Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Filtern
Gewählte Filter
    Ticket
    Events

    Führungen und Besichtigungen in Südtirol

    Finde ausgewählte Events für deinen Urlaub:

    Ergebnisse
    Wanderungen/Ausflüge
    Führung durch den Etschquellbunker
    Graun im Vinschgau, Vinschgau
    Führung durch den Etschquellbunker Nr. 20, mit Informationen zur Geschichte der Erbauung und Benutzung der Bunkeranlagen des Alpenwalls rund um den Reschenpass. Anschließende Besichtigung der Etschquelle, dem zweitlängsten Fluss Italiens. Wichtig: Wenn das Ticket nicht online gekauft wird, bringen Sie bitte das Geld in Bar zur Veranstaltung mit Nur mit Anmeldung Dauer: ca. 1,5h Tiere erlaubt: nein
    23 Juli, 2024 - 25 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Führung & Weinverkostung - Perlhof
    Ritten, Bozen und Umgebung
    Treffpunkt: beim Perlhof von Max Thurner in Oberleitach. Dauer Führung & Weinverkostung: ca. 1,5 Stunden. Preis: € 15. Mindestteilnehmerzahl: 4. Anmeldung bis zum Vortag erforderlich: Tel. +39 340 1576679. Der Perlhof ist ein kleines Weingut, den Max Thurner und seine Familie bewirtschaftet. Er befindet sich in Oberleitach im St.-Magdalener-Gebiet. Mit viel Handarbeit und großer Leidenschaft werden die Trauben schonend verarbeitet und charaktervolle Weine hergestellt
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Verkostung
    "Kulinarische Schätze von Altrei"
    Altrei, Bozen und Umgebung
    Voltruier Lupine, unsere heimischen Kräuter, Führung mit Verkostung von Produkten aus der Voltruier Lupine Anmeldung erforderlich innerhalb 17 Uhr des Vortages! Mindestteilnehmer 6 Personen! Kosten pro Person € 25,00 Die Teilnahme ist für Gäste mit lokaler GuestCard Altrei/Truden im Naturpark kostenlos!
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Sport
    E-MTB-Techniktraining für Beginner mit Stephan
    Schenna, Meran und Umgebung
    Lerne durch die Grundlagen des Mountainbikens sicher und mit mehr Spaß in den Bergen unterwegs zu sein. Programm: - Bike einstellen - Gleichgewicht - richtig bremsen - Grundposition - Uphill/Downhill - Kurventechnik Anschließend machen wir eine kleine Ausfahrt mit kurzer Einkehr.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Verkostung
    Kellerführung im Weingut Ritterhof in Kaltern
    Tramin an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Besuchen Sie das Weingut Ritterhof an der Weinstraße Nr.1. Kellerführung mit geführter Verkostung von drei Weinen im Barriquekeller und kompetente Beratung lassen Sie gut in eine neue Woche starten. Dauer ca. 1,5h.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Busausflug: Große Dolomiten-Rundfahrt
    Schenna, Meran und Umgebung
    Tauche ein in die atemberaubende Schönheit der Dolomiten auf unserer großen Rundfahrt! Wir starten unsere Busfahrt in Schenna und machen uns auf den Weg ins Grödnertal. Von dort aus führt uns die Route über das Grödner Joch nach Corvara und weiter zum Campolongopass. Unterwegs genießen wir die spektakulären Ausblicke auf die majestätischen Berggipfel. Unsere Fahrt führt uns weiter nach Arabba und über den Pordoipass (Aufenthalt mit Einkehrmöglichkeit), und zuletzt vorbei am Karerpass und Karersee (kurzer Aufenthalt) zurück nach Schenna.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Stadtführung von Leifers
    Leifers, Bozen und Umgebung
    Leifers, die jüngste der acht Städte Südtirols, besteht seit dem Jahre 1985 und hat ca. 18.000 Einwohner. Mit unserem Guide Bruno Endrizzi lernen Sie alles über die Geschichte der Stadt Leifers, die Entwicklung vom Dorf zur Stadt und über das Zusammenleben der deutschen und italienischen Sprachgruppe. Nicht nur das, beim Rundgang besichtigen Sie die neue Pfarrkirche von Leifers, in welcher Tradition und Moderne aufeinandertreffen. Nach Lust und Laune kann auch das Wahrzeichen der Stadt, das Peterköfele, besichtigt werden, bei welchem Sie einen wunderschönen Ausblick auf Leifers und das Unterland genießen. Teilnahmegebühr: 4€, frei mit Bozen Card
