Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Filtern
Gewählte Filter
    Ticket
    Events

    Familien Events in Südtirol

    Finde ausgewählte Events für deinen Urlaub:

    Ergebnisse
    Kurse/Bildung
    Daksy's nature workshop: Kreativwerkstatt für Kinder
    San Vigilio, Dolomitenregion Kronplatz
    Daksys Kindernachmittag ist ein Programm für Kinder von 6 bis 12 Jahre, die sich für die Natur begeistern.

    Insekte, Murmeltiere, der Wald, gefährliche Pflanzen, Geologie, Amphibien und Reptilien, Raubvögel – jede Woche steht ein neues Thema im Mittelpunkt, das wir gemeinsam erkunden werden.
    Indem wir spielen und dabei die Natur genau beobachten, werden wir immer faszinierende neue Dinge entdecken.

    17 Mai, 2024 - 27 September, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Erlebnis Bauernbrot
    Karneid, Dolomitenregion Eggental
    Das traditionelle Bauernbrot direkt aus dem Steinbackofen schmeckt einfach lecker. Wie dieses zubereitet wird, könnt ihr von Mitte Mai bis Anfang Oktober jeden zweiten Freitag am Untereggerhof erleben. Und vielleicht habt ihr Glück und der Gastwirt und Bauer Gottfried verrät euch auch das Rezept. In jedem Falle darf von dem frisch gebackenen Bauernbrot auch probiert werden.
    17 Mai, 2024 - 04 Oktober, 2024
    Handwerk/Brauchtum
    Hofkäserei Gatscher: Mit Leib und Seele bei der Arbeit
    Kiens, Dolomitenregion Kronplatz
    Vom Futteranbau über die Aufzucht der Kälber, bis hin zur Viehhaltung mit Milchprodukten und denen Veredelung zu schmackhaftem Jogurt, Butter und Käse. Sogar die Energie wird direkt am Hof erzeugt. Im neuen Stall und der neuen Käserei können Besucher bei einem Rundgang den Werdegang von Milch zum Käse kennenlernen und mitverfolgen. Dabei haben sie die Möglichkeit unter fachkundiger Anleitung, selber einen Weichkäse mit verschiedenen Gewürzen nach individuellem Geschmack herzustellen und mitzunehmen. Mit einer Verkostung der Hofprodukte endet das spannende Erlebnis. Anmeldung: Online oder im Tourismusbüro Kiens bis 20.30 Uhr des Vortags Begrenzte Teilnehmer. Treffpunkt: Hofkäserei Gatscher in Kiens um 09:30 Uhr Kostenbeitrag: mit Holidaypass Kiens 10,00 €; andere bezahlen 20,00 €, Kinder von 4 bis 10 Jahren 6,00 €, Kinder von 0 bis 3,99 Jahren sind gratis. Teilnahme auf eigene Gefahr - Der Tourismusverein übernimmt keine Haftung.
    17 Mai, 2024 - 25 Oktober, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Tag der offenen Tür im Kloster Marienberg
    Mals, Vinschgau
    Am Tag der offenen Tür werden im Kloster Marienberg verschiedene und ansonsten verschlossene Türen für unsere Besucher geöffnet. Der Eintritt ist an diesem Tag kostenlos. Die Museumsbesichtigung und alle Führungen sind am Tag der offenen Tür kostenlos. Keine Anmeldung erforderlich WO Abt-Hermann-Haus Kloster Marienberg WANN SA, 18.05.2024 von 10 bis 17.30 Uhr
    18 Mai, 2024 - 18 Mai, 2024
    Sport
    Bruneck Bike Opening
    Bruneck, Dolomitenregion Kronplatz
    Der Rathausplatz Bruneck verwandelt sich zum pulsierenden Bike-Zentrum. Von speziellen Übungsparcours für Kinder bis hin zu Fahrtechniktrainings und kleinen Rundtouren ist für jeden etwas dabei. Weitere Informationen folgen!
    18 Mai, 2024 - 18 Mai, 2024
    Musik/Tanz
    Conzert d'aisciüda - Frühjahrskonzert der Musikkapelle San Cassiano
    Badia, Dolomitenregion Alta Badia
    Die Musikkapellen des Tales pflegen seit Jahrzehnten unsere wertvolle Tradition. Mit ihren vielfältigen Auftritten bei kirchlichen und weltlichen Feiern erfüllen sie eine wichtige gesellschaftliche Funktion im Dorf und geben auch vielen jungen Menschen die Möglichkeit, ihr musikalisches Talent zu entdecken und zu fördern. An diesem Abend wird die Musikkapelle San Cassiano bei ihrem Frühjahrskonzert zu hören sein. Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.
    18 Mai, 2024 - 18 Mai, 2024
    Sport
    Einrad - Turnier
    Naturns, Meran und Umgebung
    Das Einradturnier findet im Wald, oberhalb der Waldschenke in der Fraktion Tschirland statt: Muni-Berg-Disziplinen, Upill-Downhill und Cross Country!
