Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Filtern
Gewählte Filter
    Ticket
    Events

    Führungen und Besichtigungen in Südtirol

    Finde ausgewählte Events für deinen Urlaub:

    Ergebnisse
    Gastronomie/Typische Produkte
    Besichtigung Kellerei Terlan mit Weinverkostung
    Terlan, Südtiroler Weinstraße
    Zuerst die alten und neuen Keller der 1893 gegründeten Kellerei Terlan entdecken, sehen wie der Wein entsteht und wie die Flaschen abgefüllt werden. Danach darf verkostet werden: vier Terlaner Weine gibt's zum genussvollen Probieren. Kosten: 30 €, mit Gästekarte WinePass 15 €. Es ist strengstens untersagt, Tiere, egal welcher Art, zur Besichtigung und Verkostung mitzunehmen.
    18 Juli, 2024 - 16 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    KIDS am Bauernhof – Butter herstellen beim Lenkhof
    Hafling, Meran und Umgebung
    Beim Lenkhof in Hafling erwarten dich Georg und Barbara mit einem tollen Programm. Lerne das Leben am Bauernhof mit den vielen Tieren kennen und erfahre alles über den Weg der Milch von der Kuh zur fertigen Butter. Am Ende kannst sogar dein eigenes kleines Stück Butter herstellen und natürlich verkosten. Für Kinder von 6-12 Jahren. Gerne können Sie ihr Kind auch begleiten, bitte teilen Sie uns dies telefonisch mit. Wo: Lenkhof in Hafling, Vöranerstraße 4 Wann: 10.00 – ca. 12.00 Uhr Kosten: € 10,00 pro Kind Teilnahme: mind. 6 Teilnehmer– begrenzte Anzahl Info & Anmeldung: innerhalb 16.00 Uhr des Vortages beim Infobüro in Hafling. Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.
    18 Juli, 2024 - 22 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Verkostung von Grappas und Likören
    San Vigilio, Dolomitenregion Kronplatz
    Während der Besichtigung der "Ladinadistillery" werden die Besucher durch den gesamten Herstellungsprozess ladinischer Destillate geführt - von der sorgfältigen Handauslese der feinsten Früchte bis zu deren Veredelung in exquisite und samtige Grappas. Das junge und engagierte Team präsentiert die traditionellen Herstellungsmethoden und erklärt, wie hochwertige Zutaten zu Destillate und Likören verarbeitet werden, die den Gaumen verzaubern. Das Erlebnis umfasst eine exklusive Verkostung von 12 verschiedenen Destillaten, die die Aromen mit den atemberaubenden Panoramen der Dolomiten vereinen. (www.ladiniadistillery.com)
    18 Juli, 2024 - 29 August, 2024
    Kurse/Bildung
    GEOEXKURSION im GEOPARC Bletterbach
    Aldein, Bozen und Umgebung
    Bei dieser ganztägigen geführten Wanderung durch das Dolomiten UNESCO-Welterbe erleben Sie den GEOPARC Bletterbach vom Taubenleck über das so genannte Butterloch bis zum Talschluss in der Gorz und lernen die Besonderheiten der Bletterbachschlucht im Detail kennen.