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Kräuterwanderung- „Wiesen- und Waldkräuter“ in Radein
    Aldein, Bozen und Umgebung
    Wie stärke ich mein Immunsystem? Was regt meine Organe an? Wie bekomme ich mehr Energie und warum ist ein guter schlaf die Grundlage dafür? Wie kann ich Erkältungen vermeiden und was kann ich tun bei Arthrose, Husten und Kopfschmerzen? Auf diese und viele andere Fragen finden sie Antwort bei einer geführten Wanderung durch die Natur. Brigitte Gruber, Kräuterfachfrau mit Spezialisierungen in den Bereichen Kräuteranbau, Wildkräuter und Naturheilkunde weist auf heimische Kräuter, Beeren und wurzeln hin und gibt Anregungen zu deren Verwendung für die Gesundheit.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Erlebnis Sennerei - Frischkäseherstellung mit Verkostung
    Algund, Meran und Umgebung
    Erlebnis Sennerei: Frischkäseherstellung mit Verkostung dienstags und donnerstags um 10:00 Uhr An einem großzügigen, achteckigen Tisch, der aus einzelnen Arbeitsplätzen besteht, könnt ihr gemeinsam mit der Algunder Sennerin Edith, euren eigenen Frischkäse kreieren. Die hierfür verwendete Milch ist von höchster Qualität und kommt vorwiegend von Kühen, die auf den südlichen Hängen des Naturparks Texelgruppe oberhalb von Algund grasen. Die intakte Natur, das frische Gras und die klare Luft Südtirols spiegeln sich schlussendlich auch im Käse wieder. ihr erfahrt Spannendes über die Geschichte, die Produktion und den Vertrieb der Sennerei Algund und so Einiges über die Milchwirtschaft in Südtirol. euren selbst hergestellten Käse könnt ihr anschließend mit nach Hause nehmen und mit euren Lieben verkosten.
    23 Juli, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Besuch Dorfsennerei Prad & Verkostung
    Prad am Stilfser Joch, Vinschgau
    Erfahre mehr über die Herstellung hochwertiger, biologischer Ziegenkäse-Sorten und über die mehr als hundertjährige Geschichte der Sennerei. Ziel ist es, die ökologisch und ökonomisch-nachhaltige Entwicklung des Obervinschgaus zu fördern und damit eine Zukunftsperspektive für engagierte Bergbauern zu schaffen. Anmeldung: Für Führungen am Dienstag bis 12:00 Uhr, für Führungen am Freitag bis 17:00 Uhr des Vortages direkt in der Bio - Dorfsennerei Prad unter +39 338 314 2431 Treffpunkt: Prad, Hauptplatz Termine: 07.05. - 29.10., jeden Dienstag um 16:30 Uhr und vom 12.07 - 06.09., auch jeden Freitag um 10.30 Uhr | Dauer: Ca. 1 h Preis: Erwachsene 15 €, Kinder 5 € Anreise: Mit der Vinschger Bahn bis Spondinig, mit dem Bus 271 nach Prad (Hauptplatz) | Mindestteilnehmer: 4 Personen
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Verkostung
    Weinlehrpfad mit Kellerbesichtigung und Weinverkostung - Weingut Schloss Plars
    Algund, Meran und Umgebung
    In ungefähr einer Stunde durchwandert ihr mit Natur- und Landschaftsführer Norbert einen besonderen Wein- und Themenweg durch die Rebgärten der Algunder Weingüter, ein einmaliges Gebiet im Meraner Land. In 15 Texttafeln, die entlang des Weges angebracht sind, wird auf alte Sorten, Brauchtum und Wissenswertes rund um den Weinbau hingewiesen. Am Ende der Wanderung besichtigt ihr zusammen mit Andreas Theiner, Winzer des Weinguts Schloss Plars, die Weinkeller und verkostet vier Qualitätsweine.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Stadtführung: Die Bozner Altstadt (it-de)
    Bozen, Bozen und Umgebung
