Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Filtern
Gewählte Filter
    Ticket
    Events

    Führungen und Besichtigungen in Südtirol

    Finde ausgewählte Events für deinen Urlaub:

    Ergebnisse
    Tagungen/Vorträge
    Ausstellung, Abendvortrag und Exkursion "Die Pilze unserer Wälder"
    Villnöss, Dolomitenregion Villnösstal
    In Zusammenarbeit mit dem Pilzverein „Bresadola“ werden an drei Tagen die verschiedensten Pilzarten unserer Wälder präsentiert. Dauer und Ort: vom 16. bis 18. August im Naturparkhaus. Mykologische Exkursion mit einem Pilzexperten am Freitag, 16. August 2024 um 14.30 Uhr, ausgehend vom Naturparkhaus; anschließend Vortrag um ca. 18.00 Uhr.
    16 August, 2024 - 18 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Besichtigung der Frubona Obstgenossenschaft Terlan
    Terlan, Südtiroler Weinstraße
    Besichtigung der Frubona Obstgenossenschaft Terlan. Sie bekommen einen Einblick in die Südtiroler Apfelwirtschaft und sehen wie die Äpfel angeliefert, sortiert und gelagert werden. Ab August ist auch die Sortieranlage mit den Wasserstraßen in Betrieb. Termin: jeden Freitag um 10 Uhr - Kostenlos Anmeldung erforderlich im Tourismusverein Terlan.
    16 August, 2024 - 25 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    „Sauguat“ – Geräuchertes vom Obertimpflerhof
    Vöran, Meran und Umgebung
    Frische Bergluft, viel Freilauf und eine gentechnikfreie Fütterung sorgen dafür, dass sich die Schweine am Obertimpflerhof in Vöran rundum wohl fühlen. „Das ist das Geheimnis für die hervorragende Qualität unseres Fleisches“, ist Bauer Franz überzeugt. Dieses wird im traditionellen Verfahren am Hof zu köstlichen Speck- und Wurstwaren verarbeitet. Geführte Besichtigung von Stall, Produktions- und Reiferäumen mit allerlei Interessantem über Haltung und Verarbeitung am Hof – anschließende Verkostung mit Bauer Franz. Beginn: um 10.30 Uhr beim Obertimpflerhof in Vöran, Vöranerstraße 90/1 Dauer: bis ca. 12.30 Uhr Kosten: € 17,00 für Erwachsene, € 8,00 für Kinder (6-13 Jahre) Teilnehmerzahl: insg. mind. 6 Personen, begrenzte Teilnehmerzahl Info & Anmeldung: innerhalb des Vortages, 16.00 Uhr im Informationsbüro Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.
    16 August, 2024 - 08 November, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Sternschnuppennacht an der Sternwarte "Max Valier"
    Karneid, Dolomitenregion Eggental
    Sich was wünschen ist wieder angesagt. Wer eine Sternschnuppe sieht, darf sich etwas wünschen - was, darf allerdings nicht verraten werden. Zum Höhepunkt des Sternschnuppenfalls der Perseiden organisieren die Amateurastronomen "Max Valier" an der Sternwarte "Max Valier" eine Nacht der Offenen Tür. Mit der eigenen Decke auf der Wiese um die Sternwarte lässt es sich wunderbar in den Nachthimmel versinken und Sternschnuppen zählen. Zudem haben die Besucher die Möglichkeit einen Blick durch die Teleskope der Sternwarte zu werfen und so spannende Objekte am Nachthimmel aus der Nähe zu betrachten. Die Amateurastronomen/innen informieren die Besucher über Sternbilder, Sternschnuppen und vieles mehr. Reservierung ist nicht notwendig und der Besuch ist kostenlos.