    18 Juli, 2024 - 29 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Traditionelles Strudelbacken mit Frau Elisabeth
    Toblach, Dolomitenregion 3 Zinnen
    Traditionelles Strudelbacken: möchten Sie in das Geheimnis der Zubereitung dieser kulinarische Tiroler Spezialität eingeweiht werden? Gemeinsam mit Frau Elisabeth werden Sie einen Strudel zubereiten und backen! Während der Backzeit wird Tee und Kaffee getrunken. Ein einmaliges Erlebnis! Treffpunkt beim Tourismusverein. MINDESTENS 4 PERSONEN MAXIMAL 6 Preis: 15,00€ In deutscher und italienischer Sprache
    18 Juli, 2024 - 29 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    8- Auf Entdeckungsreise am Flussdelta "Prader Sand"
    Stilfs, Vinschgau
    Eine Fülle an zoologischen und botanischen Besonderheiten gibt es in der Prader Sand zu entdecken. Der Spaziergang durch den ursprünglichen Schwemmfächer der Prader Sand führt Ihnen die unterschiedlichsten Lebensräume vor Augen. Mit Becherlupen ausgerüstet entdecken Familien mit unserem Wanderführer das einmalige Flussdelta des Suldenbaches. Immer Donnerstag´s: 04.07.2024 18.07.2024 25.07.2024 08.08.2024 22.08.2024 29.09.2024 Anmeldung: Bis 18.00 des Vortages Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen Treffpunkt/Zeit: um 16.30 vor dem Nationalparkhaus Aquaprad Preis, zu bezahlen in bar vor Ort: 5,00 € Erwachsene Kostenlos Kinder unter 15 Jahren
    18 Juli, 2024 - 29 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Le lüch da paur - Landwirtschaft als Hüterin der biologischen Vielfalt
    Badia, Dolomitenregion Alta Badia
    Auf dem Lüch da Murin Hof erzählt dir die Familie Nagler vom Leben, von der Arbeit und den Tieren auf dem Bauernhof. Du wirst einige alte Haustierrassen kennenlernen und eine charakteristische Scheune mit gemähtem Heu besuchen. Rossana wird dich durch die Berglandwirtschaft begleiten und bei einem Spaziergang auf dem Bauernhof Murin wirst du die naturwissenschaftlichen und geologischen Schönheiten des Gadertals kennenlernen. Ein gesunder hausgemachter Imbiss wird den Besuch abschließen (in italienischer und englischer Sprache). Schwierigkeit: leicht/ideal für Familien Treffpunkt: 09:30 Uhr Lüch da Murin Hof Rückkehr: ca. 12:00 Uhr Gehzeit: ca. 30 Minuten Snack: Lüch da Murin Hof Informationen und Anmeldung in den Tourismusbüros oder online innerhalb des Vortages erforderlich (beschränkte Plätze). Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.
    18 Juli, 2024 - 29 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Führung Festung Mitterberg
    Sexten, Dolomitenregion 3 Zinnen
    Führung Werk Mitterberg Das Werk Mitterberg bildete zusammen mit der Festung Haideck die sogenannte “Sperre Sexten“. Der Verein Bellum Aquilarum ONLUS bietet Führungen durch die Festungsanlage Werk Mitterberg an.
    18 Juli, 2024 - 29 August, 2024
    Kurse/Bildung
    Naturwerkstatt Wuschlpuschl ... im Sommer
    Stilfs, Vinschgau
    Fichtenzapfen, Steine und Nüsse: In der Naturwerkstatt Wuschlpuschl verwandeln sich die von den Kindern selbst gesammelten Materialien in fantasievolle kleine Kunstwerke.
    18 Juli, 2024 - 29 August, 2024
    Handwerk/Brauchtum
    Freilicht Tour
    St.Leonhard in Passeier, Meran und Umgebung
    Der Rundgang im Freilichtbereich führt vorbei an den historischen Holzblockgebäuden wie Getreidemühle, Kornkasten, Backofen und Bauernhaus bis zu Lodenwalke, Bienenstand und Kegelbahn. Die Führung dauert eine Stunde und startet am Museumseingang.
    18 Juli, 2024 - 29 August, 2024
    Verkostung
    Erlebnis Weinverkostung Weingut Oberpreyhof 2024 Donnerstag
    Kaltern an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Tiefer in die Welt des Weines eintauchen: Nach einer Betriebsbesichtigung wird eine Auswahl an verschiedenen Weinen verkostet und gemeinsam mit dem Winzer Betriebsphilosophie und Kellertechniken erörtert. Anmeldung: innerhalb Mittwoch, 17 Uhr im Tourismusverein Kaltern
    18 Juli, 2024 - 29 August, 2024
    Handwerk/Brauchtum
    Fibris - Textilwerkstatt
    Niederdorf, Dolomitenregion 3 Zinnen
    Hast du Lust in die Welt der Textilien einzutauchen? Willst du mehr zur Geschichte, Kultur und Technik der Textilproduktion erfahren? All das kannst du in der Textilwerkstatt Fibris in Niederdorf erfahren. NUR IN ITALIENISCHER SPRACHE! IN DEUTSCHER SPRACHE AUF ANFRAGE!
