Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Filtern
Gewählte Filter
    Ticket
    Events

    Kulinarische Events in Südtirol

    Knödel, Brot oder Grappa? Speck, Kastanien oder Wein? Die zahlreichen Qualitätsprodukte aus Südtirol werden nicht nur leidenschaftlich kultiviert, geerntet und verarbeitet, sondern auch im großen Stile gefeiert, verkostet und auf Bauernmärkten verkauft. Sei auch du beim kulinarischen Genuss dabei!

    Ergebnisse
    Gastronomie/Typische Produkte
    Almfrühstück auf der Hofstatt Alm
    Rasen-Antholz, Dolomitenregion Kronplatz
    G´Sund & Guet mit Panoramablick Samstags von 9 bis 11 Uhr stärkt Euch die liebe Patrizia für einen erlebnisreichen Tag mit ofenwarmem Gebäck, Kaffee- und Teespezialitäten, frischem Speck, liebevoll gemachte Eierspeisen von glücklichen Antholzer Hühnern, frisch gepresstem Orangensaft, gesundem Quellwasser, feinem Müsli aus Südtirol, erntefrischem Obst, Wurst- und Käsespezialitäten, selbstgemachten Brotaufstrichen, Honig aus dem Antholzertal, verschiedenen Milchprodukte, und viele weitere regionale Köstlichkeiten. Immer frisch und sündhaft gut – so wie das gesamtes Frühstück. Reservierung erforderlich: Tel. +39 340 059 6718
    20 Juli, 2024 - 02 November, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Grappa & Schokolade
    Riffian, Meran und Umgebung
    Seit 2012 gibt es die Privatbrennerei "Wezl" in Riffian. Jochen Kofler produziert mit viel Liebe und Können über 20 Sorten Grappa und Obstbrände. Mehrfache Prämierungen auf der Destillata, unter anderem "Edelbrand des Jahres 2016" für Grappa Merlot. 2019 zum "Nationensieger Italien" und "Brennerei von höchster Qualität" gekürt. Jochen lädt zur geselligen Besichtigung der Privatbrennerei "Wezl" ein, wo er das Brennen der feinen Edelbrände erklärt und diese mit leckerer Schokolade verkostet werden.
    22 Juli, 2024 - 30 Dezember, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Na cascada de saus - Ein Wasserfall voller Genuss
    Corvara, Dolomitenregion Alta Badia
    Die Schönheit der Landschaft verknüpft sich mit lokalen Delikatessen, die perfekte Kombination. Dieses Mal findet der Zauber in der magischen Ortschaft Plan da Piagn statt, einem bezaubernden Waldwinkel in der Nähe der Pisciadú-Wasserfälle. Du erreichst uns ganz einfach von Corvara oder Colfosco über den Weg 28 zu den Pisciadú-Wasserfällen. Unsere lokalen Köche verwöhnen dich mit traditionellen süßen und herzhaften Speisen, die mit Leidenschaft und Können zubereitet werden. Begleitet wird diese Köstlichkeit von zwei Musikgruppen, Pippi’s Friends - Vic&Paolo und dem Trio Denis Novato, die dich mit Livemusik unterhalten. Außerdem können sich die Kleinen von 13:00 bis 16:00 Uhr beim Kinderschminken vergnügen. Gastronomische Stände: Altrove Bar - Food – Lounge Kaffee und Kekse Garden Wellness Pension Polenta-Käseknödel auf regionalen Pfifferlingen Apfelstrudel mit Vanillesauce Pension Crëp Sella Pappardelle mit Steinpilzen Joghurt oder Vanilleeis mit Beeren Edelweiss Hütte & Hotel Restaurant Jägerhof Hot Dog des Jägers Hanfbrötchen mit lokalem „Porchetta” Restaurant Mesoles Tirtlen Strauben & Spezialbiere Wir können es kaum erwarten, dich zu begrüßen! Bei schlechten Wetterbedingungen wird die Veranstaltung auf den 25.07.2024 verschoben. Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.