    18 Mai, 2024 - 19 Mai, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Internationaler Museumstag - Tag der offenen Tür
    Villnöss, Dolomitenregion Villnösstal
    Tag der offenen Tür - von 14.00 bis 17.00 Uhr (Eintritt frei). „Ratscherle“ mit den Sammlern Paul Fischnaller und Erwin Wieland. 14.00 & 15.30 Uhr: Gratis-Führung auf den Teiser-Kugel-Geopfaden (1 h) mit Quiz. Sonderschau: Mir Ahrntoler Stoansuacher – Schätze aus unserer Heimat
    19 Mai, 2024 - 19 Mai, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Internationaler Museumstag
    Bozen, Bozen und Umgebung
    Der internationale Museumstag 2024 findet am Sonntag, dem 19. Mai, in Südtirol statt. Zahlreiche museale Strukturen veranstalteten Sonderprogramme und freien Eintritt oder einen Tag der offenen Tür zu diesem Anlass. Der Internationale Museumstag wird seit 1977 jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM weltweit organisiert. Ziel ist es, die Bedeutung der Museen für die Gesellschaft und ihre Vielfalt einem breiten Publikum näherzubringen. Auf internationaler Ebene ist die Veranstaltung mit dem Datum des 18. Mai verbunden, sie findet aber in Südtirol und in anderen Ländern Europas immer an einem Sonntag statt.
    19 Mai, 2024 - 19 Mai, 2024
    Theater/Vorführungen
    Doris Warasin: "Halbzeit"
    Eppan an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    „Ein Blick nach vorn, ein Blick zurück… liegt mittendrin das echte Glück?“ - klingt doch viel besser als das grässliche Wort „Midlife-Crisis“. Denn darum scheint es im neuen Soloprogramm von Doris Warasin zu gehen: Gedanken über eine wilde Jugend, den ächzenden Alltag als Mutter/Workaholic, Verluste und Gewinne, Karriere, Kinderweisheiten und vorsichtige Annäherungen an das Unvermeidliche, das uns allen irgendwann bevorsteht. Mit offenen Ohren und Augen geht Doris Warasin durch das Leben und fängt Geschichten und Gefühle ein, oft die eigenen, doch meist die der Menschen um sie rum. Zuhause setzt sie sich ans Klavier, auf den Balkon oder fährt zu Lorenzo Scrinzi. Und dann werden aus den Geschichten Lieder.
    19 Mai, 2024 - 19 Mai, 2024
    Volksfeste/Festivals
    Tag der offenen Schlosstore
    Völs am Schlern, Dolomitenregion Seiser Alm
    Das Kuratorium Schloss Prösels & der Kulturverein Castel Prösels laden alle Interessierten zum Tag der offenen Schlosstore ein. Es werden Gratis-Führungen angeboten.
    19 Mai, 2024 - 19 Mai, 2024
    Handwerk/Brauchtum
    Internationaler Museumstag 2024 - Museum Steinegg
    Karneid, Dolomitenregion Eggental
    Zum Internationalen Museumstag gibt es einen Tag der Offenen Tür im Museum Steinegg. Bei einem Rundgang erlebt ihr über 1000 Jahre Tiroler Geschichte, Brauchtum und Traditionen auf 1000 m² in diesem einzigartigen Museum. Eine Tierausstellung bringt vor allem Kinderaugen zum Staunen. Zum Internationale Museumstag wird es den Museumsbesuchern das erste Mal möglich sein, Interviews von Zeitzeugen beizuwohnen. Diese Interviews werden von verschiedenen Bildschirmen abgespielt. Dieses Projekt wurde im Sommer 2023 iniziiert und hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Wissen und die Erfahrungen der älteren Bevölkerung der Gemeinde Karneid aufzuzeichnen. Rahmenprogramm: 11 Uhr - 16 Uhr: interaktives Quiz für Kinder & Familien 14 Uhr - 16 Uhr: alte Handwerksberufe live erleben 15 Uhr: Kinderschuhplattler - Gruppe aus Steinegg Dazu erhält jeder einen echten Steineggner Kirchtagskrapfen. Der Besuch ist an diesem Tag kostenfrei (freiwillige Spende).
    19 Mai, 2024 - 19 Mai, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Internationaler Museumstag in den Landesbergbaumuseen in Prettau und Steinhaus
    Prettau, Ahrntal
    „Museen für Bildung und Forschung“ – unter diesem Motto steht der diesjährige Internationale Museumstag, der am 19. Mai stattfindet. Die Standorte Prettau und Steinhaus des Landesmuseums Bergbau starten zu diesem Anlass ein Citizen-Science-Projekt. Bei Citizen Science handelt es sich um ein Forschungskonzept, in dem wissenschaftliche Projekte zusammen mit Amateurinnen und Amateuren aus der Bevölkerung durchgeführt werden.