    17 August, 2024 - 17 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Planetennacht an der Sternwarte "Max Valier"
    Karneid, Dolomitenregion Eggental
    Eine aufregende Planetennacht wartet auf euch. Ihr habt die Möglichkeit alle Planeten durch die Teleskope der Sternwarte zu beobachten und so unsere Nachbarn in unserem Sonnensystem besser kennenzulernen. Sobald die Morgendämmerung beginnt, wandert ihr zusammen mit einem Guide der Amateurastronomen "Max Valier" auf dem Planetenweg dem Sonnenaufgang entgegen. Um 7 Uhr erwartet euch ein leckeres Frühstück beim Untereggerhof. Nur mit Reservierung! PREIS: 25,00 € (inklusive Frühstück)
    18 August, 2024 - 18 August, 2024
    Sport
    Geführte Wanderung "Reinswald - Stöfflhütte - Reinswald"
    Lana, Meran und Umgebung
    Vom Parkplatz in Reinswald wandern wir mäßig ansteigend zur Stöfflhütte, wo wir die Mittagsrast einlegen. Anschließend geht es zunächst in leichtem Auf und Ab zum Prackfriederer Jöchl, dann teilweise etwas steiler abwärts bis zur Jausenstation Mühlen und nach kurzer Wegstrecke zurück nach Reinswald. Höhenmeter: ca. 760 Hm Gesamtgehzeit: ca. 4,5 Stunden - 14,5 km Schwierigkeit: Mittelschwere Wanderung
    20 August, 2024 - 20 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Essbare Sommerkräuter - nasch dich gesund
    Ulten, Meran und Umgebung
    Die Kräuterexpertinnen Traudi Schwienbacher und Dr. Franziska Schwienbacher begleiten Sie mit spürbarer Begeisterung und großem Wissen für die heimischen Heil- und Wildpflanzen durch den Bio-Kräutergarten und die umliegenden, kräuterreichen Wiesen des Ultentales. Gerne geben die zwei Frauen ihr Wissen aus der alpinen Volksmedizin weiter und lassen Sie in eine Schatzkammer zur ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge eintauchen.
    20 August, 2024 - 27 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Erlebniswanderung "Kneipp"
    Algund, Meran und Umgebung
    Entdeckt die Kneipplehre auf einer erfrischenden Reise mit Christine, unserer erfahrenen Kneipp- Gesundheitstrainerin. Die Wanderung beginnt im Dorfzentrum beim Tourismusverein Algund mit einem belebenden Armbad und führt zum „Grabbach“, wo gezielte Übungen im kalten Wasser euren Kreislauf aktivieren. Barfuß oder mit bequemen Schuhen geht es weiter hinauf zum Blumenthalerhof, wo ein großzügiges Kneippbecken auf euch wartet. Maria, die Gastgeberin, wird euch mit einer Kräuterlimonade und einem Snack aus frischen Kräutern überraschen. Ein Tag voller Wohlbefinden mit einer harmonischen Verbindung von Natur und Wasser erwartet euch. Abschließend gibt euch Christine besondere Tipps für ein ganzheitliches Wohlbefinden mit nach Hause. Taucht ein in ein einzigartiges Erlebnis für Körper und Geist!
    20 August, 2024 - 08 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Tiroler Dorfgschicht'n: heiter-lebendig erzählt!
    Tirol, Meran und Umgebung
    Auf einem abendlichen Spaziergang durch Dorf Tirol erzählen wir, die "Maultaschen" – eine Frauentheatergruppe, Geschichten und Anekdoten aus und über unser Dorf. Wir sprechen von Gestern und Heute, von Mensch und Kultur, von Handwerk und Brauchtum - immer gewürzt mit einer feinen Prise Humor und vielleicht dem einen oder anderen künstlerischen Intermezzo! Lassen Sie sich überraschen! Mindest- und Höchstteilnehmerzahl.
    21 August, 2024 - 21 August, 2024
    Sport
    Geführte Gästewanderung auf die Tschafonhütte und Völseggspitze
    Algund, Meran und Umgebung
    Tschafonhütte und Völseggspitze: Leichte Gipfelwanderung mit herrlichem Rundblick Mit dem Bus fahren wir zum Berggasthaus „Schönblick“ (1192m) in der Gemeinde Völs am Schlern. Von dort führt der Wanderweg immer ansteigend durch den Wald, mit Blick auf die mächtige Hammerwand, hinauf zum Schutzhaus „Tschafon“ (1.733m) mit Einkehrmöglichkeit. Wer ein Gipfelerlebnis spüren möchte, kann von hier aus in ca. 25 Minuten zunächst leicht ansteigend, danach steiler mit ein paar Kehren zur Völseggspitze (1.834m) mit herrlichem Ausblick auf den Bozner Talkessel, aufzusteigen. Der Abstieg erfolgt mit Rosengarten und Latemar vor uns, zunächst steil durch Bergwald hinunter zum Wunleger und schließlich auf breiterem Forstweg zu den Parkplätzen in der Nähe von Weisslahnbad im hintersten Tierser Tal (1.179m), wo der Bus für die Heimfahrt wartet.