    23 Juli, 2024 - 25 Juli, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Die Tauferer Straßenküche
    Sand in Taufers, Ahrntal
    Die Tauferer Straßenküche: Sie ist wieder da! DER Treffpunkt aller Liebhaber guten Essens und spaßiger Unterhaltung an der frischen Luft. Sieben launige Dienstagabende - reserviert für Spaß und guten Geschmack! Mit dabei: Nice Price, Die Blechzinnen, Titlà, Sax Quartett, Triolè, Helga Plankensteiner & Revensch, Pamstiddn Kings, Frisch G'strichn, Brennholz, John Garner - und weitere. Außerdem: Abendshopping, geöffnetes Naturparkhaus am Abend mit Highlights für Kids, Abendführung auf Burg Taufers, geöffnete Szenekneipen im Anschluss ... viel Spaß!

    23 Juli, 2024 - 20 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Kochkurs auf Anna's Bauernhof "Curijel"
    Wolkenstein, Dolomitenregion Gröden
    --Cujiné sun n luech da paur-- Erleben Sie einen ganz besonderen Kochkurs mit Anna. Als Grödner Bäuerin liebt sie die bodenständige, ladinische Bauernküche ganz besonders. Mit dem Taxi geht es von Wolkenstein bis zum Bauernhof „Curijel“. Die traditionellen Gerichte werden mit Herz und Seele zubereitet und anschließend in ihrer typischen Bauernstube verkostet. _____ Treffpunkt: Active & Events Büro Wolkenstein (Nivesplatz) Preis: 60€ | 30€ für Val Gardena Active Partner Dauer: 2,5 Stunden Teilnehmerzahl: min. 2 Schwierigkeitsgrad: ○○○○○ Periode: Dezember - April Hunde erlaubt: nein _____ Gerichte: Spinatknödel und Strudel
    24 Juli, 2024 - 02 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    MarmorGenussFührung
    Laas, Vinschgau
    Nach einem eindrucksvollen Film besichtigen wir die nahegelegene "Laaser Marmorwelt", wo Sie alles über die Entstehung, die Geschichte, den Abbau und die Verarbeitung des "weißen Goldes", dem Laaser Marmor erfahren. Anschließend spazieren wir gemütlich entlang der neu gepflasterten weißen Marmor-Gehsteige durch's Dorf bis zu Venustis. Dort verwöhnen wir Sie bei unserer Schokoladen- und Pralinenverkostung mit unseren Köstlichkeiten. Information, Genuss und Spaß ist garantiert. Keine Anmeldung erforderlich!
    24 Juli, 2024 - 30 Oktober, 2024
    Verkostung
    Von der Rebe in den Weinkeller-Wanderung und Weinverkostung am Weingut Rebhof
    Kastelbell-Tschars, Vinschgau
    "Ein edler Tropfen darf in keiner Lebenssituation fehlen" dies ist das Motto vom Weingut Rebhof. Ob Weißwein, Rosè oder Rotwein- auf dem Rebhof kommt jeder auf seinen Geschmack. Bei einer Wanderung im Weinberg erfahren Sie so einiges über den einheimischen Weinbau und die Anbauweise. Anschließend geht es in das "Heiligtum" des Winzers, seinen Weinkeller. Dort werden verschiedene Vinschger Weine, bei Schüttelbrot und Käse, verkostet werden.
    24 Juli, 2024 - 13 November, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Genuss für Feinschmecker - Südtiroler Spezialitäten
    Tramin an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Schon immer wurde in Südtirol die Leidenschaft für schmackhafte und gesunde Ernährung gelebt. Sie spiegelt sich in den über Generationen sorgfältig hergestellten Produkten wie Wein, Brot, Käse, Speck, Äpfel, Säfte, Grappa uvm. wieder. Wissenswertes über die Besonderheiten der Südtiroler Landwirtschaft, deren Produkte und des Gütesiegels „Qualität Südtirol“ sowie Verkostung ausgewählter Spezialitäten. Treffpunkt: Andreas Hofer Straße 22, Tramin (5 Gehminuten vom Zentrum Tramins entfernt) Achtung! Vor Ort kein Parkplatz.