    LEBENSgeschichte. In unseren Köpfen lebt Geschichte. Forschung besteht auch aus unseren Erinnerungen. Das Landesmuseum Bergbau möchte die Geschichten und Erinnerungen der Bevölkerung erforschen, sammeln und von ihnen lernen. Jahrhundertelang hat der Bergbau die Geschichten der Menschen im Ahrntal und darüber hinaus mitgeschrieben. Fast alle Erwachsenen haben eine Erinnerung an einen Schulausflug ins Kupferbergwerk oder in den Kornkasten. Viele Kinder haben im Bergwerk ihren ersten Glitzerstein entdeckt, viele ältere Menschen erinnern sich noch an die Arbeit unter Tage. Wir möchten diese Erinnerungen aufzeichnen. Am 19. Mai stehen von 10 bis 17 Uhr Kameras an den Standorten Prettau und Steinhaus, daneben liegt Zeichen- und Schreibmaterial. Wer uns von den Erinnerungen zum Ahrntal, dem Bergwerk, dem Klöppeln und anderen Arbeiten erzählen möchte, ist eingeladen, sich auf unseren Stuhl zu setzen und entweder auf Video, in einem Bild oder schriftlich diese Geschichten zu vermitteln.

    Wir sind Geschichte. Wir machen Forschung.