    18 Juli, 2024 - 29 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Dolomiti Ranger: Von der Biene zum Honig
    Kastelruth, Dolomitenregion Seiser Alm
    Wir erfahren alles über die Bedeutung und die Sinne der Bienen, die Wichtigkeit einer vielfältigen, blühenden Landschaft und die Aufgaben eines Imkers. Was ist der Unterschied zwischen Wildbienen und Zuchtbienen, wie setzt sich ein Bienenvolk zusammen und wie entsteht eigentlich Honig? Der Imker Christian wird alle diese Fragen beantworten. Wir können die Imkerschutzbekleidung probieren und Honig aus einer fischen Wabe verkosten. Für Kinder ab 6 Jahre in Begleitung mindestens eines Erwachsenen pro Familie! Die Veranstaltung ist nur vor Ort in den Tourismusvereinen buchbar. Preis pro Veranstaltung: 1 Erwachsener und 1 Kind: 25,00 € jede weitere Person der Familie: 10,00 €
    18 Juli, 2024 - 29 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Obstbauernhof Fohlenhof - ein Erlebnis der besonderen Art
    Laas, Vinschgau
    Unser geschichtsträchtiger Hof wurde vor etwa 200 Jahren vom österreichischen Kaiser erbaut. Dementsprechend viel hat er zu erzählen. So erhalten Sie Einblick in die Geschichte der Haflingerpferde, dem Marmor und der Landwirtschaft. Sie lernen den Werdegang eines edlen Destillates vom Anbau bis zum trinkfertigen Genuss kennen und erfahren, wie man richtig degustiert und wie man die Frucht und eventuelle „Fehlstoffe“ erkennt. Teilnehmer: min. 4 Personen Anmeldung bis 17 Uhr am Vortag!
    18 Juli, 2024 - 29 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Geführte Wanderung im Naturpark Trudner Horn „Saumpfad von Altrei nach Truden"
    Altrei, Bozen und Umgebung
    Vom Dorfzentrum Altrei am Rathausplatz (1.212 m) folgen wir der Markierung Nr. 5 und Nr. 6 zur zur Raststätte Krabes Alm (1.540 m). Sie ist im Sommer bewirtschaftet. Von dort führt der Forstweg leicht abwärts zum Biotop Langen Moos. Weiter geht’s über die Riegenschupf zur Peraschupf. Hier genießen wir bei klarem Wetter den Weitblick nach Norden über den Regglberg bis in die Texelgruppe und die Zillertaler Alpen. Vorbei an der restaurierten Pinterschupf über blühende Wiesen bis zum Rungganöhof und über den Sagenweg ums Forchwaldegg bis zum Dorfeingang Truden. Von dort gelangen wir mit dem Citybus zurück nach Altrei. Kostenlos für Gäste mit lokaler GuestCard Altrei/Truden im Naturpark!
    18 Juli, 2024 - 29 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Führung durch die Ausstellung „In die Landschaft eingeschrieben“
    Toblach, Dolomitenregion 3 Zinnen
    Der Erste Weltkrieg hat die Landschaft unserer Dolomiten für immer verändert. Die Ausstellung „In der Landschaft eingeschrieben“ erzählt uns in einer ausführlichen Studie von den Bewegungen der österreichischen und italienischen Kampflinien im Gebiet der Drei Zinnen. Bei einer kostenlosen Führung können Sie mehr über dieses Thema erfahren. Reservierung erforderlich! Tel. +39 0474973017 oder bei info.dz@provinz.bz.it 16.00 – 17:00 Uhr auf Deutsch 17:00 – 18:00 Uhr auf Italienisch
    18 Juli, 2024 - 29 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Führung am Weingut Großkemat
    Tisens, Meran und Umgebung
    Führung durch das Weingut Großkemat in Prissian mit Michael Knoll, Sohn am Großkemathof.
    18 Juli, 2024 - 05 September, 2024
    Theater/Vorführungen
    Feuerstein Pferdeshow
    Ritten, Bozen und Umgebung
    Vollblutaraber Eastwind & Minipony Sausewind zeigen atemberaubende Kunststücke beim Gestüt Feuerstein am Lanznasterhof in Unterinn. Treffpunkt: 14.30 Uhr am Hof (Anfahrt mit dem Bus 165 bis Unterinn/St. Sebastian+10 Gehminuten). Dauer: 1 Stunde mit anschließendem Stallrundgang. Preis: € 11, € 6 Kinder (6-14 Jahre), mit RittenCard € 1 Ermäßigung.