    25 Juli, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Bunkerwanderung
    St.Lorenzen, Dolomitenregion Kronplatz
    Eine kulturhistorische Rundwanderung in Montal/St. Lorenzen. Bei dieser geführten Wanderung bekommst du Einblick in die Welt eines Bunkers. Nicht geeignet für Kinderwagen! Keine Hunde erlaubt! Dauer: ca. 2,5 Stunden Höhenunterschied: 150 hm Schwierigkeit: leichte Wanderung Kostenbeitrag: 15,00 € Teilnahme kostenlos für Inhaber der Bruneck Kronplatz Card, bitte bringe diese zum Treffpunkt mit! Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung erforderlich unter www.bruneck.guestnet.info oder +39 0474 538196.
    25 Juli, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Treff.Wein
    Brixen, Brixen und Umgebung
    22 Eisacktaler Weinproduzenten präsentieren von 19.00 bis 23.00 Uhr in den Laubenbögen ihre Weine. Eine einzigartige Möglichkeit das nördliche Weinbaugebiet Italiens zu verkosten und mit den Winzern und Kellermeistern ins Gespräch zu kommen. Gastronomisch begleitet wird die Weinverkostung mit Käsespezialitäten von Affineur Hansi Baumgartner, Degust, und der Naturbäckerei Profanter. Musikalisch umrahmt wird der Weinabend von der Songwriterin Marion Moroder.
    26 Juli, 2024 - 26 Juli, 2024
    Handwerk/Brauchtum
    Brotbacktage im Naturparkhaus Trudner Horn
    Truden, Bozen und Umgebung
    Immer freitags Brotbacktage, bei denen die alte Kunst des Brotbackens allen Interessierten vorgeführt wird. Für Gäste mit lokaler GuestCard von 10. Mai bis 25. Oktober kostenlos. Anmeldung und Info: +39 0471 869 247 Weitere Termine für Gruppen auf Anfrage!
    26 Juli, 2024 - 25 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Wir l(i)eben Wein!
    Kurtatsch an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Weingenuss entlang uriger Bauernhöfe und Weinberge. Unsere Winzer* innen erzählen von ihrer Arbeit, unterwegs erfahren Weininteressierte allerhand Wissenswertes rund um den Weinbau. Mitten im Weinberg werden die Weine unserer renommierten Kellereien verkostet und zum Abschluss gibt es eine typische Südtiroler Marende in einem privaten Weinkeller. Tauche ein in die Welt des Weines und lerne den Alltag der Winzer*innen kennen! Preis inkl. 5 Verkostungen und Südtiroler Marende
    26 Juli, 2024 - 08 November, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    The Mountainchef unplugged
    Ulten, Meran und Umgebung
    Fünf Jungköche, fünf Holzherde und fünf Taschen voll mit Südtiroler Produkten: das sind die Zutaten für die ungewöhnliche Koch-Challenge ohne Strom - unplugged eben. Die Jungköche bereiten ohne moderne technische Hilfsmittel, unter freiem Himmel, leckere Gerichte zu. Eine Jury wählt den Gewinner aus! Dazu gibt es Weine der Kellerei Meran-Burggräfler, Biere der Spezialbrauerei Forst, sowie Apfelsecco von Paladeus! Ein 4-Gänge flying Menü und alle Getränke sind inklusive! Tickets erhältlich unter:
    28 Juli, 2024 - 28 Juli, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Cujiné te ütia - Kochen zwischen den Gipfeln
    Badia, Dolomitenregion Alta Badia
    Hast du Lust, mit einem Koch auf einer Almhütte vor der einzigartigen Kulisse der Dolomiten neue köstliche ladinische Rezepte zu entdecken? Jeder Teilnehmer wird gemeinsam mit dem Koch ein typisches Gericht zubereiten und anschließend verkosten. Heute lernst du, wie man die typischen „Cütles da pom", die Apfelküchlein zubereitet. Informationen und Anmeldung in den Tourismusbüros oder Online - Anmeldung innerhalb des Vortages erforderlich (beschränkte Plätze). Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.