    19 Mai, 2024 - 19 Mai, 2024
    Sport
    Reitturnier in Hafling beim Gfreinhof
    Hafling, Meran und Umgebung
    Am Sonntag, 19. Mai findet beim Gfreinhof in Hafling ein Reitturnier statt. Die Teilnahme ist den Vereinsmitgliedern vorbehalten, jedoch freuen sich diese auf zahlreiches Publikum. Für Speis und Trank vor Ort sorgt der Zucht- und Reitverein Hafling.
    19 Mai, 2024 - 19 Mai, 2024
    Musik/Tanz
    Fest des "CGH" – Club der gepflegten Häupter
    Ritten, Bozen und Umgebung
    beim Andreaskirchl (Nähe Gasthaus Zunerhof) in Lengstein. Heilige Messe um 10 Uhr und anschließend Festbetrieb mit kulinarischen Spezialitäten und musikalischer Unterhaltung
    20 Mai, 2024 - 20 Mai, 2024
    Führungen/Besichtigungen
    Tag der offenen Tür im Kräutergarten Zoggler
    Tramin an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Am Pfingsmontag den 20. Mai 2024 sind die Tore im Kräutergarten für alle geöffnet. Ihr könnt den Garten nach Lust und Laune selbst erkunden. Wer möchte kann an einer der beiden kostenlosen Führungen am Tag um 10.30 Uhr oder um 15.00 Uhr gerne die Welt der Kräuter und den Kräutergarten besser kennen lernen. Für die Hungrigen gibt es die Möglichkeit für ein Entgelt von 15,00 € sich mit Köstlichkeiten aus der Kräuterküche mit eigenen Produkten verwöhnen zu lassen. Mittagessen zwischen 12.00 Uhr und 14.00 Uhr Für das Mittagessen ist eine Reservierung erwünscht.
    20 Mai, 2024 - 20 Mai, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Geführte Wanderung im Naturpark Trudner Horn „Saumpfad von Truden nach Altrei"
    Truden, Bozen und Umgebung
    Vom Sattel am Nordende von Truden führt uns der Sagenweg um das Forchwaldegg herum zum Rungganöhof. Anschließend folgen wir über einen Forstweg durch Wiesen und einen Steig (Nr. 5) durch den Wald bis zur Peraschupf. Hier genießen wir bei klarem Wetter den Weitblick nach Norden über den Regglberg bis in die Texelgruppe und die Zillertaler Alpen. Weiter durch Jungwald und Feuchtstandorte zum Langen Moos und zur Krabes Alm (im Sommer bewirtschaftet, 1.540 m). Von hier abwärts (Markierung 6) und später 5 gelangen wir direkt zum Wanderstartplatz ins sonnenverwöhnte Dorf Altrei. Von dort besteht die Möglichkeit mit dem Citybus wieder zum Ausgangspunkt zurück zu kehren! Kostenlos für Gäste mit lokaler GuestCard Altrei/Truden im Naturpark!
    20 Mai, 2024 - 16 September, 2024
    Sport
    Reitstall Unterlanerhof: Auf dem Rücken der Pferde
    Sexten, Dolomitenregion 3 Zinnen
    Auf dem Rücken der Pferde Unser Reitplatz (30x50m) bietet einen ungetrübten Reitspaß unter freiem Himmel, mit atemberaubender Aussicht auf die Sextner Dolomiten und eine große Auswahl an schönen Ausreitmöglichkeiten direkt vom Hof aus. Was wir anbieten: Reitunterricht, Geführte Ausritte, Halb- und Tagestouren, Führungen für Anfänger Voranmeldung erwünscht (+39 340 3718428 oder +39 340 1475078)
    20 Mai, 2024 - 29 September, 2024
    Sport
    Traditionelles Pfingstranggeln in Terenten
    Terenten, Brixen und Umgebung
    Großes Alpencupranggeln in allen Klassen Jugendranggeln und Houglmoarranggeln mit Beteiligung der besten Ranggler des Alpenraumes Ab 13.00 Uhr in der Sportzone Terenten Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Vereinshaus statt. Hierbei handelt es sich nicht um eine wirkliche Tradition, sondern mehr um eine sehr kuriose Sportart. Das Ranggeln ist eigentlich eine volkstümliche Art des Ringens und findet seine Wurzeln rund um das Jahr 1947. Dieser Sport, bei welchem die kräftig gebaute Burschen Körper an Körper gegeneinander kämpfen, findet meist im Freien statt und es geht darum, den Titel des sogenannten “Hoagmoar” zu erkämpfen. Hier gibt es keine Einteilung nach Gewichtsklassen, sondern nur nach Alter. Das Ziel des Kampfes ist, den Gegner auf den Rücken zu Boden zu werfen, er muss dabei allerdings mit beiden Schultern den Grund berühren. Am Ende des Kampfes erhält außerdem der “Hoagmoar” eine weiße Feder, die sogenannte “Schneidfeder” (Schneid=Mut). Jedoch wird heutzutage dieser Preis nicht mehr überreicht, der Gewinner erhält eine Medaille - schade, oder?
