Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Filtern
Gewählte Filter
    Schwierigkeitsgrad
    Dauer
    Entfernung in km
    Essen & Trinken

    Berge erleben auf Südtirols Almen

    Was wäre das Wandern in Südtirol ohne die traditionelle „Brettl-Marende“? Fast 200 Almen und Einkehrhütten zwischen 300 Metern und 2.000 Metern Meereshöhe, hoch über den Tälern und mit herrlichem Blick auf die Bergwelt, gibt es in Südtirol. Ob auf dem Hochplateu der Seiser Alm, am Hirzer, am Salten oder in den weiteren Teilen des Landes: Wo Wanderwege verlaufen, sind die köstlichen Einkehrmöglichkeiten meist nicht weit. So wird deine nächste Almwanderung zum Highlight für die ganze Familie.

    Ergebnisse
    Restaurants & Gasthäuser
    Jausenstation Mair in Plun
    Villanders, Brixen und Umgebung
    Das ideale Ausflugsziel für Familien, Wanderer und Genießer. Großer Kinderspielplatz und Streichelzoo. Sonnenterrasse mit herrlichem Bergpanorama und freundlicher Bedienung.
    Restaurants & Gasthäuser
    Berggasthaus Edelweißhütte
    Villnöss, Dolomitenregion Villnösstal
    Gemütliches Berggasthaus als ideales Ausflugsziel nach einem Spaziergang oder nach einer ausgiebigen Bergtour. Auf Grund der guten Lage bietet sich ein Stopp auch für Radfahrer, Motorrad- und Autofahrer an.
    Hütten & Almen
    Brunst Alm
    Olang, Dolomitenregion Kronplatz
    Zunächst Anfahrt von Oberolang bis zu einem Parplatz(ca. 1160 m) unterhalb der Riedlerhöfe. Nun stets der Markierung 20 folgend zuerst auf Forstweg hinein zum Brunstbach, bei der dortigen Weggabel links weiter, durch die steilen Waldhänge teils auf Forstweg, später großteils auf dem steilen Fußweg empor zu einem bewaldeten Rücken und zuletzt in teilweise ebener Hangquerung zur Brunstalm hinauf (1898 m; Ausschank). Ab Ausgangspunkt 2–2:30 Std. – Abstieg: Auf dem beschriebenen Aufstiegsweg oder über den bequemeren, wenn auch um einiges längeren Forstweg; 1:30–2 Std.
    Restaurants & Gasthäuser
    Berg-Gasthof Leiteralm-Schutzhaus
    Algund, Meran und Umgebung
    Direkt am Meraner Höhenweg gelegen stellen wir den idealen Ausgangspunkt für Wanderungen in und um den Naturpark Texelgruppe dar und bieten unseren Gästen neben gemütlichen Brettljausen, warmer Küche mit traditionellen und internationalen Gerichten und einem gemütlichen Platz zum Schlafen alles was das Wanderherz begehrt. Von Algund aus mit dem Sessellift, Auto, oder zu Fuß (ca. 1/2 Stunde) nach Vellau. Von dort mit dem Korblift oder zu Fuß (ca. 1 1/2 Stunde) weiter direkt zur Leiteralm. Sie erreichen uns auch von Dorf Tirol aus über Hochmuth u. den Hans-Friedenweg. Gästen welche den einzigartigen "Meraner Höhenweg" (Nr. 24) bewandern, bieten wir ideale Bedingungen für Verpflegung und Unterkunft
    Hütten & Almen
    St. Anna Pfistradalm
    St.Leonhard in Passeier, Meran und Umgebung
    St. Anna Pfistradalm (1.350 m) Ausgangspunkt: St. Leonhard, Parkplatz Schnitzerhof ¦ Walten, "Sagstatt" Wegnummer: 13 ¦ 12+13a+13 Höhenmeter: 500 m ¦ 300 m Gehzeit: 1,5 Stunden ¦ 2 Stunden Schwierigkeitsgrad: mittel Öffnungszeiten: Ende Mai - Anfang Oktober Ruhetag: kein Ruhetag Wanderweg für Kinderwagen geeignet (ab Schnitzerhof) - Spielplatz
    Hütten & Almen
    Bärentalalm
    Ahrntal, Ahrntal
    Dank der vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt wird ein Ausflug zu unserer Bärentalalm ein Erlebnis für die ganze Familie. Besuchen Sie uns in unserer eigenen Käserei, wo verschiedene Käseprodukte und Butter hergestellt werden.

    Die Alm ist auch mit dem Kinderwagen und mit dem Mountain Bike gut zu erreichen.