    31 Juli, 2024 - 31 Juli, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Taller & Tuba
    Marling, Meran und Umgebung
    Taller & Tuba - typical food & traditional music Genussfest am Marlinger Festplatz mit lokaler musikalischer Begleitung Wie wär’s mit einem leckeren Tartar, einem feinen Knödeltris oder einem klassischen Apfelstrudel? Marlinger Gastbetriebe laden 4 Mal jährlich zum traditionellen "Taller & Tuba" am Marlinger Festplatz; dort bereiten sie frisch ihre typischen Gerichte zu und lassen sich dabei über die Schulter schauen! Marlinger Weinbauern, die Kellerei Meran und die heimischen Brennereien präsentieren ausgesuchte Weine und Destillate.
    01 August, 2024 - 22 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    "Marmor & Marillen"
    Laas, Vinschgau
    Das Dorf Laas ist bekannt für seinen Marmorsteinbruch, das Künstler und Studenten aus vielen Ländern anzieht. Es ist aber auch für seine Bioprodukte wie Obst und Gemüse und vor allem seinen saftigen Marillen (Aprikosen) bekannt. Das Marmordorf vereint beides auf dem "Marmor&Marillen" Fest, mit buntem Markttreiben, Genussstände, Live-Musik, Kinderprogramm und wo Künstler und Bildhauer ihre Werke ausstellen. Seit mehr als 20 Jahren bringt dieses Kultur- und Spaßfestival den Besuchern die alten Traditionen des Obstanbaus und der Marmorgewinnung in Laas näher. Das Programm wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.
    03 August, 2024 - 04 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Dine, Wine & Music
    Brixen, Brixen und Umgebung
    Im August serviert im Rahmen von Dine, Wine & Music lokale Gastronomie vor traumhafter Kulisse des Brixner Doms gastronomische Spezialitäten, gepaart mit exzellenten Weinen aus dem Eisacktal. Brixner Gastwirte bereiten hier ihre feinsten Sommerteller zu. Und das Beste: man kann sie alle probieren. Umrahmt wird der Genussabend von lebhafter Live-Musik.
    07 August, 2024 - 07 August, 2024
    Verkostung
    Von der Milch zum Käse
    Vöran, Meran und Umgebung
    Bei der Hofführung am Lenkhof erfährst du allerlei Interessantes über die einzelnen Produktionsschritte bei der Herstellung von Käse und anderen Milchprodukten sowie Geschichtliches über die Hofstelle selbst. Dabei führt dich Jungbauer Georg durch den Stall, die Verarbeitungs- sowie Reiferäume und erzählt über die Haltung seiner Tiere. Zum Schluss dürfen die hofeigenen Produkte natürlich verkostet werden. Beginn: um 15.00 beim Lenkhof in Hafling Dauer: bis ca. 16.00 Uhr Kosten: € 13,00 für Erwachsene, € 7,00 für Kinder (3-10 Jahre) Teilnehmerzahl: mind. 5 Personen, begrenzte Teilnehmerzahl Info & Anmeldung: innerhalb des Vortages, 16.00 Uhr im Infobüro Hafling. Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.
    08 August, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Pinot Noir Experience – kulinarisches Erlebnis im Reich einer Diva
    Montan, Südtiroler Weinstraße
    Ob Groß oder Klein, flanieren Sie mit uns im Blauburgunder-Paradies der Weindörfer Pinzon und Glen. Lernen Sie verborgene, historische Schätze am Wegesrand kennen, erfahren Sie allerlei spannende Geschichten rund um den Weinanbau im Südtiroler Unterland und genießen Sie lokale Köstlichkeiten passend zu einem Tropfen unseres Exzellenzprodukts, den Blauburgunder. Der Weg ist interaktiv und familienfreundlich gestaltet und passiert zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die archäologischen Fundstellen von Castelfeder, die Fleimstalbahn, oder Kiechlberg und verläuft vorbei an dem prächtigen Wasserfall vom Schwarzenbach. Schöne Aussichtspunkte auf das gesamte Etschtal und den Naturpark Trudner Horn belohnen die Wanderer auf ihrem Weg.
