Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Filtern
Gewählte Filter
    Ticket
    Events

    Führungen und Besichtigungen in Südtirol

    Finde ausgewählte Events für deinen Urlaub:

    Ergebnisse
    Verkostung
    Die Klassiker der Kellerei Tramin
    Tramin an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Besichtigen Sie eine der führenden Kellereien Italiens! Die 1898 gegründete Genossenschaft genießt dank intensiv fruchtbetonter Weine höchste internationale Anerkennung. Der neu erbaute Verkostungsraum bietet einen herrlichen Panoramablick auf die umliegenden Weingüter und zum Kalterer See. Treffpunkt für Besichtigung und Verkostung von fünf Weinen kurz vor 10 Uhr im Shop der Kellerei. Dauer 1,5 Std. Anmeldung erforderlich!
    16 Juli, 2024 - 15 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Führung durch den Etschquellbunker
    Graun im Vinschgau, Vinschgau
    Führung durch den Etschquellbunker Nr. 20, mit Informationen zur Geschichte der Erbauung und Benutzung der Bunkeranlagen des Alpenwalls rund um den Reschenpass. Anschließende Besichtigung der Etschquelle, dem zweitlängsten Fluss Italiens. Wichtig: Wenn das Ticket nicht online gekauft wird, bringen Sie bitte das Geld in Bar zur Veranstaltung mit Nur mit Anmeldung Dauer: ca. 1,5h Tiere erlaubt: nein
    16 Juli, 2024 - 25 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Schenna von der besten Seite - Dorfführung mit Schlossbesichtigung
    Schenna, Meran und Umgebung
    Wo liegt die Grabstätte von Erzherzog Johann von Österreich? Antwort auf diese und viele weitere Fragen gibt dieser kunsthistorische Rundgang durch Schenna. Auf dem Programm steht unter anderem die Besichtigung des Mausoleums, der alten und neuen Pfarrkirche sowie der Martinskapelle. Wer möchte, schließt sich im Anschluss noch einer Führung durch Schloss Schenna an.
    16 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Führung & Weinverkostung - Perlhof
    Ritten, Bozen und Umgebung
    Treffpunkt: beim Perlhof von Max Thurner in Oberleitach. Dauer Führung & Weinverkostung: ca. 1,5 Stunden. Preis: € 15. Mindestteilnehmerzahl: 4. Anmeldung bis zum Vortag erforderlich: Tel. +39 340 1576679. Der Perlhof ist ein kleines Weingut, den Max Thurner und seine Familie bewirtschaftet. Er befindet sich in Oberleitach im St.-Magdalener-Gebiet. Mit viel Handarbeit und großer Leidenschaft werden die Trauben schonend verarbeitet und charaktervolle Weine hergestellt
    16 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Sport
    E-MTB-Techniktraining für Beginner mit Stephan
    Schenna, Meran und Umgebung
    Lerne durch die Grundlagen des Mountainbikens sicher und mit mehr Spaß in den Bergen unterwegs zu sein. Programm: - Bike einstellen - Gleichgewicht - richtig bremsen - Grundposition - Uphill/Downhill - Kurventechnik Anschließend machen wir eine kleine Ausfahrt mit kurzer Einkehr.
    16 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Stadtführung von Leifers
    Leifers, Bozen und Umgebung
    Leifers, die jüngste der acht Städte Südtirols, besteht seit dem Jahre 1985 und hat ca. 18.000 Einwohner. Mit unserem Guide Bruno Endrizzi lernen Sie alles über die Geschichte der Stadt Leifers, die Entwicklung vom Dorf zur Stadt und über das Zusammenleben der deutschen und italienischen Sprachgruppe. Nicht nur das, beim Rundgang besichtigen Sie die neue Pfarrkirche von Leifers, in welcher Tradition und Moderne aufeinandertreffen. Nach Lust und Laune kann auch das Wahrzeichen der Stadt, das Peterköfele, besichtigt werden, bei welchem Sie einen wunderschönen Ausblick auf Leifers und das Unterland genießen. Teilnahmegebühr: 4€, frei mit Bozen Card
    16 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Stadtführung: Die Bozner Altstadt (it-de)
    Bozen, Bozen und Umgebung
    Geführter Stadtrundgang durch die eindrucksvolle Bozner Altstadt mit Besichtigung des Waltherplatzes, des Obstmarktes, der Lauben und des Kornplatzes. Während der Führung werden auch besondere Kunstschätze in den bedeutendsten Kirchen gezeigt. » Dauer: ca. 2 Stunden » Zweisprachig: Deutsch/Italienisch » Max 25 Teilnehmer ACHTUNG ! Am 23. Juli 2024 bleibt das Infopoint am Kornplatz 11 wegen Umbauarbeiten geschlossen. Die Statdtführung beginnt im Hauptsitz in Südtirolerstraße 60.