    21 August, 2024 - 21 August, 2024
    Verkostung
    Völser Winzer - Tradition am Fuße des Schlern
    Völs am Schlern, Dolomitenregion Seiser Alm
    Völser Winzer - Tradition am Fuße des Schlern. Weingutsbesichtigung mit Weinprobe: Weingut Gump Hof. Anmeldung im Tourismusbüro Völs *nicht geeignet für Kinder
    21 August, 2024 - 02 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Nos Ladins - Die ladinische Kultur hautnah erleben
    Badia, Dolomitenregion Alta Badia
    Begegnungen mit den Botschaftern der ladinischen Tradition. Ein spezieller Besuch in Begleitung einer ganz besonderen Person, die auf eine vierzehnjährige Erfahrung im Ladinischen Museum in San Martin de Tor zurückblicken kann. Heute ist sie die Leiterin und die Expertin für alles Wissenswerte rund um das Museum. Katy bietet dir eine ganz besondere Führung an, die dir die faszinierende Geschichte der ladinischen Welt anhand der Werke in den Sälen dieses herrlichen Ortes näherbringt. Von den verschiedenen Dörfern aus fährt man mit dem Bus um 09:22 Uhr zum "Bivio S. Mrtino", wo man in etwa 20 Minuten zu Fuß zum Museum gehen kann, oder den Bus 464 um 09:42 Uhr nehmen kann. Busfahrplan: - St. Kassian, Bertostraße: 08:40 - Stern, Kulturhaus: 08:57 - Kolfuschg, Mesules: 08:35 - Kolfuschg, Tourismusbüro: 08:37 - Corvara, Busbahnhof: 08:47 - Badia, Pedratsches: 09:05 - Pederoa, Abzw. Wengen: 09:15 ACHTUNG: die Veranstaltung findet in italienischer Sprache statt! Informationen und Anmeldung in den Tourismusbüros oder online innerhalb des Vortages erforderlich (beschränkte Plätze). Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.
    22 August, 2024 - 22 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Eröffnung der Sonderausstellung: Buchstaben – in Wort und Bild
    Partschins, Meran und Umgebung
    Eröffnung der Sonderausstellung im Schreibmaschinenmuseum "Peter Mitterhofer" um 18.00 Uhr: Buchstaben – in Wort und Bild. Sonderausstellung der Schreibmaschinenarbeiten von Matthias Schönweger anlässlich seines 75. Geburtstages. Ausstellung von 23.08.2024 bis 31.10.2025.
    23 August, 2024 - 23 August, 2024
    Theater/Vorführungen
    De Re Metallica
    Prettau, Ahrntal
    Kupfer und Kohle

    Das LMB wird zur Zeitmaschine und wir reisen in die abenteuerliche Welt des Bergbaus im Mittelalter. Besonders im 15. Jhd. zählt Kupferschmelzen zur höchsten Handwerkskunst, ist doch das Kupfer eines der begehrtesten Metalle.

    Vom 23. bis 25. August schlagen am Nikolaus-Stollen des ehemaligen Kupferbergwerks Prettau Reenactment-Gruppen aus Südtirol, Deutschland und dem Trentino ihre Zelte auf und führen den Zuschauerinnen und Zuschauern historisch getreu ihr Handwerkvor. Vom Erzscheiden zum Köhlern zum Kupferschmelzen im Probierofen, vom Kochen zur Kleidung zur Numismatik, vom Holzfäller zum Knappen zum Hofstaat von Maximilian I. erleben wir die aufregende Epoche hautnah und gewinnen mittels experimenteller Archäologie neue Erkenntnisse.

    Der Funke sprüht, die Kohle glüht und Kupfer fließt.