    20 August, 2024 - 15 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Pawigl BrotZeit
    Lana, Meran und Umgebung
    Pawigl BrotZeit - Schaubacken, Verkostung, Bauernmarkt - Lana verbindet. Brot und Tradition. Am Sonntag, 1. September 2024 findet in Pawigl, dem kleinen, urigen Bergweiler an der Südseite des Vigiljoches, das Pawigler Brotbackfest unter dem neuen Namen, "Pawigl BrotZeit" statt. Hier verbinden Bergbauern Geschichte und die alte Tradition des Brotbackens und zeigen den Besuchern, wie sie die Original-Pawigler-Paarln backen. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt! Programm 2024 folgt in Kürze!
    01 September, 2024 - 01 September, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Wein & Genuss
    Andrian, Südtiroler Weinstraße
    Edle Weine der Kellerei Andrian begleitet von kulinarischen Köstlichkeiten in stimmungsvoller Atmosphäre im Garten der Villa Weinberg.
    07 September, 2024 - 07 September, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    GrauKäsefest
    Ahrntal, Ahrntal
    Aurum vallis - das Gold des Tales lässt Genießerherzen höher schlagen bei den 6. Ahrntaler Graukäsetagen

    Zu einer originalen Südtiroler Spezialität gehört neben Speck und Schüttelbrot ein würziger Almkäse: Der Graukas, der mit viel Geschick und Leidenschaft hergestellt wird.
    GRAUKÄSEFEST
    Samstag, 07.09.2024 im Vereinssaal Steinhaus

    15.00 Uhr Käse- und Bauernmarkt, Vergleichsverkostung Ahrntaler Graukäse mit Jurybewertung ab 17.00 Uhr offizielle Eröffnung mit Graukäseanschnitt, musikalische Unterhaltung, Prämierung des besten Ahrntaler Graukäses; ab 19.00 Uhr: 5-Gänge Graukäse-Erlebnismenu

    07 September, 2024 - 07 September, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    6. Südtiroler Krapfenfest
    Ulten, Meran und Umgebung
    Es gibt kaum ein Gericht, in dem sich die Vielfalt Südtirols so zeigt, wie in den "Krapfen". Jedes Tal verfügt über seine Rezepte, die von Generation zu Generation behütet und weitergegeben werden. Ob mit Mohn, Marmelade, Kastanie oder anderen typischen Zutaten - jeder Krapfen spiegelt die Eigenheiten der Region wieder. Krapfen sind Kult. Und beim 6. Südtiroler Krapfenfest feiern wir diesen Kult. Bäuerinnen aus ganz Südtirol präsentieren und verkaufen ihre Krapfen. Besucher schauen den fleißigen Bäuerinnen über die Schultern, wie sie mit viel Leidenschaft und Talent ihre Krapfen zubereiten und haben die Möglichkeit, sich durch Südtirols "Krapfenlandschaft" zu kosten und dabei ihre "Lieblingskrapfen" zu finden.
    08 September, 2024 - 08 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Sonnenaufgangswanderung auf den Schlern mit Frühstück im Schlernhaus
    Kastelruth, Dolomitenregion Seiser Alm
    Spätestens wenn sich die ersten Sonnenstrahlen zaghaft auf den umliegenden Berggipfeln blicken lassen, ist klar, dass sich das frühe Aufstehen gelohnt hat. Eine Bergtour zum Sonnenaufgang auf den Schlern ist ein besonderes Erlebnis. Treffpunkt mit dem Bergführer ist in Compatsch auf der Seiser Alm um 4:00 Uhr morgens. Von dort bringt euch ein Shuttleservice bis zur Saltner Hütte Tschapit, wo der Aufstieg beginnt. Mit Stirnlampen ausgerüstet, werdet ihr den Monte Petz auf 2.564 m gegen 6:50 Uhr pünktlich zum Sonnenaufgang erreichen. Nach diesem Naturspektakel wartet das wohlverdiente Frühstück auf die Frühaufsteher im Schlernhaus, auch „Schloss in den Bergen“ genannt. DAUER DER WANDERUNG (OHNE EINKEHR) 2:15 h von Saltner Tschapit bis Monte Petz (4,8 km; 755 m bergauf), 15 min. von Monte Petz bis Schlernhaus (0,6 km; 110 m bergab), 1:25 h von Schlernhaus bis Saltner Tschapit (4,2 km; 645 m bergab), 1:15 h von Saltner Tschapit bis Compatsch (4,1 km; 135 m bergauf, 128 m bergab) Geeignet für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren!