    Geführter Stadtrundgang durch die eindrucksvolle Bozner Altstadt mit Besichtigung des Waltherplatzes, des Obstmarktes, der Lauben und des Kornplatzes. Während der Führung werden auch besondere Kunstschätze in den bedeutendsten Kirchen gezeigt. » Dauer: ca. 2 Stunden » Zweisprachig: Deutsch/Italienisch » Max 25 Teilnehmer ACHTUNG ! Am 23. Juli 2024 bleibt das Infopoint am Kornplatz 11 wegen Umbauarbeiten geschlossen. Die Statdtführung beginnt im Hauptsitz in Südtirolerstraße 60.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Verkostung
    Genuss mit allen Sinnen erfahren in der Balsamico-Genussmanufaktur Walcher
    Kaltern an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Das Terroir und der Porphyr, der Erlebnisgarten, alpin trifft auf mediterran, die Dachterrasse mit ihrem unvergesslichen Panorama, die Saltner Lounge – Die Welt der Sinne fühlen und erleben, Zeit zum Genießen bei einer exklusiven Agro-Nobile Verkostung und einem prickelnden, erfrischendem Aperitif, die Begegnung mit unsrem Meister des AGRO NOBILE, einen Einblick unter die Genussmanufaktur, der Shop und die Köstlichkeiten aus der Südtiroler Genussmanufaktur.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Dorfführung: Erleben Sie Salurn, von Grenzen und glanzvollen Zeiten
    Salurn, Südtiroler Weinstraße
    Sie bestaunen die eindrucksvollsten architektonischen Gebäude aus dem Mittelalter, der Renaissance- und Barockzeit und tauchen ein in die Geschichte Salurns. Anschließend erwartet Sie im Weingut Roberto Ferrari eine kleine Weinverkostung.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Sport
    Geführte E-Mountainbike-Tour durch Kaltern und Umgebung 2024 Dienstag
    Kaltern an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Nach einer kurzen technischen Einführung von Seiten eines kundigen E-Bike Guides wird die facettenreiche Landschaft rund um den Kalterer See, den Montiggler Seen und die Umgebung gemeinsam erradelt. Das E-Mountainbike und der Helm sind selbst mitzubringen (E-Mountainbike-Verleih und Helm-Verleih im Tourismusbüro möglich, Reservierung erforderlich). Im Bedarfsfall werden die Führungen zweisprachig durchgeführt. Die Teilnahme ist ab 14 Jahre zugelassen. Anmeldung: innerhalb Montag, 17 Uhr im Tourismusbüro Kaltern
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Speck, Wein & Oliven
    Partschins, Meran und Umgebung
    Am Nörderberg, auf einer Anhöhe von 634 Metern, liegt der Niederebenhof. Begünstigt durch die Vorzüge des Klimas, gedeihen hier Oliven, Wein und Kakteen. Familie Hofer beliefert mit ihrem Obst und Gemüse den heimischen Biofachhandel (Biokistl) und führt im eigenen Hofladen verschiedene selbsterzeugte, Südtirol-typische Bioprodukte. Kühe, Schweine, Wachteln, Enten, Gänse, Hahn und Hennen fühlen sich am Hof „sauwohl“. Bei der Einführung in die langjährige Hofgeschichte wird Einblick in die Tierhaltung und den Weinbau am Vinschgauer Nörderberg gewährt und der Weg von den ersten Oliven bis hin zum eigenen Olivenöl aufgezeigt. Folgende Produkte können direkt im eigenen Hofladen erworben werden: Speck, Salami, Kaminwurzen, gekochter Kräuterschinken, Coppa, Bauernspeck, Obst und Gemüse je nach Jahreszeit und in den Herbstmonaten Esskastanien und Kürbisse, Apfelsaft und Vernatsch.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Der Südtiroler Apfel in seiner Bergwelt
    Schluderns, Vinschgau
    Kleiner Einblick mit Rundgang und Verkostung Welche Arbeiten verrichtet ein Apfelbauer im Laufe eines Jahres? Was sind Pheromonfallen? Wie wird der Apfel zuhause richtig gelagert? Wissen Sie nicht? Dann ist eine Apfelführung genau das Richtige für Sie. Bäuerinnen und Bauern im Obervinschgau führen Sie durch ihre Wiesen. Gehen Sie allen Geheimnissen auf den Grund und tauchen Sie ein, in die Welt des Südtiroler Apfels. Im Anschluss wird ... mmmmh ... verkostet! Dauer: ca 2 Stunden Preis: Euro 4,00 pro Person; Euro 1,50 für Kinder zwischen 8-14 Jahre Mindestteilnehmeranzahl: 4 Personen Ausrüstung: festes, wasserfestes Schuhwerk, wettergerechte Kleidung Hunde an die Leine; Eltern haften für ihre Kinder