    16 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Sport
    Geführte E-Bike - Freibergtour - Meran (32 km | 650 hm)
    Algund, Meran und Umgebung
    Geführte E-Biketour - Freiberg - Meran (32 km 650 hm) Die Radtour über den Freiberg startet in Algund. Von dort aus radeln wir entlang dem ausgeschilderten Fahrradweg in die Passerstadt Meran. In der Kurstadt Meran befahren wir die gepflasterten Seitengassen der Altstadt. Das historische Flair ist hier förmlich spürbar, historische Bauwerke und liebevoll restaurierte Stadthäuser treffen hier aufeinander. Wir erreichen schließlich den Radweg, der ins Passeiertal führt. Bei Lazag verlassen wir den Radweg und erreichen das charmante Meraner Stadtviertel Obermais. Von dort geht es weiter in Richtung St. Georgen bis zum Schloss Goyen. Nachdem wir das Naiftal überquert haben, erreichen wir den Freiberg, von dem aus sich uns eine atemberaubende Aussicht auf Meran eröffnet. Hier besuchen wir des Schloss Rametz und sein faszinierendes Wein-Museum. Über die malerische Panoramastraße geht es weiter zum Buschenschank Rauthof, wo wir eine wohlverdiente Rast einlegen. Die Gastgeber erwarten uns bereits mit einer köstlichen Marendplatte, mit Köstlichkeiten aus eigener Produktion. Eine schöne Abfahrt führt uns anschließend nach Meran und weiter zurück nach Algund. Die Freibergtour ist genau das Richtige für Genussradfahrer, die Südtirol gerne aktiv erkunden, aber Südtiroler Köstlichkeiten und kulturelle Besonderheiten nicht fehlen dürfen.
    16 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Besuch Dorfsennerei Prad & Verkostung
    Prad am Stilfser Joch, Vinschgau
    Erfahre mehr über die Herstellung hochwertiger, biologischer Ziegenkäse-Sorten und über die mehr als hundertjährige Geschichte der Sennerei. Ziel ist es, die ökologisch und ökonomisch-nachhaltige Entwicklung des Obervinschgaus zu fördern und damit eine Zukunftsperspektive für engagierte Bergbauern zu schaffen. Anmeldung: Für Führungen am Dienstag bis 12:00 Uhr, für Führungen am Freitag bis 17:00 Uhr des Vortages direkt in der Bio - Dorfsennerei Prad unter +39 338 314 2431 Treffpunkt: Prad, Hauptplatz Termine: 07.05. - 29.10., jeden Dienstag um 16:30 Uhr und vom 12.07 - 06.09., auch jeden Freitag um 10.30 Uhr | Dauer: Ca. 1 h Preis: Erwachsene 15 €, Kinder 5 € Anreise: Mit der Vinschger Bahn bis Spondinig, mit dem Bus 271 nach Prad (Hauptplatz) | Mindestteilnehmer: 4 Personen
    16 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Verkostung
    Weinlehrpfad mit Kellerbesichtigung und Weinverkostung - Weingut Schloss Plars
    Algund, Meran und Umgebung
    In ungefähr einer Stunde durchwandert ihr mit Natur- und Landschaftsführer Norbert einen besonderen Wein- und Themenweg durch die Rebgärten der Algunder Weingüter, ein einmaliges Gebiet im Meraner Land. In 15 Texttafeln, die entlang des Weges angebracht sind, wird auf alte Sorten, Brauchtum und Wissenswertes rund um den Weinbau hingewiesen. Am Ende der Wanderung besichtigt ihr zusammen mit Andreas Theiner, Winzer des Weinguts Schloss Plars, die Weinkeller und verkostet vier Qualitätsweine.