    10 September, 2024 - 01 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Weinentdeckungstour durch Terlan, Andrian & Nals
    Andrian, Südtiroler Weinstraße
    Bei diesem Halbtagesausflug erlebst du die Atmosphäre unseres Weingebietes, das auf eine lange Tradition im Weinanbau und der Weinproduktion zurückblicken kann. Entdecke die Weindörfer Terlan, Andrian und Nals, verkoste herrliche Weine und genieße eine genussvolle Südtiroler Marende. Highlights: » Kellerei von Braunbach (Siebeneich, Terlan): Sektverkostung » Verkostung in der Kellerei Terlan: Sauvignon, das Aushängeschild der Kellerei Terlan & Andrian » Kellerei Nals Margreid in Nals: kurze Kellereiführung mit anschließender Verkostung » Hofschank Weger in Andrian: Südtiroler Marenden Organisation: » Preis: 35,00 € / Person (begrenzte Teilnehmerzahl) » Anmeldung innerhalb Dienstag bis 17:00 Uhr bei den Tourismusvereinen Terlan, Andrian & Nals » Treffpunkt vor dem jeweiligen Tourismusverein: Terlan, Andrian oder Nals » Die Uhrzeit wird bei der Buchung mitgeteilt. » Mit einem Shuttlebus fahren wir von Ort zu Ort und bringen dich wieder zurück.
    12 September, 2024 - 17 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Saus dl Altonn - Der Geschmack des Herbstes
    Badia, Dolomitenregion Alta Badia
    Die örtlichen Erzeuger und ihre Produkte sind die unbestrittenen Hauptdarsteller dieser Initiative im Herzen des Dolomiten UNESCO Welterbe, welche vom 15. September bis zum 06. Oktober 2024 stattfindet. Jeder der teilnehmenden Berghütten wurde ein örtliches Produkt zugeteilt, mit dem ein dreigängiges Menü kreiert wird, welches in den drei Herbstwochen serviert wird. An einigen Tagen sind die Erzeuger in den mit ihren Produkten arbeitenden Berghütten anwesend und präsentieren die Produkte, die direkt vor Ort erworben werden können. Die Berghütten können bequem mit den Liftanlagen erreicht werden, die bis Anfang Oktober geöffnet bleiben. Außerdem werden verschiedene Aktivitäten geboten, bei denen man Gelegenheit hat, im Zeichen von Entspannung inmitten der Natur die Besonderheiten des Gebiets zu dieser Jahreszeit zu entdecken. Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.