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Kurse/Bildung
    Führung und Fachweinprobe in der Kellerei Kaltern 2024 Dienstag
    Kaltern an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Nach einer ausgiebigen Kellerführung werden unter der Leitung einer Fachkraft acht hochwertige Weine der Kellerei Kaltern verkostet. Dabei können sich die Teilnehmer:innen ausgiebig über Weinbau, Kellertechnik und die Weine austauschen und unterhalten. Anmeldung: innerhalb Dienstag, 12 Uhr im Tourismusbüro Kaltern
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Verkostung
    Besichtigung der Brennereien Roner
    Tramin an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Die Firma Roner bietet wöchentlich fachkundige Brennereibesichtigungen mit anschließender Verkostung von Destillaten (für Erwachsene) an. Der Treffpunkt ist bei der Brennerei Roner, J.-v.-Zallingerstr. 44. Die Brennerei Roner steht neben dem Aushängeprodukt Williams und exzellenten Fruchtdestillaten für hochwertige Grappas und spannende Innovationen wie Gin und Rum. Fachkundige Brennereibesichtigung mit Verkostung von fünf Produkten.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Bibliotheksführung
    Mals, Vinschgau
    Der umfangreiche Bücherschatz des Kloster Marienberg befindet sich in einem modernen, unterirdischen Bibliotheksbau. Das architektonische Konzept von Architekt Werner Tscholl wird auch in der Bibliothek sichtbar: Altes bleibt alt, Neues wird neu.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Führung im Schloss Goldrain
    Latsch, Vinschgau
    Auf geheimnisvolle Zeiten gehen die Ursprünge von Schloss Goldrain zurück. Weder die Baugeschichte des Schlosses noch die Ahnengeschichte der langjährigen und mächtigen Schlossherrn Hendl lassen sich in ihren Anfängen datieren und zuverlässig rekonstruieren. Doch beide gemeinsam sollten im Laufe der Jahrhunderte zu blühendem Ansehen gelangen. Erfahren Sie Wissenswertes über das Schloss Goldrain und seine Geschichte bei der einstündigen Führung jeden Dienstag durch die Mauern des Schlosses.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Geführte Rundwanderung "GRÜN IST WUNDERBAR"
    Kiens, Dolomitenregion Kronplatz
    Eine spannende, informative und unterhaltsame Rundwanderung in einem kulturträchtigen Siedlungsraum, mit Besichtigung des urigen Bauernhofes Ausluger Hof (12. Jahrhundert) und dessen reizenden Hofladen, wo die hauseigenen Produkte angeboten werden, welche unter dem Gütesiegel „Roter Hahn“ aus 100% regionaler Herstellung entstehen. In kurzer Zugfahrt erreichen wir nachhaltig die schöne Marktgemeinde St. Lorenzen (810m/Ausgangspunkt). Auf zum Teil nicht markierten unbekannten Pfaden, durch Wiesen und Wälder wandernd, begleitet von schönen Veduten auf die Brunecker Weitung und der Rieserferner Gruppe, überschreiten wir den Onsberg (939m) und erreichen den Ausluger Hof, inklusive Besichtigung des urigen Bauernhofes, im idyllischen Örtchen St. Martin gelegen. Nach unserem Aufenthalt passieren wir das von der markanten Michelsburg, Ansitzen und Bauernhöfen geprägte Dorf und erreichen das Westende von St. Lorenzen. Im Antlitz der imposanten Sonnenburg wandern wir bis zum schönen gleichnamigen Ortsteil (830m). Es erwartet uns eine spannende Traverse unter den Sonnenburger Kopf (937) durch den „Haselnußtunnel“. Mit prächtiger Aussicht über die Talweitung von St. Lorenzen erreichen wir das letzte Teilstück der Wanderung. Dieser führt uns entlang der rauschenden Rienz zurück zum Ausgangspunkt/Zugbahnhof. Treffpunkt: Zugbahnhof Ehrenburg um 09:35 Uhr (Zugabfahrt um 09:45 Uhr) Strecke insgesamt: ca. 9 km Höhenmeter Aufstieg (Höhenunterschied): ca. 300 hm Dauer (Reine Gehzeit 3 Std. + 1 Std. Aufenthalt Ausluger Hof): 4 Std. Schwierigkeit: leicht Ausrüstung: Gutes Schuhwerk, Wanderbekleidung, Rucksack mit etwas zum Trinken und Kleinigkeit zum Essen, Regenschutz, Holidaypass nicht vergessen Nicht geeignet für Kinderwagen. Anmeldung: Online oder im Tourismusverein Kiens innerhalb 17:30 Uhr des Vortags Teilnahmegebühr: Mit Holidaypass Kiens 10,00 €, andere bezahlen 20,00 €, Kinder bis 9,99 Jahre gratis
