Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Filtern
Gewählte Filter
    Ticket
    Events

    Führungen und Besichtigungen in Südtirol

    Finde ausgewählte Events für deinen Urlaub:

    Ergebnisse
    Verkostung
    Yoguritivo
    Sterzing, Sterzing und Umgebung
    Am 26. Juli 2024 findet beim Milchhof Sterzing das Event „Yoguritivo“ statt – ein Fest für Einheimische und Touristen, mit Essen, Live Musik und kostenlosen Führungen durch den Milchhof.
    26 Juli, 2024 - 26 Juli, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Naturkundlich geführte Wanderung "Perspektiven"
    Villnöss, Dolomitenregion Villnösstal
    "Perspektiven - Einblicke in die ladinische Kultur und Sagenwelt" Start um 9.30 Uhr am Parkplatz Zans (1680 m); Aufstieg über Tschantschenon zum Kreuzjoch (2293 m) und weiter zur Utia Ciampcios (Einkehr), Abstieg ins Bergsteigerdorf Kampill zu den „Viles“ (traditionelle Weiler) und Mühlen; am späteren Nachmittag Rückkehr nach Villnöß über das Würzjoch mit Wanderbus. Ende gegen 17.00 Uhr in Villnöß. Anreise mit Bus wird empfohlen! Wanderdaten: Strecke 10,5 km, Aufstieg 670 Hm, Abstieg 800 Hm, reine Gehzeit 3.50 h Wanderausrüstung erforderlich! Preis: kostenlos Teilnehmer: min. 2 Personen Anmeldung: im Naturparkhaus Puez-Geisler oder im Infobüro Villnöss innerhalb des Vortages.
    26 Juli, 2024 - 09 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Wir erkunden die Bergkräuter in unserem Tal
    St.Ulrich, Dolomitenregion Gröden
    -- Craitles -- Gegen alles ist ein Kraut gewachsen: die Natur bietet eine breite Vielfalt an Kräutern, deren Verwendung ein gesundes Leben fördern kann. Die Kräuterreise startet am Tourismusverein St. Ulrich und führt über das Annatal nach Oberwinkel und von dort hinab bis zum Haus Pizer. Neben Wild- und Gartenkräutern geht es bei dieser naturnahen Erfahrung auch um wichtige Themen wie Nachhaltigkeit und Gesundheit, sowie um die Verinnerlichung und Wertschätzung der Natur. _____ Treffpunkt: Tourismusverein St.Ulrich Preis: 30€ | 10€ für Val Gardena Active Partner Dauer: 2 Stunden Teilnehmerzahl: min. 1 Strecke: 3km Schwierigkeitsgrad: ●○○○○ Höhenunterschied im Anstieg: 200 m Höhenunterschied im Abstieg: 200 m Benutzung der Liftanlage: nein Periode: Juni – Oktober Hunde erlaubt: nein Kinderwagen: nein Kleidung und Ausrüstung: Turnschuhe, leichte Jacke _____ *Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, Bergbahnen usw.) und die Verpflegung sind im Preis nicht inbegriffen. Jede eventuelle Abweichung ist dem Wanderführer vorbehalten!
    26 Juli, 2024 - 23 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Familie im Mittelpunkt: Auf den Spuren der Bodenschätze im Bergwerk Villanders
    Villanders, Brixen und Umgebung
    Wenn du wissen willst, woher die Metalle, wie Silber und Kupfer kommen und wie mühsam es einst war, sie aus dem Berg zu holen, melde dich bei uns! In den Abräum-Halden wird anschließend zusammen nach Bodenschätzen gegraben. Kosten pro Kind: 5,00 €. Dauer: ca. 1,5 h.