    15 September, 2024 - 06 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Gassltörggelen in Klausen
    Klausen, Brixen und Umgebung
    Wenn der Herbst beginnt, wird in Klausen die Törggele-Saison eingeläutet. Und was gibt es besseres, als diese Saison mit einem Fest zu beginnen. Vom Freitag 20.09. bis Sonntag 22.09.2024 widmet sich das Künstlerstädtchen Klausen voll und ganz dem Brauchtum des „Törggelen“ und verwandelt sich sozusagen in eine Törggelestube unter freiem Himmel. Durch die Gassen der Stadt ziehen sich gastronomische Stände, die verschiedene Südtiroler Spezialitäten anbieten: Knödel, Schlutzkrapfen, Hauswurst und Surfleisch mit Kraut, Krapfen, Strauben und gebratene Kastanien. Ein reiches Angebot an Eisacktaler Weißweinen runden das kulinarische Angebot ab. Umrahmt wird das Ganze mit einem bunten Unterhaltungsprogramm und viel volkstümlicher Musik. PROGRAMM Freitag: Festbeginn 17:00 Uhr, Eröffnungsfeier & Krönung um 18:00 Uhr, Festende 01:00 Uhr (Musik bis 00:30 Uhr) Samstag: Festbeginn 10:30 Uhr, Festende 01:00 Uhr (Musik bis 00:30 Uhr) Sonntag: Festbeginn 10:30 Uhr, Umzug 15:00 Uhr, anschließend Lotterieauslosung, Festende 20:00 Uhr (Musik bis 20:00 Uhr)
    20 September, 2024 - 22 September, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Saus dl Altonn stellt Joghurt vom Bauernhof vor
    Badia, Dolomitenregion Alta Badia
    Iogurt / Joghurt vom Hof Bio Lüch Ruances Bei der Hütte Ütia I Tablá wird ein Menü präsentiert, das speziell für den Anlass kreiert wurde und bei dem der Joghurt vom Hof Bio Lüch Ruances in San Cassiano, der unbestrittene Hauptdarsteller ist. Auch der Hersteller selbst wird anwesend sein und die Besonderheiten seines Produkts erläutern. Das Menü: Mousse aus "Bio-Joghurt Lüch Ruances" aromatisiert, Südtiroler Speck, Krautsalat auf Kartoffelrösti Buchweizenravioli gefüllt mit Reh auf Brennnesselcreme mit Apfel und Joghurt Kalbsfilet gesäumt mit Salbei und Südtiroler Speck auf Wildkräuterjoghurt, serviert mit Kartoffelkroketten Joghurttorte mit schwarzen Heidelbeeren Genieße außerdem musikalische Unterhaltung während du deine Erfahrungen mit unseren Produkten machst. Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.
    21 September, 2024 - 21 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Sonnenaufgangswanderung Rosszahnscharte mit Frühstück im Schutzhaus Tierser Alpl
    Kastelruth, Dolomitenregion Seiser Alm
    „Morgenstund hat Gold im Mund“. Spätestens, wenn man am frühen Morgen die Rosszahnscharte hoch über der Seiser Alm erreicht und die Lichtstimmung über den Dolomiten bei Sonnenaufgang erlebt, bewahrheitet sich dieser Spruch. Mit dem Bergführer wird in Compatsch gestartet. Ihr wandert gemeinsam mit ihm Richtung Panorama und später an den Hängen des Goldknopfs zum Fuß des Rosszahn-Kammes. In Serpentinen geht es über einen schmalen Wanderweg steil empor zur Rosszahnscharte auf 2.499 m, von wo man den Sonnenaufgang wunderbar erleben kann. In wenigen Minuten gelangt ihr hinüber zum Schutzhaus Tierser Alpl, wo ihr euch mit einem Bergfrühstück für den Abstieg stärken könnt. DAUER DER WANDERUNG (OHNE EINKEHR) 2:20 h bis zur Rosszahnscharte (6,2 km; 662m bergauf) 10 min. von der Rosszahnscharte bis zum Schutzhaus Tierser Alpl (0,7 km; 56 m bergab) 2:05 h von Schutzhaus Tierser Alpl bis Compatsch (6,9 km; 56 m bergauf, 662 m bergab)
    21 September, 2024 - 15 Oktober, 2024
    Handwerk/Brauchtum
    Schafabtrieb im Zieltal - Heimkehr der Sommerfrischler
    Partschins, Meran und Umgebung
    Der Partschinser Sommer neigt sich dem Ende zu und es ist wieder Zeit für den traditionellen Schafabtrieb vom Zieltal nach Hause in die heimischen Ställe. An die 1.300 Schafe werden am Sonntag auf der Schutzhütte Nasereit erwartet.
    22 September, 2024 - 22 September, 2024
    1 2