    20 Mai, 2024 - 20 Mai, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Familienwanderung auf die Olanger Almen
    Olang, Dolomitenregion Kronplatz
    Leichte Wanderung auf die Olanger Almen. ACHTUNG! Anfahrt mit eigenem Auto - Einkehrmöglichkeit oder Selbstverpflegung - Wichtig: gutes hohes Schuhwerk, Regenschutz & Trinkflasche - Kinder ab 6 Jahren Teilnehmer: max. 25 Pers.
    20 Mai, 2024 - 30 September, 2024
    Sport
    Kron Arc Adventure - Bogenschießen für die Familie
    Olang, Dolomitenregion Kronplatz
    In faszinierender Echtheit erwarten Sie 3D Kunststofftiere, die als Zielobjekt für Pfeil und Bogen dienen. Ein spannendes Abenteuer für die ganze Familie. Kinder ab 6 Jahren. (begrenzte Teilnehmer) EXKLUSIV für GUEST PASS Olang | Antholz Mit GUEST PASS Olang| Antholz: 15,00 € Erwachsene - 10,00 € Kinder Anmeldung: innerhalb Montag | Dienstag | Mittwoch 12.00 Uhr beim Tourismusverein Olang, T +39 0474 496277 Treffpunkt: Info Stand Panorama - je nach Termin (13.00 - 16.00 Uhr) Bogenschießen ist auch an allen anderen Wochentagen gegen Bezahlung möglich - www.kron-arc.com.
    20 Mai, 2024 - 02 Oktober, 2024
    Sport
    Giro d'Italia 2024: Ziel 16. Etappe Livigno - St. Christina
    St.Christina in Gröden, Dolomitenregion Gröden
    Nach 2017 kehrt das berühmte Straßenrad-Etappenrennen der Männer nach Gröden und zum ersten Mal nach St. Christina zurück. Gröden, wo der Radsport seit jeher eine große Rolle spielt, hatte bereits neun Mal die Ehre, Etappenziel des Giro d'Italia sein zu dürfen: das erste Mal im Jahr 1940. Am 21. Mai 2024 kehrt der Giro d‘Italia wieder ins Tal zurück: Nach einer langen Etappe mit der Cima Coppi des Stilfser Jochs erreichen die Athleten das Ziel am Monte Pana unter dem majestätischen Langkofel in St. Christina in Gröden. Die Etappe beginnt bergauf mit den Pässen Eira und Foscagno, gefolgt von Bormio und dem Stilfser Joch. Anschließend lange Abfahrten und Ebenen nach Bozen entlang des Vinschgaus und des Etschtals. Von Kardaun folgt ein langer Anstieg nach Kastelruth bis zum Panider Sattel. Nach der Durchfahrt von St. Ulrich geht es auf den letzten Kilometern leicht bergauf bis zum Schlussanstieg nach Monte Pana in St. Christina.
    21 Mai, 2024 - 21 Mai, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Rundgang der traditionellen Höfe in St. Christina
    St.Christina in Gröden, Dolomitenregion Gröden
    -- Raida di mejes ntëur S. Cristina -- Entdecken Sie die Besonderheiten der heimischen, ladinischen Architektur und erhalten Sie interessante Informationen zum bäuerlichen Alltag und der jahrhundertealten Geschichte des Tales. Vom Ortskern von St. Christina aus geht es zunächst mit dem Bus zum Ausgangspunkt der Kurzwanderung. Über den neu erbauten Weg „Troi de Frëines“ wird bergab in Richtung St. Christina gewandert, wo es entlang der Strecke sehenswerte, traditionelle Bauerhäuser zu entdecken gibt, die der gesamten Familie einen spannenden Ausflug in die Vergangenheit ermöglichen. _____ Treffpunkt: Tourismusverein St. Christina Preis: 25€ | kostenlos für Val Gardena Active Partner Dauer: 3 Stunden Teilnehmerzahl: min. 1 Strecke: 5 km Schwierigkeitsgrad: ●●○○○ Höhenunterschied im Anstieg: 100 m Höhenunterschied im Abstieg: 450 m Benutzung der Liftanlage: nein Periode: Mai Hunde erlaubt: nein Kinderwagen: nein Kleidung und Ausrüstung: gute Wanderschuhe, Windjacke, Getränk, Sonnenschutz, Mobilcard _____ Jede eventuelle Abweichung ist dem Wanderführer vorbehalten!
    21 Mai, 2024 - 28 Mai, 2024
    Sport
    GUEST PASS | Burg & Seil
    Sand in Taufers, Ahrntal
    Wir kombinieren eine mittelalterliche Burg und ein wagemutiges Abseilmanöver zu einem unvergesslichem Abenteuer mit hohem Unterhaltungswert für die gesamte Familie. Wer das hinter sich gebracht hat, weiß, dass im Ahrntal nichts unmöglich ist.