    18 Juli, 2024 - 05 September, 2024
    Sport
    Lieblings Biketouren: Back to the roots by Chris
    Algund, Meran und Umgebung
    Lieblings Biketouren: Back to the roots by Chris Donnerstags von 9:30- 14:00 Uhr Erlebet die atemberaubende Schönheit der Berglandschaft auf den ganz persönlichen Lieblingstouren von Chris, Bikeguide und Bikeverleih Betreiber von "Bike and Hike", die er in seiner jahrelangen Tätigkeit als Bikeguide erkundet hat. Er kennt jeden Stein und Baum auf diesen Wegen und freut sich darauf, seine Begeisterung und Kenntnisse mit euch zu teilen. Genießt den Nervenkitzel des Mountainbikens mit zusätzlichem E-Power, während er euch durch traumhafte Wege und atemberaubende Aussichten in Südtirol führt. Als professioneller Guide sorgt er für ein unvergessliches Abenteuer, bei dem ihr mühelos bergauf und mit viel Flow bergab fahren könnt. Entdeckt die Freiheit des E-Mountainbikens und erlebe die Natur in völlig neuem Licht.
    18 Juli, 2024 - 05 September, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Nachtstadtführung durch das geheimnisvolle mittelalterliche Glurns
    Glurns, Vinschgau
    In einer spannenden Führung wird Ihnen die Stadtgeschichte näher gebracht, begleitet vom Nachtwächter mit seiner Laterne. Hinter alten Stadtmauern am Schludernser Torturm wird bei Fackelschein eine „antrische“ Vinschger-Sage erzählt und der Abend klingt mit einem kleinen Umtrunk und gemütlichem Beisammen sein aus. Dauer: ca. 1,5 Stunden Mindestteilnehmer: 4 Personen Informationen: Informationsbüro Glurns, Tel. +39 0473 83 10 97
    18 Juli, 2024 - 12 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Geführte Besichtigung der St. Valentin Kirche
    Kastelruth, Dolomitenregion Seiser Alm
    Das Kirchlein St. Valentin liegt inmitten von blühenden Wiesen oberhalb von Seis und bietet einen einmaligen Blick auf den Schlern. Die Kirche hat ihren Ursprung im 12. Jahrhundert und ist mit ihren gut erhaltenen Fresken auch aus kunsthistorischer Sicht einen Besuch wert. Zusammen mit Wanderführerin Paula machen wir uns auf dem Weg zur St. Valentin Kirche (Spatziergang ca. 20 Minuten). Es folgt eine geführte Besichtigung der Kirche mit anschließender Rückkehr nach Seis. Anmeldung innerhalb 17:00 Uhr am Vortag des Veranstaltungstages im Tourismusverein Seis oder online
    18 Juli, 2024 - 05 September, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Kirchenführung der St. Margareth Kirche in Obervöls
    Völs am Schlern, Dolomitenregion Seiser Alm
    Die Führung beginnt in der Kirche St. Margarethen in Obervöls, 1397 erstmals erwähnt und um 1500 im gotischen Stil neu errichtet. Von besonderer kultur- und religionsgeschichtlicher Bedeutung ist der Flügelaltar von 1594, einer der letzen Flügelaltäre Südtirols. Die Wandbilder von Jakob Menn, Maler aus Bozen, um 1600 datiert, stellen ausschließlich biblische Szenen dar. Ein Orgelpositiv, ein Werk von Ignaz Wörle von 1750, wurde früher bei Fronleichnamsprozessionen mitgeführt. Preis 0,00
    18 Juli, 2024 - 05 September, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Kirchplatz: Führung des Archäologiemuseums
    Völs am Schlern, Dolomitenregion Seiser Alm
    Das Archäologiemuseum, in der ehemaligen Gruft der Michaelskapelle untergebracht, dokumentiert die Siedlungsgeschichte des Völser Gemeindegebietes von der Jungsteinzeit bis in die Völkerwanderungszeit. Einen Schwerpunkt im Museum bildet der Grabungsbereich Peterbühl, wo bereits in den späten 1950er Jahren Grabungen durchgeführt wurden. Elmar Perkmann hat zu dieser ersten wichtigsten Grabungskampagne eine Video-Projektion gestaltet, die im Rahmen der Führung gezeigt wird. Preis 0,00
    18 Juli, 2024 - 05 September, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Kirchenführung der Pfarrkirche und des Pfarrmuseum in Völs
    Völs am Schlern, Dolomitenregion Seiser Alm