    16 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Bye, bye Butterfly! | Sonderausstellung
    Truden, Bozen und Umgebung
    Die Verwandlung einer Raupe in eine reglose Puppe und dann in einen Schmetterling erstaunt Menschen seit jeher; nicht ohne Grund gilt er als Symbol für Auferstehung und Neubeginn... Anschaulich zeigt die Ausstellung, wie dieses fragile Wunderding lebt und wie abhängig es von einem vielfältigen Lebensraum ist. Zusätzlich informieren bunte Bilder, Modelle und Exponate über die Biologie und viele weitere Geheimnisse dieser faszinierenden Insekten. Sonderausstellung des Naturmuseums Bozen.
    16 Juli, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Biathlon Stadionbesichtigung
    Rasen-Antholz, Dolomitenregion Kronplatz
    Auf den Spuren der Biathlon Elite: Seid gespannt auf die große Sportstätte, in der bereits zahlreiche internationale Wettkämpfe abgehalten und Weltmeister gekührt wurden. Schaut euch die sporttechnischen Räumlichkeiten, das gesamte Verwaltungsgebäude und die Zuschauertribünen genauer an. Wir erzählen euch spannende Geschichten und berichten über interessante Fakten rund um die Südtirol Arena. Zudem werfen wir einen Blick auf das nächste Großereignis: Antholz 2026. Ein Film über den Skijägersport rundet das Biathlon-Wissen ab. Zum Schluss könnt ihr euch einmal wie die Spitzensportler fühlen und Biathlon-Schießen ausprobieren: Stellt mit fünf Schuss eure Treffsicherheit unter Beweis. Teilnehmer: min. 6 Erw. (begrenzte Teilnehmerzahl!)
    16 Juli, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Amphibien Südtirols | Sonderausstellung
    San Vigilio, Dolomitenregion Kronplatz
    Was trägt der Bergmolch, wenn er auf Brautschau geht, warum braucht der Alpensalamander kein Gewässer, um seine Jungen zur Welt zu bringen und welcher einheimische Frosch klettert auf Sträucher? Die Antworten auf diese Fragen und anderes Wissenswertes aus der Welt unserer heimischen Frösche, Kröten, Unken, Salamander und Molche gibt es in der Ausstellung zu entdecken.
    16 Juli, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Naturparks Südtirol - In die Landschaft eingeschrieben | Sonderausstellung
    Toblach, Dolomitenregion 3 Zinnen
    Im Ersten Weltkrieg wurde sowohl an der österreichisch-ungarischen als auch an der italienischen Gebirgsfront rund um die Drei Zinnen in den Sextner Dolomiten ein komplexes System an militärischen Infrastrukturen errichtet. Die Spuren sind noch heute sichtbar in die vorwiegend als UNESCO Weltnaturerbe und Tourismusregion wahrgenommene ikonische Gebirgslandschaft eingeschrieben. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl an Dokumenten, Spuren und Erinnerungen an den Ersten Weltkrieg im Kontext der Landschaft des Drei-Zinnen-Plateaus und des Ortes Sexten. Sie vernetzt archäologische, historische sowie kultursoziologische Aspekte. Von der Plattform für Kulturerbe und Kulturproduktion der Fakultät für Design und Künste der Freien Universität Bozen realisiert und von „Research Südtirol / Alto Adige 2019“ finanziert.