    Restaurants & Gasthäuser
    Brugger Alm
    Mals, Vinschgau
    Es erwarten Sie hier, auf 1.914 Metern Höhe im schönen Zerzertal frische hausgemachte Köstlichkeiten. Ob zu Mittag oder Abend, ob auf ein Glas Milch oder auf ein Bier, eine ideale Einkehrmöglichkeit für Leib und Seele in den Sommermonaten. Auf der Brugger-Alm gibt es eine Gastwirtschaft, wo Sie den Almkäse, der im Sommer aus der Milch von rund 70 Kühen hergestellt wird, und herzhafte Südtiroler Kost genießen können. Geöffnet von Mitte Mai bis Anfang Oktober.
    Apres Ski
    Baita Gardoné – The Mountain Riviera
    Deutschnofen, Dolomitenregion Eggental
    Das höchst gelegenste Paradies auf Erden findet man zwischen den Palmen auf der Gardoné in Predazzo. Sich bei erstklassigen kulinarischen Highlights, feinsten Weinen und Champagner zwischen Palmen, Sonne und der spektakulären Aussicht auf die Lagoraibergkette verwöhnen lassen, ist hier die Devise. Auch die Gardoné lässt sich mühelos von Obereggen, Pampeago oder Predazzo, egal ob Winter oder Sommer, erreichen. Warme Küche von 11:00 bis 16:00 Uhr.
    Restaurants & Gasthäuser
    Sesselschwaige
    Völs am Schlern, Dolomitenregion Seiser Alm
    Almschankbetrieb im Schlernmasiv mit bäuerlichen Gerichten. Die gemütliche Almhütte im Naturpark Schlern-Rosengarten. Die Sesselschwaige am Schlern, dem Südtiroler Wahrzeichen. An der Waldgrenze, eine knappe Wegstunde unterhalb der weitläufigen Hochebene des Schlerns liegt die Sesselschwaige. Umgeben von grünen Wiesen unweit eines lieblichen Gebirgsbaches ist sie ein willkommener Einkehrpunkt bei Wanderungen im Schlernmassiv oder auf dem Weg zu den Schlernhäusern. Die gemütliche kleine Almhütte auf 1940 m Meerehöhe ist jedoch auch für sich ein lohnendes Tourenziel, nicht nur der typischen, einheimischen Spezialitäten und frischen hausgemachten Milchprodukte wegen. Da die Alm nur auf dem Fußwege erreichbar und fern aller Zufahrtsstraßen gelegen ist, lassen sich hier in einer geradezu unwirklich friedlichen Atmosphäre des Naturparks Schlern-Rosengarten der Ausblick in die umliegenden Wälder und Berge und die Ruhe der Natur genießen – ohne Kitsch.
    Restaurants & Gasthäuser
    Berghütte Oberholz
    Deutschnofen, Dolomitenregion Eggental
    Genuss auf 2.096 m Erlebe den Geschmack der Berge mit einem spektakulären Blick auf die umliegenden Gipfel und die atemberaubende Naturlandschaft. Die Oberholz-Küche überrascht mit raffinierten Gerichten aus natürlichen und regionalen Produkten. Unser Küchenteam zaubert jeden Tag frische bodenständige und doch innovative Spezialitäten, die vom Serviceteam liebevoll serviert werden. Die gut sortierte Weinkarte und viele weitere Drinks runden dieses besondere Erlebnis ab. Genuss wortwörtlich auf höchstem Niveau. Oberholz – Einfach. Gut. Warme Küche von 11:30 Uhr bis 16:00 Uhr
    Hütten & Almen
    Sa Sela Hütte
    Wolkenstein, Dolomitenregion Gröden
    Authentische Almhütte am Fuße des majestätischen Langkofels. Tiroler Küche und großer Spielplatz.
    Restaurants & Gasthäuser
    Jausenstation Marzuner Schupfe
    Villanders, Brixen und Umgebung
    Wanderer, Familien und Naturliebhaber sind in unserer heimeligen Stube oder auf unserer Panoramaterrasse genau richtig. Fast ausschließlich hausgemachte Spezialitäten und südtiroler Gastlichkeit erwarten Sie, auf die Kleinen wartet ein Spielplatz.
    Restaurants & Gasthäuser
    Jausenstation Pfroder Alm
    Villanders, Brixen und Umgebung
    Besonders die Lage unserer Hütte wird Sie für die Pfroder Alm begeistern. Direkt am Fuße des "Toten Kirchleins" servieren wir allerhand Leckeres für Hunger und Durst. Genießen Sie auch unsere Panorama-Aussicht.
    Hütten & Almen
    Baronkaser
    Sterzing, Sterzing und Umgebung
    Der Baronkaser ist einer der drei Kaser der Valleming Almen am Rosskopf.
    Hütten & Almen
    Stegeralm
    Prettau, Ahrntal
    Unsere Alm ist ein herrliches Wanderziel für die gesamte Familie. Wir bieten Ihnen Ahrntaler Spezialitäten aus eigener Produktion an. Wir sind auch mit dem Kinderwagen erreichbar.