    23 August, 2024 - 25 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Happy Candidus Hour
    Innichen, Dolomitenregion 3 Zinnen
    Happy Candidus Hour Reduzierter Eintritt und Brot und Gebäck am Tag der Stiftspatrone
    24 August, 2024 - 24 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Die Pilze unserer Wälder | Exkursion
    Kastelruth, Dolomitenregion Seiser Alm
    Anmeldung über das Naturparkhaus PUEZ-GEISLER (Tel. 0472-842523)! Dank der Expertise der Mitglieder des mykologischen Vereins „Bresadola“ lernen wir während eines Spazierganges durch den Wald die unterschiedlichsten Pilzarten kennen und erfahren mehr über ihre Eigenschaften und ihre Bedeutung für das Ökosystem Wald.
    27 August, 2024 - 27 August, 2024
    Sport
    Geführte Wanderung "Martelltal - Zufallhütte - Zufrittsee"
    Lana, Meran und Umgebung
    Vom Parkplatz vor der Enzianalm wandern wir zur Enzianhütte, dann vorbei an der Ruine des ehemaligen Hotels Paradiso, um sodann über den Schluchtenweg die Zufallhütte zu erreichen. Dort Mittagsrast und Abstieg zur Enzianhütte, bzw. zum Zufritthaus. Höhenmeter: Aufstieg 450 Hm, Abstieg 560 Hm Gesamtgehzeit: ca. 3,5 Stunden Schwierigkeit: mittelschwere Wanderung
    27 August, 2024 - 27 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Geführte Kirchturmbesichtigung
    Kastelruth, Dolomitenregion Seiser Alm
    Ein spannendes Abenteuer erwartet Sie bei der geführten Kirchturmbesichtigung! Von unserem fachkundigen Führer Oswald Tröbinger erfahren Sie nicht nur, wieso die Kirche und der Turm getrennt gebaut wurden, sondern haben auch die Gelegenheit, den Aussichtsturm zu besteigen: 82 Meter hoch, mit mehr als 300 Stufen. Die Besichtigung dauert eine Stunde und ist ein Muss für jeden Besucher.
    27 August, 2024 - 24 September, 2024
    Sport
    Geführte Gästewanderung vom Sarntal nach Hafling
    Algund, Meran und Umgebung
    Wanderung vom Sarntal nach Hafling: Von der Sarner Skihütte nach Falzeben(Hafling) Mit dem Reisebus fahren wir ins Sarntal bis nach Sarnthein (980 m) und weiter bis zur Sarner Skihütte (1.610 m). Von dort aus führt die Wanderung über die Auener Alm (1.800 m) hinauf zum Auener Jöchl (1.930 m). Mit herrlicher Rundsicht geht es über den Höhenrücken weiter bis zum Kreuzjoch (2.090 m), vorbei an der Maiser Rast (2.030 m) um dann über das Kreuzjöchl zur Meraner Hütte( 1.980 m) zu gelangen. Nach der aussichtsreichen Wanderung wird bei der Meraner Hütte Einkehr gehalten und nach der Mittagsrast führt die Wanderung über einen angenehmen Weg hinaus bis zum Parkplatz von Falzeben (1.600 m), wo der Bus für die Heimfahrt wartet.
    28 August, 2024 - 28 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Kneippen im Bergwald - unterwegs zu ganzheitlichem Wohlbefinden
    Ulten, Meran und Umgebung
    Ulten ist reich an mineralstoffreichen Wasserquellen, die schon seit Jahrhunderten von den Menschen des Tales und weit darüber hinaus für Trink- und Badekuren genutzt wurden. Dabei wurden auch ausgedehnte Spaziergänge in der klaren Waldluft und die Kraft der Wildkräuter in die Heilprozesse und Kuren mit eingebunden. Die Erfahrungen gesunder Lebensführung und sanfter Naturkräfte sowie die traditionelle Medizin der Alpenregion wurde von Generation zu Generation weitergegeben und sind uns bis heute erhalten geblieben. Am Kneippweg von St.Walburg können Sie zusammen mit Traudi Schwienbacher in diese unerschöpfliche Naturerfahrung eintauchen und die fünf Lebensordnungen nach Sebastian Kneipp kennenlernen und selbst ausprobieren.
