisten des Preises "Amici della Musica di Verona", der in den prächtigen Sälen der Literarischen Gesellschaft der Stadt stattfand. Im Jahr 2024 gewannen die Musiker den ersten Preis beim renommierten internationalen Kammermusikwettbewerb "Giulio Rospigliosi". Das Duo übt eine intensive Konzerttätigkeit aus und spielt bei wichtigen Kammermusikfestivals und Ausstellungen.
    14 Juni, 2024 - 14 Juni, 2024