    26 Juli, 2024 - 23 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Apfelland Südtirol: Il paese delle mele - guida a Plaus
    Naturns, Meran und Umgebung
    Golden Delicious, Gala, Granny Smith oppure meglio Kanzi, Yellow e Ambrosia? Dall’oro luccicante al rosso porpora al verde: la mela altoatesina è ricca di nomi, sapori e colori. Anja Ladurner Vi avvicinerà al frutto principale del nostro paese. La guida esperta Vi porterà nei campi del maso “Auenheim” e Vi spiegherà tutto sui metodi di coltivazione. Di seguito ci sarà una piccola degustazione.
    26 Juli, 2024 - 23 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Sonderausstellung Culten
    Ulten, Meran und Umgebung
    Führungen durch die Sonderausstellung im Museum Culten. Freitag, 26. Juli 2024 Freitag, 09. August 2024 Freitag, 23. August 2024 jeweils um 18:00 Uhr. Weitere Führungen sind auf Anfrage möglich.
    26 Juli, 2024 - 23 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Weinkutschenfahrt
    Eppan an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Kutschenfahrt durch die blühende Eppaner Landschaft mit Stopp bei einem lokalen Weinproduzenten und Weinverkostung. Mindestens 6 Personen.
    26 Juli, 2024 - 30 August, 2024
    Kurse/Bildung
    Stein und Wildkräuter im GEOPARC Bletterbach
    Aldein, Bozen und Umgebung
    Die Vielfalt der im Dolomiten UNESCO Welterbe Bletterbach wachsenden Wildkräuter und deren Verwendung im Alltag werden bei der geführten Wanderung aufgezeigt. Gegen jede Krankheit …ist ein Kraut gewachsen, sagt ein altes Sprichwort. Die heilende Wirkung wildwachsender Kräuter, wo sie wachsen, wann man sie pflückt, wie man sie weiterverarbeitet und wie man sie verwendet: Das ist das Thema dieser Sonderwanderungen unter dem Motto „Stein und Wildkräuter“. Damit das alte Wissen um so manches wohltuende Kräutlein nicht ganz in Vergessenheit gerät…. Für Gruppen auf Anfrage
    26 Juli, 2024 - 30 August, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Führung in der PUNI Whisky Destillerie "Whisky & Schokolade"
    Glurns, Vinschgau
    Kommt und macht mit bei einer Führung in der PUNI Whisky Destillerie in Glurns. Bei der Führung Whisky und Schokolade gibt es viel Interessantes über den Whisky und seine Geschichte zu lernen. Ebenfalls werden 3 Whisky-Sorten in Kombination mit 3 handgemachten Schokoladen verkostet. Dauer: 45 - 60 Minuten Max Personenanzahl: 12 Personen Kosten: 25,00 € pro Person
    26 Juli, 2024 - 30 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Archeoparc Villanders
    Villanders, Brixen und Umgebung
    Der Archeoparc am Plunacker ist eine der bedeutendsten archäologischen Fundstätten im Alpenraum. Die Siedlungsspuren reichen von der Mittel- über die Jungsteinzeit und von der Bronze- bis zur Römerzeit. Das ist eine Zeitspanne von rund 7.000 Jahren! Die Hauptattraktion sind mit Sicherheit die umfangreichen römerzeitlichen und mittelalterlichen Gebäudereste.
    26 Juli, 2024 - 30 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Geführte Märchenwanderung auf Schloss Wolfsthurn
    Ratschings, Sterzing und Umgebung
    Es war einmal vor langer, langer Zeit.... Gemeinsam tauchen wir ein in einen Zauberwald und begegnen dort in Geschichten und Spielen Prinzen, Prinzessinnen und verschiedenen Fabelfiguren. Auf den Spuren der Gebrüder Grimm lauschen wir spannenden Erzählungen, lösen abenteuerliche Rätsel und lassen uns dabei ins Reich der Bäume, Tiere, Pflanzen und Gewässer entführen. Umrahmt von einer märchenhaften Natur und einem zauberhaften Schloss, wirken die Märchen greifbar nah und abenteuerlich. Sei auch du mit dabei und komm mit uns in die Märchenwelt! Kinder in Begleitung der Eltern.