    28 August, 2024 - 28 August, 2024
    Sport
    Geführte aussichtsreiche Wanderung am Fuße des Rosengartens
    Marling, Meran und Umgebung
    Vom Nigerpass zur Messnerjoch Alm und unterhalb der Kölner Hütte über einen Höhenweg zu den Angelwiesen mit faszinierendem Nahblick auf die Laurinswand und die Rosengartenspitze. Dann nordseitig kurzer Abstieg zur Hanickerschwaige, zur Plafetschalm und hinunter nach St. Zyprian-Tiers. Einkehrmöglichkeiten, trotzdem Getränk und etwas Proviant mitnehmen! Wanderzeit ca. 4,5 Stunden mit ca. 500 Höhenmetern Auf- und 1.000 m Abstieg. Streckenlänge 12 km. Bergwege ohne nennenswerte Schwierigkeiten, jedoch Kondition erforderlich. Start um 09.00 Uhr vor dem Tourismusbüro – Rückkehr gegen 18.00 Uhr Wanderleiter: Martin Oberhofer Teilnahmegebühr: 18 € p.P. inkl. Shuttle - Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung: erforderlich bis Dienstag 12 Uhr im Tourismusbüro Marling. Entweder direkt im Büro oder telefonisch unter +39 0473 447 147 oder per E-Mail an info@marling.info
    28 August, 2024 - 28 August, 2024
    Sport
    Geführte Bergtour: Latzfonser Höhenweg
    Feldthurns, Brixen und Umgebung
    Die aussichtsreiche Höhenwegwanderung führt uns durch Zirmwälder auf wunderschöne Hochalmen in Richtung Schutzhaus Radlsee, Brugger Schupfe bis zurück zum Kühhof. Einkehr Klausner Hütte oder Radlseehütte. Start: 09:30 Uhr Parkplatz Kühhof, Wanderbus möglich, Gehzeit ca. 4 Std., HU 430 m, mittelschwere Wanderung, Rückkehr um 16:30 Uhr P. Kühhof. Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Für Gäste von Mitgliedsbetrieben ist die Wanderung kostenlos, ansonsten pro Person 10,00 €.
    28 August, 2024 - 18 September, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Die Pilze unserer Wälder | Sonderausstellung
    Kastelruth, Dolomitenregion Seiser Alm
    Der Mykologische Verein „Bresadola“ präsentiert essbare und giftige heimische Pilze. Die Experten sind anwesend, informieren über Verwechslungsgefahren und vieles mehr.
    29 August, 2024 - 30 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Wein (er)leben
    Marling, Meran und Umgebung
    Sie erwandern mit einem Natur- und Landschaftsliebhaber den neuen WeinKulturWeg und erhalten dabei Einblicke in den traditionsreichen Weinanbau von Marling. Entlang der Strecke werden Sie überlebensgroße Gegenstände aus dem Weinbau, historische Weinhöfe, sowie einmalige Ausblicke auf die Anbaugebiete des Meraner Landes entdecken! Nach der ca. 1,5 – stündigen Wanderung werden Sie in einem Weingut bzw. der Kellerei gemeinsam mit dem Winzer/Kellermeister, die hofeigenen Weine bei einem Marendbrettl verkosten können. Gegen 12.30 Uhr Rückkehr ins Ortszentrum. Anmeldung erforderlich entweder direkt im Tourismusverein, telefonisch unter +39 0473 447 147 oder per E-Mail an info@marling.info bis Mittwoch, 17 Uhr. Preis: 18 € pro Person inkl. Weinverkostung und kleiner Stärkung
    29 August, 2024 - 24 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    "Der Sonne entgegen" - Sonnenaufgangswanderung im Welterbe Dolomiten
    Villnöss, Dolomitenregion Villnösstal
    "Der Sonne entgegen" im Welterbe Dolomiten Start um 4.00 Uhr am Parkplatz Zans (1680 m); Aufstieg über Tschantschenon zum Sonnenaufgang am Kreuzjoch (2293 m), Almfrühstück auf der Gampen Alm, Rückkehr nach Zans. Ende am späten Vormittag. Wanderdaten: Strecke 8,2 km, Aufstieg/Abstieg 630 Hm, reine Gehzeit 3.10 h Stirn-oder Taschenlampe und Wanderstöcke mitnehmen sowie Bergausrüstung erforderlich. Preis: kostenlos Teilnehmer: min. 2 Personen Anmeldung: im Naturparkhaus Puez-Geisler oder im Infobüro Villnöss innerhalb des Vortages.