    Die Pfarrkirche, auf einer frühchristlichen und später auf einer romanischen Kirche in den Jahren zwischen 1520 und 1570 im gotischen Stil erbaut, geht auf den Stifter Leonhard von Völs zurück. Kernstück der Kirche ist der gotische Flügelaltar von Meister Narziss von Bozen, 1488 geschaffen. Die Kanzel und die große Orgel sind barocken Ursprungs. Das Pfarrmuseum ist in der dem hl. Michael geweihten früheren Friedhofskapelle untergebracht. Der romanische Bau aus 13. Jahrhundert wurde im späten 15. Jahrhundert mit spätgotischem Sterngewölbe versehen. Bemerkenswert sind das gotische Fresko an der Ostwand und ein um 1200 datiertes romanisches Kruzifix. Die ausgestellten Statuen stammen aus den Filialkirchen, der Flügelaltar stand in der Kirche am Peterbühl. Preis 0,00
    18 Juli, 2024 - 05 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Ritterspiele auf der Burg Reifenstein
    Freienfeld, Sterzing und Umgebung
    NUR FÜR KINDER VON 5 BIS 9 JAHRE ! Einmal in die Rolle eines Ritters oder eines Burgfräuleins schlüpfen. Auf der Burg Sprechenstein werden diese Kindheitsträume wahr. Bei Fechten, Bogenschießen und anderen Geschicklichkeits- und Abenteuerspielen, können Kinder im Alter von 5-9 Jahren in die Welt des Mittelalters eintauchen. Nur Kinder, welche effektiv älter als 5 und jünger als 9 Jahre alt sind! Während der Ritterspiele sind für Erwachsene evtl. auch Führungen möglich! Teilnehmerzahl: mind. 4 Kinder; max. 20 Kinder Anmeldeschluss: Mittwoch innerhalb 17.00 Uhr
    18 Juli, 2024 - 05 September, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Theatralische Erlebnisführung: Ärzte, Apotheker, Aphrodisiaka
    Brixen, Brixen und Umgebung
    Kuriose, ja lebensgefährliche Kuren wurden einst gegen Epidemien, wie Pest und Cholera verschrieben – zum Glück treffen wir in der Stadt auf zwei kundige Zeitgenossen, die uns von ihren Erfahrungen mit Giftmischerei, Heil- und Hausmitteln erzählen.
    18 Juli, 2024 - 05 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Führungen im Freilichtmuseum Rotwand - Anderter Alpe
    Sexten, Dolomitenregion 3 Zinnen
    Geführte Wanderung zum Freilichtmuseum Abschnitt 1- Anderter Alpe. Diese war während des 1. Weltkrieges Schauplatz trauriger Ereignisse. Reste von Unterständen, Lauf- und Schützengräben kann man heute noch vorfinden.
    18 Juli, 2024 - 12 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Wunder Wald: Familienwanderung
    Rasen-Antholz, Dolomitenregion Kronplatz
    Spielend und forschend entdecken wir gemeinsam mit Biologin Carolin Unteregger die Wunderwelt WALD. Welche Wesen leben im Wald? Können sie miteinander sprechen? Wie sind wir Menschen Teil dieser Natur? Diese und andere Fragen begleiten uns bei unserer Erkundungstour im „Wasserwaldile“, ein ganz besonderer Ort im Antholzertal. Gemeinsam sammeln wir das Harz der Bäume und rühren daraus eine Harzsalbe, ein sehr geschätztes Hausmittel in Südtirol. Kinder müssen von einem Elternteil begleitet werden.
    18 Juli, 2024 - 12 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Thermalwasserwanderung am Juvaler Burghügel
    Naturns, Meran und Umgebung
    Wir laden Sie herzlich ein, mit uns auf eine unvergessliche Wanderung entlang der alten Bewässerungskanäle - den Waalwegen – zu gehen. Diese Wanderung verspricht nicht nur atemberaubende Landschaften, sondern auch Einblicke in die Geschichte der Waalwege, der Steppenvegetation am Stabener Sonnenberg und des Thermalwassers von Bad Kochenmoos. Und mit dem „Naturnser Wanderbecher“ können Sie das Thermalwasser dann noch Schluck für Schluck genießen.
    18 Juli, 2024 - 12 September, 2024
    Verkostung
    The Iceman Gin-Führung und Verkostung am Weberhof
    Kastelbell-Tschars, Vinschgau
    Jeder von uns kennt den Ötzi, aber wer kennt den "Iceman" Gin? Walter, der Hofbrenner, vom Weberhof bietet Ihnen in diesem Jahr einen tiefen Einblick in die Welt des Edeldestillates. Bei der Ginverkostung erfahren Sie eine Menge über die Herstellung und über die edlen Zutaten welche dem Gin seinen optimalen Geschmack geben. Der ein oder andere "Ratscher" entlockt Walter vielleicht das ein oder andere Geheimnis
    18 Juli, 2024 - 12 September, 2024