    26 Juli, 2024 - 30 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Wildbeobachtung in der Dämmerung
    Martell, Vinschgau
    Förster des Nationalparks Stilfserjoch erwarten Sie auf dem Wildbeobachtungsplatz am Zufrittsee um mit Ihnen gemeinsam Wildtiere zu beobachten. Am Abend sind Rothirsche, Rehe, Gämsen und mit etwas Glück auch Bartgeier besonders gut zu erleben.
    26 Juli, 2024 - 30 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Daksys Kreativwerkstatt
    Villnöss, Dolomitenregion Villnösstal
    Hier dreht sich alles rund um die Natur! Gemeinsam entdecken wir die Tier- und Pflanzenwelt des Naturparks, spielen und basteln mit Natur- und Recycle-Materialien, verarbeiten Wildkräuter zu Köstlichkeiten und lernen dabei die Natur um uns Schritt für Schritt kennen.
    26 Juli, 2024 - 30 August, 2024
    Kurse/Bildung
    GUEST PASS | Die Mühlener, die Mühlen, die Müller
    Sand in Taufers, Ahrntal
    Mühlener Familien-Spaziergang, auf den Spuren von Energie und Wasserkraft, von Geschichte und Gegenwart. Geführter Rundgang im Dorf mit spannenden Entdeckungen und Wissenswertem zur Zeitgeschichte. Etwa eine historische Kornmühle, ein sogenannter "Stampf": Zeuge werden eines uralten Handwerks
    Kinder: kein Mindestalter, Ticket erforderlich
    Hunde: erlaubt
    26 Juli, 2024 - 30 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Schatzsuche
    Sand in Taufers, Ahrntal
    Schatzsuche im Naturparkhaus Rieserferner-Ahrn.

    Komme mit auf ein spannendes Abenteuer!
    Löse knifflige Rätsel und komme den Geheimnissen der Natur auf die Spur.
    Aber pass auf: die Zeit rennt!

    Komm einfach vorbei und probiere es aus!

    Teilnahme kostenlos
    26 Juli, 2024 - 30 August, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Theatralische Erlebnisführung: Auf den Spuren des Elefanten
    Brixen, Brixen und Umgebung
    Wir begeben uns auf eine Zeitreise in die Vergangenheit Brixens. Von der Stadtwache bis zur Magd und zum Malergesellen - sie alle haben etwas auf dem Herzen. Doch welche Rolle spielt wohl der Elefant?
    26 Juli, 2024 - 06 September, 2024
    Verkostung
    Ohne Kultur kein Käse
    Mals, Vinschgau
    Hofführung in der Hofkäserei Englhorn in Schleis. Sie erhalten Einblick in die Welt der Kühe, des Käse und allem was dazwischen liegt. Zur Verkostung bieten wir Käse, frisch gebackenes Brot und hausgemachte Säfte. Dauer: ca. 1,5 Stunden Preis: € 22,00 pro Person
    26 Juli, 2024 - 20 September, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Besichtigung des Bio Hofes Roatnocker
    U.L.Frau i.W.-St. Felix, Meran und Umgebung
    Besichtigung des Bio Hofes Roatnocker mit Bauer Georg, anschließend Verkostung der hofeigenen Produkte. Preis: 8€ mit Verkostung
    26 Juli, 2024 - 20 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Apfelführung mit Hofbesichtigung
    Aldein, Bozen und Umgebung
    Bäuerin Katherina Mittermair Gruber führt durch die malerische Apfelanlage am Stimpflhof, erklärt das Anbaugebiet, die Inhaltsstoffe, die Arbeit der Bauern im Jahreskreis und einiges mehr. Anschließend findet noch eine Hofführung und eine Verkostung von Äpfeln und Apfelprodukten statt. Ideal auch mit Kindern. Kosten: 3,00 € pro Person
    26 Juli, 2024 - 20 September, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Die Sonne, unser Stern
    Karneid, Dolomitenregion Eggental
    Auch tagsüber lässt sich Astronomie betreiben. Mit speziellen Schutzfiltern ausgerüstet lässt sich am Teleskop der Sonnenwarte "Peter Anich" die Oberflächenstruktur und die Aktivität der Sonne beobachten. So erfährt der Besucher viel Wissenswertes rund um unseren Stern, die Sonne.