    Anforderung: etwas Mut für das Abseilen, Teilnahme ab 6 Jahren

    Preis mit Guest Pass für Erw. 15 Euro, Kinder unter 15 Jahren: 10 €, ohne Guest Pass 20 €/ 15 €. Eintritt Burg Taufers: 7,00 €

    Info und Anmeldung: Tel. +39 0474 771489 oder Kreaktiv Shop

    21 Mai, 2024 - 18 Juni, 2024
    Familie
    Papierwerkstatt - Vom Papyrus zum selbstgeschöpften Papier
    Partschins, Meran und Umgebung
    Erfahren Sie, wie aus Altpapierschnipsel neues Papier hergestellt wird und versuchen Sie es selbst! Geschichte hautnah erleben und der eigenen Kreativität und Phantasie freien Lauf lassen beim Papierschöpfen. Ein Spaß für die ganze Familie!
    21 Mai, 2024 - 26 August, 2024
    Handwerk/Brauchtum
    Auf Müllers Spuren - Vom Korn zum Mehl
    Naturns, Meran und Umgebung
    Diese spannende und erlebnisreiche Veranstaltung an der Runster Mühle, am Naturnser Sonnenberg, fasziniert Klein und Groß! In Begleitung wandern Sie leicht ansteigend in ca. 30 Minuten zur Runster Mühle. Unterwegs werden uns spannende Geschichten und Sagen von Naturns erzählt. An der Mühle erwartet Sie Franz Fliri und Walter Müller vom Heimatpflegeverein Naturns/Plaus. Franz informiert Sie über die Runster Mühle und seine Geschichte. Wer möchte, kann auch gerne etwas vom frischgemahlenem Mehl mitnehmen und so auch Zuhause sein Brötchen backen. Geeignet für Familien mit Kinder ab 7 Jahren, bei Regen wird die Veranstaltung abgesagt. Die Führung findet nur in deutscher Sprache statt!
    21 Mai, 2024 - 03 September, 2024
    Sport
    KIDS-HIGHLIGHT: Kletterabenteuer & Zipline
    Olang, Dolomitenregion Kronplatz
    Bist du auf der Suche nach einem richtigen Abenteuer? Dann haben wir hier genau das Richtige für dich. Zuerst kletterst du mit unserem Bergführer Manuel über felsiges Gelände hoch und saust anschließend in Windeseile mit der Zipline wieder nach unten. Zudem erwartet dich eine Slackline, wo du dein Gleichgewicht unter Beweis stellen kannst. Deine Eltern können dich entweder dabei begleiten oder am nahegelegenen Fischerteich ausspannen und die ruhige Atmosphäre bei einem Getränk genießen. Ein spektakuläres Abenteuer für die ganze Familie! Mit GUEST PASS Olang | Antholz: € 20,00 – Andere zahlen: € 40,00 Teilnehmer: Kinder von 6 – 12 Jahren (min. 3 Kinder - max. 6 Kinder) Ausrüstung: gute Schuhe, geeignete Kleidung, Sonnen – und Regenschutz, Trinkflasche Treffpunkt: Dienstag, 16.15 Uhr beim Klettergarten Antholz Niedertal - Parkplatz am Fischerteich in Antholz Niedertal (ACHTUNG: 20 Minuten zu Fuß zum Klettergarten) Anmeldung: innerhalb Montag, 17.00 Uhr im Tourismusverein Olang T +39 0474 496277
    21 Mai, 2024 - 10 September, 2024