    16 Juli, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Museum Steinegg - 1000 Jahre Tiroler Geschichte
    Karneid, Dolomitenregion Eggental
    Erlebe bei einem geführten Rundgang über 1000 Jahre Tiroler Geschichte, Brauchtum und Traditionen auf 1000 m². Die liebevoll eingerichteten Stuben, Kammern und Werkstätten spiegeln das Leben unserer Vorfahren originalgetreu wider; vor allem die Kunstschätze religiöser und weltlicher Herkunft geben dem Museum eine besondere Note und machen es einzigartig in Südtirol. Eine Tierausstellung bringt vor allem Kinderaugen zum Staunen. An normalen Wochentagen ist eine Reservierung innerhalb 12 Uhr des Vortages nötig, an den Wochenenden ist immer eine Reservierung bis Donnerstag 17 Uhr verpflichtend und an den Feiertagen bis 48 Stunden vorher: im Tourismusbüro oder online. PREISE: Erwachsene ab 14 Jahre 7,00 € Kinder von 6 - 13 Jahre 4,00 € Student mit gültigem Studentenausweis 4,00 € Mini - Familie ein Erwachsener und ein Kind bis 13 Jahre 7,00 € Familienticket zwei Erwachsene und zwei Kinder bis 13 Jahre 14,00 €
    16 Juli, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Der Rothirsch | Sonderausstellung
    Sand in Taufers, Ahrntal
    Der Rothirsch ist einer der mächtigsten und sicherlich auch bekanntesten Bewohner unserer Wälder. Aber kennen wir dieses ursprünglich aus den Steppen stammende Tier wirklich? Seine Verhaltensweisen, seinen Lebensraum? Bilder, Texte und Schaustücke in der Ausstellung werden Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistern.
    16 Juli, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Sonderausstellung "Countdown to Mass Extinction?"
    La Val, Dolomitenregion Alta Badia
    Die neue Sonderausstellung im Museum Ladin trägt den Titel “Countdown to Mass Extinction?”. Sie widmet sich dem Massenaussterben am Ende der Permzeit vor 252 Millionen Jahren und dem aktuellen Klimawandel. Freier Eintritt. Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.
    16 Juli, 2024 - 03 November, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Weinspaziergang der Kellerei St. Pauls mit Sektbunker-Erlebnis
    Eppan an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Tauchen Sie ein in die Welt der Weine aus St. Pauls. Auf einem Spaziergang durch die Weinberge im Dorfkern erfahren Sie einiges über die Geschichte unserer Kellerei und den Jahres-Arbeitsverlauf unserer Winzer. Nach der Besichtigung unseres Sektbunkers aus dem 2. Weltkrieg wartet in der Vinothek eine geführte Verkostung einer Auswahl unserer Weine auf Sie.
    16 Juli, 2024 - 05 November, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Kunsthistorische Kirchturmführung in St. Pauls
    Eppan an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Fachkundige Führung duch die Pfarrkirche von St. Pauls, den "Dom am Lande" mit Turmbegehung. Abschließend erwartet Sie ein glas Wein im Wein & Genusshaus Vis à Vis.
    16 Juli, 2024 - 05 November, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Kunstpark Hochfrangart
    Eppan an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Exklusive Besichtigung des verzauberten privaten Skulpturenparks hoch über Frangart. Picknickmöglichkeit bei einem Glas "Pfefferer" der Kellerei Schreckbichl auf dem herrlichen Aussichtsplatz direkt bei der riesigen Kugel. Dauer ca. 3 Std. Teilnahmebeitrag 15,00€ pro Person
    16 Juli, 2024 - 05 November, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Geführte Besichtigung der Pfarrkirche St. Peter
    Tirol, Meran und Umgebung
    Der Volksmund überliefert, dass auf diesem aussichtsreichen Platz eine der ältesten Taufkirchen der ganzen Umgebung stand. Heute steht die Pfarrkirche über einer noch älteren Anlage aus vorromanischer Zeit (lombardisch-karolingischer Stil) und ist ein seltenes Beispiel einer Kreuzkuppelkirche mit Langhaus und Seitenschiffen. Die Kirche besitzt mehrere kostbare romanische und gotische Wandgemälde.