    26 Juli, 2024 - 27 September, 2024
    Handwerk/Brauchtum
    Brotbacktage NTH
    Truden, Bozen und Umgebung
    Vom Getreide zum Brot! Das Naturparkhaus Trudner Horn ist in einer alten Elevatormühle untergebracht. Auch aus diesem Grunde wird im Naturparkhaus besonderes Augenmerk auf die alten Traditionen aus dem bäuerlichen Leben und Wirtschaften gelegt. An den Brotbacktagen backen wir mit dem in der restaurierten Elevatormühle gemahlenen Korn typisches Südtiroler Brot nach traditioneller Art. Entdecke woraus typisches Südtiroler Brot besteht und backe gemeinsam mit uns im traditionellen Ofen dein Brot. Selbstverständlich verkosten wir am Ende gemeinsam das noch warme Brot... Anmeldung und Info: +39 0471 869 247 Weitere Termine für Gruppen auf Anfrage!
    26 Juli, 2024 - 27 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Erlebnis Alpenkräuter am Kräuterhof Bote
    Brenner, Sterzing und Umgebung
    Mit einer Kräuterfee tauchen wir in das vergessene Wissen ein, um die Naturkräfte der Alpenpflanzen zu entdecken. Die leichte Wanderung führt am Talweg des Pflerschtals zum Kräutergartl mit seinen vielen Raritäten. Zum Schluss laden dich die Kräutergärtner des Wipptals in die Kräutermanufaktur am Botenhof zu einer Verkostung ein. Teilnahme: 10,00 € pro Person / kostenlos mit GUESTPASS und für die Gäste der Mitgliedsbetriebe im TV Gossensass. Anmeldung innerhalb 11.00 Uhr beim Tourismusverein Gossensass (oder Guestnet).
    26 Juli, 2024 - 27 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Natur, Kunst und Kultur: das Val dl'Ert-Tal und das Museum Ladin entdecken
    Badia, Dolomitenregion Alta Badia
    Ausgehend vom Ladinischen Museum machen wir uns gemeinsam auf den Weg, um das SMACH. Val dl'Ert (Kunsttal) zu entdecken, einen Skulpturenpark im Freien, der 2023 eine besondere Erwähnung beim Nationalen Landschaftspreis erhielt, der vom italienischen Kulturministerium gefördert wurde. Auf dem Weg werden Sie über 25 Kunstwerke in einem alpinen Wald sehen, zwischen Tannen und unberührten Wiesen. Dies ist eine permanente Ausstellung von Skulpturen, die im Rahmen des Kunstwettbewerbs SMACH, der Biennale der Dolomiten, erworben wurden. Nach der geführten Tour im Val dl'Ert haben Sie die Möglichkeit, das Ladinische Museum eigenständig zu besuchen, wo Sie in die Geschichte, Kultur und Traditionen des ladinischen Volkes eintauchen können. Reiseroute: Ladinisches Museum Ciastel de Tor - SMACH. Val dl'Ert Schwierigkeitsgrad: einfach Treffen: 10.00 Uhr San Martino - Ladinisches Museum Ciastel de Tor Dauer: ca. 2 Stunden Höhenunterschied: ↑↓ ca. 260 m Entfernung: ca. 4 km
    26 Juli, 2024 - 27 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Familienwanderung mit Besichtigung eines Bienenstockes
    Wolkenstein, Dolomitenregion Gröden