    30 August, 2024 - 30 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Sagenhafte Bergbauwelt
    Prettau, Ahrntal
    Viele Sagen und Erzählungen ranken sich um die Welt unter Tage: von tückischen Antrischen, weisen und gutmütigen Saligen und von wild gewordenen Stieren wird berichtet. Die unterirdische Welt lädt ein, zu träumen und den Märchen und Geschichten zu lauschen. Wir erzählen diese Legenden allen abenteuerlustigen Kindern und ihren Eltern am Sonntag, 27. August, am Standort Prettau und tauchen mit ihnen ein in die mystische Welt der Südtiroler Bergwerke und umliegenden Talschaften.

    In der Bastelecke wird den Sagen ein neues Gesicht gegeben: mit Kartoffeldrucken und Ton können wir unserer Kreativität freien Lauf lassen! Sei auch du dabei beim fünften Sagentag des LMB!

    Beginn der Sagenerzählungen in deutscher Sprache um 10, 12, 15 und 17 Uhr

    01 September, 2024 - 01 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Achtsamkeitswanderung im naturbelassenen Rojental
    Graun im Vinschgau, Vinschgau
    Rojental - Das ruhige und unberührte Seitental am Reschensee glänzt mit seiner Ruhe und Bescheidenheit und ist somit der richtige Platz um abzuschalten. Nehmen Sie gemeinsam mit dem Führer die einzigartige Ruhe, die unberührte Natur oder das Rauschen des Baches wahr und atmen Sie die saubere Bergluft ein. Der Körper dankt uns das zurück. Wichtig: Wenn das Ticket nicht online gekauft wird, bringen Sie bitte das Geld in Bar zur Veranstaltung mit Dauer: ca. 2h Tiere erlaubt: ja
    01 September, 2024 - 30 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Genusstour zum Weingut Lageder in Margreid
    Tirol, Meran und Umgebung
    Fahrt mit dem Reisebus zum Weingut Lageder. Alois Lageder ist die Weininstanz in Südtirol. Durch seine Arbeit kam es zum entscheidenden Aufschwung des Südtiroler Weines. Sein Keller ist ein ganzheitliches Projekt, in dem sich Natur, Kunst und Technik harmonisch treffen. Unkostenbeitrag, Teilnehmerzahl begrenzt.
    02 September, 2024 - 02 September, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Weinwanderung von Margreid vorbei an Biotope nach Kurtinig
    Margreid an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Kurze Dorfführung im schönen Weindorf Margreid, Verkostung bei der ältest-datierten Weinrebe Europas (1601), Einkehr beim Weinhof Kobler und weiter über den Weinlehrpfad an Biotope vorbei bis nach Kurtinig zum Weingut Castelfeder. Unterwegs verkosten wir einen Wein vom Weingut Zemmer. (ca. 3,5 km) Dauer ca. 4,5 Stunden | Min. 6 Personen, max. 15 Personen
    02 September, 2024 - 25 November, 2024
    Sport
    Geführte Wanderung "Weissbrunn-Pilsberg-Tuferalm-Hintere Flatschbergalm"
    Lana, Meran und Umgebung
    Ausgangspunkt der Wanderung ist Weißbrunn am Ende des Ultentales. Durch Lärchen- und Zirmenwald hoch über dem Tal wandern wir weiter über die Pilsbergalm, die Tuferalm und schließlich bis zur hinteren Flatschbergalm. Nach gebührender Rast steigen wir ab nach St. Gertraud. Nach gebührender Rast steigen nach St. Gertraud ab. Höhenmeter: Aufstieg 490 Hm, Abstieg 600 Hm Gehzeit: ca. 3,5 Stunden Schwierigkeit: leichte Wanderung
    03 September, 2024 - 03 September, 2024