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    TERROIR-Parcours: Führung & Verkostung in der Kellerei Kurtatsch am Dienstag
    Kurtatsch an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Erleben Sie Wein neu! Das authentisches Wein-Genuss-Erlebnis für alle Sinne findet im neu geschaffenen Trakt der Kellerei Kurtatsch statt. Dabei erfahren Sie Aufschlussreiches und Wissenswertes über die Bedeutung des Terroirs, die Vielfalt der Kurtatscher Lagen und die einzigartigen Weine.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Führung durch die Parkanlage des Weingutes Tiefenbrunner
    Kurtatsch an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Ein besonderes Gefühl für Zeit(-losigkeit) vermittelt der Schlosspark des Turmhofs. Johann Tiefenthaler, ehemals Eigentümer des Gutshofs und Vorfahre der Familie Tiefenbrunner, errichtete in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts eine bezaubernde Teichlandschaft. Voller Leidenschaft schuf er eine Landschaft samt Bergen, Höhlen, Grotten, Seen und Inseln und beseelte sie mit minutiös geformten menschlichen und tierischen Figuren. Lassen Sie sich ein auf die faszinierende Welt der griechischen Mythologie und biblischen Geschichten.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Geführte Wanderung auf dem archäologischen Panoramaweg
    St.Lorenzen, Dolomitenregion Kronplatz
    Nimm an der geführten Erlebniswanderung auf dem archäologischen Panoramaweg teil - jeden Dienstag! Dauer: ca. 3 Stunden Höhenunterschied: 150 hm Schwierigkeit: leichte Wanderung Kostenbeitrag: 15,00 € Teilnahme kostenlos für Inhaber der Bruneck Kronplatz Card, bitte bringe diese zum Treffpunkt mit! Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung erforderlich unter www.bruneck.guestnet.info oder +39 0474 538196.
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Dämmerführung - Reifenstein
    Freienfeld, Sterzing und Umgebung
    Burg Reifenstein ist eine Mittelalterliche Burg, südlich von Sterzing und ist im Besitz der Tiroler Grafen von Thurn und Taxis. Reifenstein ist eine der kunsthistorisch bedeutendsten und besterhaltenen mittelalterlichen Burgen Südtirols. Innerhalb der Anlage sind die Wohn- und Arbeitsräume im Originalzustand erhalten geblieben. Die Zisterne, Burgküche, Badstube, die Schlafkammern der Kriegsknechte, getäfelte Stuben, der berühmte Grüne Saal und vieles mehr vermitteln den Besuchern einen tiefen Einblick in das mittelalterliche Leben. Teilnehmer: mind. 7 Personen für geführten Rundgang. Falls weniger Personen angemeldet sind, dann kann jeder mit dem Audioguide selbst gehen. Anmeldung bis Montag 16.00 Uhr
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Fossilia - Führung durch das Museum
    Mölten, Bozen und Umgebung
    Jeden Dienstagabend laden wir dich herzlich ein, an einer faszinierenden Reise in die Vergangenheit teilzunehmen. Unser Fossilienmuseum in Mölten öffnet seine Türen, um dich in die Welt der prähistorischen Schätze zu entführen. Entdecke seltene Fossilien und erfahre mehr über die Geschichte unseres Planeten. Unsere sachkundigen Guides stehen bereit, um dir alles Wissenswerte über die erstaunlichen Funde zu erzählen und deine Fragen zu beantworten. Egal, ob du ein begeisterter Fossilienfan oder einfach neugierig bist, unsere Touren bieten für jeden etwas. Verpasse nicht die Gelegenheit, dienstags abends einen unvergesslichen Ausflug in die Vergangenheit zu erleben! Anmeldung bis Montag 12 Uhr im Tourismusbüro Mölten, +39 334 279 0200 oder info@moelten.net
    23 Juli, 2024 - 29 Oktober, 2024