    --Jon a ti cialé al eves-- Bei dieser Wanderung dürfen Familien den fleißigen Bienen einmal bei der Arbeit über die Flügel sehen. Gestartet wird am Active & Events Büro im Zentrum von Wolkenstein. Es geht in Richtung Langental - ein wahres Paradies für Familien - und über den Kreuzweg zum idyllischen Ortsteil „Daunëi“. Bei der Besichtigung eines Bienenstocks erfahren die Kinder und ihre Begleiter allerhand Wissenswertes über die Honigbiene, ihre Lebensweise und den Weg des Honigs von der Blumenblüte bis ins Honigglas. Im Anschluss geht es zu Fuß oder mit dem Ortsbus zurück zum Treffpunkt. _____ Treffpunkt: Active & Events Büro (Wolkenstein) Preis: 30€ | kostenlos für Val Gardena Active Partner Dauer: 6 Stunden Teilnehmerzahl: min. 1 Strecke: 7 km Schwierigkeitsgrad: ●○○○○ Höhenunterschied im Anstieg: 150m Höhenunterschied im Abstieg: 150m Benutzung der Liftanlage: nein Periode: Juni – Oktober Hunde erlaubt: nein Kinderwagen: nein Kleidung und Ausrüstung: gute Wanderschuhe, Windjacke, Getränk, Snack, Sonnenschutz _____ *Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, Bergbahnen usw.) und die Verpflegung sind im Preis nicht inbegriffen. Es ist eine Mittagspause in einer Hütte vorgesehen. Jede eventuelle Abweichung ist dem Wanderführer vorbehalten!
    26 Juli, 2024 - 04 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Erlebnisreiche Bienenwanderung
    Freienfeld, Sterzing und Umgebung
    Der Bienenweg in Trens Freienfeld ist eine abwechslungs- & lehrreiche Themenwanderung für die ganze Familie. Auf dieser ruhigen und erlebnisreichen Wanderung erfährt man allerlei Interessantes über die Biene, die Entstehung und Verarbeitung von Honig und anderen Bienenprodukten wie Bienenwachs, Pollen, Propolis, u.v.m. Beim Erkundungs- & Schaubienenstand kann man an einem Schaustock das Innenleben eines Bienenstockes erkunden und über die Verarbeitung von Honig und anderen Honigprodukten erfahren. Mit Kinderwagen möglich; keine Bienenstichgefahr. Verkostung von Honig im Schaubienenstand ist saisonbedingt. Anschließend findet eine kleine Verkostung beim Hotel Post in Trens statt. Zusatzführungen: im August auch donnerstags um 14.30 Uhr - 17.00 Uhr Teilnehmer: min. 4 und max. 20 Personen Anmeldeschluss: einen Tag vorher bis 17.00 Uhr
    26 Juli, 2024 - 27 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Natur, Kunst und Kultur: Das Val dl'Ert-Tal und das Museum Ladin entdecken
    San Martin, Dolomitenregion Kronplatz
    Ausgehend vom Ladinischen Museum machen wir uns gemeinsam auf, um das SMACH. Val dl'Ert (Kunsttal) zu entdecken, einen Skulpturenpark im Freien, der 2023 eine besondere Erwähnung beim Nationalen Landschaftspreis erhielt, der vom italienischen Kulturministerium gefördert wurde. Auf dem Weg werden Sie über 25 Kunstwerke in einem alpinen Wald sehen, zwischen Tannen und unberührten Wiesen. Dies ist eine permanente Ausstellung von Skulpturen, die im Rahmen des Kunstwettbewerbs SMACH, der Biennale der Dolomiten, erworben wurden. Nach der geführten Tour im Val dl'Ert haben Sie die Möglichkeit, das Ladinische Museum eigenständig zu besuchen, wo Sie in die Geschichte, Kultur und Traditionen des ladinischen Volkes eintauchen können. Reiseroute: Ladinisches Museum Ciastel de Tor - SMACH. Val dl'Ert Schwierigkeitsgrad: einfach Treffen: 10.00 Uhr San Martino - Ladinisches Museum Ciastel de Tor Dauer: ca. 2 Stunden Höhenunterschied: ↑↓ ca. 260 m Entfernung: ca. 4 km Der Weg ist nicht geeignet für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, für Rollstühle und Kinderwagen.