    16 Juli, 2024 - 05 November, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Einführung in die Welt des Kneippens - Eschgfeller Atem der Berge
    Sarntal, Bozen und Umgebung
    Dienstags von 11:00 - 12:00 Uhr Einführung in die Welt des Kneippens mit Kneipp - Bademeisterin Christine Moser Eschgfeller Kosten: 9,00 € pro Person, Kinder bis 14 Jahre kostenlos Anmeldung erwünscht unter tel. 0471 625138 oder info@eschgfeller.eu
    16 Juli, 2024 - 17 Dezember, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Bergsegen Sarner Latsche - Führung durch die Latschenölbrennerei Eschgfeller
    Sarntal, Bozen und Umgebung
    Dienstag von 10:00 bis 11:00 Uhr Bergsegen Sarner Latsche - Führung durch die Latschenölbrennerei Eschgfeller und ein Streifzug durch die Jahrhundertealte Tradition des Latschenölbrennens Kosten: 7,00 € pro Person, Kinder bis 14 Jahren kostenlos Eine Anmeldung ist erwünscht: 0471 625138 oder info@eschgfeller.eu
    16 Juli, 2024 - 17 Dezember, 2024
    Verkostung
    Auf den Spuren des Apfels
    Riffian, Meran und Umgebung
    Möchtest du mehr zum knackigen Allrounder Apfel erfahren? Dann ist eine Apfelführung durch die Obstwiesen genau das Richtige für dich. Unser Obstbauer begleitet dich dabei und erzählt dir alles Wissenswerte zur vielfältigen Frucht. Als kulinarischer Abschluss erwartet dich eine Verkostung von leckeren Äpfeln und Apfelsaft.
    16 Juli, 2024 - 15 Oktober, 2024
    Sport
    Abseilen Burg Taufers
    Sand in Taufers, Ahrntal
    Wir kombinieren eine mittelalterliche Burg und ein wagemutiges Abseilmanöver zu einem unvergesslichem Abenteuer mit hohem Unterhaltungswert für die gesamte Familie. Wer das hinter sich gebracht hat, weiß, dass im Ahrntal nichts unmöglich ist.

    Anforderung: etwas Mut für das Abseilen, Teilnahme ab 6 Jahren

    Preis mit Guest Pass für Erw. 15 Euro, Kinder unter 15 Jahren: 10 €, ohne Guest Pass 20 €/ 15 €. Eintritt Burg Taufers: 7,00 €

    16 Juli, 2024 - 15 Oktober, 2024
    Verkostung
    Kellerführung im Weingut Ritterhof in Kaltern
    Tramin an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Besuchen Sie das Weingut Ritterhof an der Weinstraße Nr.1. Kellerführung mit geführter Verkostung von drei Weinen im Barriquekeller und kompetente Beratung lassen Sie gut in eine neue Woche starten. Dauer ca. 1,5h.
    16 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Busausflug: Große Dolomiten-Rundfahrt
    Schenna, Meran und Umgebung
    Tauche ein in die atemberaubende Schönheit der Dolomiten auf unserer großen Rundfahrt! Wir starten unsere Busfahrt in Schenna und machen uns auf den Weg ins Grödnertal. Von dort aus führt uns die Route über das Grödner Joch nach Corvara und weiter zum Campolongopass. Unterwegs genießen wir die spektakulären Ausblicke auf die majestätischen Berggipfel. Unsere Fahrt führt uns weiter nach Arabba und über den Pordoipass (Aufenthalt mit Einkehrmöglichkeit), und zuletzt vorbei am Karerpass und Karersee (kurzer Aufenthalt) zurück nach Schenna.
    16 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Kräuterwanderung- „Wiesen- und Waldkräuter“ in Radein
    Aldein, Bozen und Umgebung
    Wie stärke ich mein Immunsystem? Was regt meine Organe an? Wie bekomme ich mehr Energie und warum ist ein guter schlaf die Grundlage dafür? Wie kann ich Erkältungen vermeiden und was kann ich tun bei Arthrose, Husten und Kopfschmerzen? Auf diese und viele andere Fragen finden sie Antwort bei einer geführten Wanderung durch die Natur. Brigitte Gruber, Kräuterfachfrau mit Spezialisierungen in den Bereichen Kräuteranbau, Wildkräuter und Naturheilkunde weist auf heimische Kräuter, Beeren und wurzeln hin und gibt Anregungen zu deren Verwendung für die Gesundheit.
    16 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024