    26 Juli, 2024 - 27 September, 2024
    Kurse/Bildung
    Daksys Natur Werkstatt
    San Vigilio, Dolomitenregion Kronplatz
    DAKSYS NATUR WERKSTATT für Kinder von 6 bis 12 Jahren Auch in diesem Sommer organisiert das Naturparkhaus Fanes-Sennes-Prags jeden Freitag Programme für Kinder, um die Kenntnisse über Pflanzen, Tiere, Fossilien, Wasser, … zu vertiefen – jede Woche steht ein neues Thema im Mittelpunkt, das wir gemeinsam erkunden werden.
    26 Juli, 2024 - 27 September, 2024
    Handwerk/Brauchtum
    Brotbacktage
    Truden, Bozen und Umgebung
    Vom Getreide zum Brot! Das Naturparkhaus Trudner Horn ist in einer alten Elevatormühle untergebracht. Auch aus diesem Grunde wird im Naturparkhaus besonderes Augenmerk auf die alten Traditionen aus dem bäuerlichen Leben und Wirtschaften gelegt. An den Brotbacktagen backen wir mit dem in der restaurierten Elevatormühle gemahlenen Korn typisches Südtiroler Brot nach traditioneller Art. Entdecke woraus typisches Südtiroler Brot besteht und backe gemeinsam mit uns im traditionellen Ofen dein Brot. Selbstverständlich verkosten wir am Ende gemeinsam das noch warme Brot...
    26 Juli, 2024 - 27 September, 2024
    Sport
    E-Bike Tour über Seceda Richtung Langental im Naturpark Puez-Geisler
    St.Ulrich, Dolomitenregion Gröden
    -- Cun la roda -- Knapp 2 km fährt man in moderater, gleichmäßiger Steigung bergauf in Richtung St. Jakob, zur ältesten Kirche des Grödentals und weiter oberhalb von St. Christina an der Gamsblut Hütte vorbei bis zur Fermeda Hütte. Von hier geht es dann über wunderschöne Bergwiesen leicht bergabwärts zur Regensburger Hütte und weiter in Richtung Wolkenstein. Hier führt die Route durch das Lärchen gesäumte Langental im Naturpark Puez-Geisler. Auf der Hochalm Pra da Ri darf man nicht mehr weiterfahren. Auf dem Rückweg radelt man durch die Dörfer Wolkenstein und St. Christina. Kurz vor dem Ort Soplases biegt man ab und fährt links vom Grödner Bach zurück bis nach St. Ulrich. _____ Treffpunkt: Sport Gardena E-Bike Rental (Via Setil 5) Preis: 40€ | 10€ für Val Gardena Active Partner Dauer: 3 Stunden Teilnehmerzahl: min. 2 | max. 8 Strecke: 33 km Schwierigkeitsgrad: ●●●○○ Höhenunterschied im Anstieg: 1300 m Höhenunterschied im Abstieg: 1300 m Benutzung der Liftanlage: nein Periode: Juni – Oktober Kleidung und Ausrüstung: Helm, Windjacke, Getränk _____ ACHTUNG: Der Verleih des E-Bikes muss separat bezahlt werden!!! E-BIKE NICHT INBEGRIFFEN, DAS E-BIKE SCHON FRÜHZEITIG RESERVIEREN MINDESTALTER 14 JAHRE Jede eventuelle Abweichung ist dem Guide vorbehalten!
    26 Juli, 2024 - 04 Oktober, 2024