    In der kalten Jahreszeit führt ein Winterwanderweg zu unserer Alm, der auch für Schneeschuhwanderungen sehr geeignet ist.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Hütten & Almen
    Joggelealm
    Ratschings, Sterzing und Umgebung
    Diese Wanderung startet im Weiler Gasse kurz vor Ridnaun. Man folgt dem Hinweisschild "Mareiter Stein" südwärts auf der asphaltierten Straße. Vorbei geht es ander Höfegruppe Entholz. Über Wiesen erreicht man bald den Waldrand. Dann biegt man rechts über den Bachgraben. Der Wanderweg führt über einen Waldsteig mit der Markierung Nr. 4A steil hinauf zu den esten Mähwiesen. Dort trifft man auf die Almzufahrtsstraße, die über wellige Almböden zur Alm führt.
    Hütten & Almen
    Jaufen Alm
    St.Leonhard in Passeier, Meran und Umgebung
    Jaufen Alm (1.850 m) Liegt direkt an der Straße unterhalb des Jaufenpasses. Ausgangspunkt: Walten, Parkplatz vor Gasthaus Alpenrose Wegnummer: 17a+17b+17 oder 17 Höhenmeter: 600 m Gehzeit: 1,5 Stunden Schwierigkeitsgrad: mittel Öffnungszeiten: Juni - Oktober Ruhetag: Montag (feiertags kein Ruhetag) Mit Auto erreichbar - Spielplatz
    Hütten & Almen
    Bergeralm
    Rasen-Antholz, Dolomitenregion Kronplatz
    Die Alm liegt auf 1600 m Seehöhe und ist für „jedermann" leicht erreichbar. Hier werden Südtiroler Hüttenspezialitäten unter Verwendung einheimischer Qualitätsprodukte, mit viel Liebe auf dem ursprünglichen Holzherd, zubereitet.
    Hütten & Almen
    Bambergerhütte
    Wolkenstein, Dolomitenregion Gröden
    In der Mitte des Sellamassives in 1898 von Döav gebaut und nach dem Ersten Weltkrieg gehörte die Hütte dem italienischen Alpenverein.
    80 Betten
    Hütten & Almen
    Bärnfiechtalm
    Ratschings, Sterzing und Umgebung
    Ausgangspunkt: Mittertal, Jaufental (1.150 m) Von Mittertal startet man auf dem Weg Nr. 13 in Richtung Sennerbergtal und weiter entlang der Markierung bis zur Bärnfiechtalm. Hüttentipp: Graukäse und Almbutter
    Hütten & Almen
    Bergalm
    Ratschings, Sterzing und Umgebung
    Ab Obertal (1.298 m) im Jaufental geht es nach links zum Weiler Ontratt und auf der Almstraße bzw. dem neu angelegten Wanderweg hinein ins Tal. Entlang des Weges kreuzen wir den Gurgl-Wasserfall, welcher imposant über felsiges Gelände stürzt und die Wasser-Moleküle zerstäubt. Immer auf dem Weg Nr. 12A legen wir die letzten Meter zurück, bevor wir die Bergalm samt Almkäserei erreichen. Keine Kartenzahlung möglich!
    Hütten & Almen
    Steinberg Alm
    Toblach, Dolomitenregion 3 Zinnen
    Die neu restaurierte Hütte liegt auf 1.927 m Höhe und bereitet einen schönen Ausblick über das Tal. Die Hütte bietet Tiroler Küche aus einheimischen Produkten. Die Steinberg Alm erreicht man entweder über die Lachwiesenhütte (Wanderweg Nr. 1A) oder über das Silvestertal (nach der Enzianhütte rechts – Wanderweg Nr. 1), vorbei an der Silvesteralm. Von der Steinberg Alm kann man weiter zur Bonnerhütte und zum Toblacher Pfannhorn wandern.
    Hütten & Almen
    Bockhütte
    Moos in Passeier, Meran und Umgebung
    Bockhütte (1.899 m) Ausgangspunkt: Stuls, Parkplatz Hochegg ¦ Jaufenpass, Römerkehre ¦ Abzweigung Rabenstein Wegnummer: 14+14b+15b ¦ 12a+12+15+15a+15b ¦ 26+14b+15b Höhenmeter: 260 m ¦ 400 m (Aufstieg) 490 m (Abstieg) ¦ 430 m Gehzeit: 40 Minuten ¦ 5 Stunden ¦ 1 Stunde 45 Minuten Schwierigkeitsgrad: mittel Öffnungszeiten: Anfang Mai - Anfang November Ruhetag: kein Ruhetag Wanderweg für Kinderwagen geeignet (ab Stuls) - Spielplatz
    Restaurants & Gasthäuser
    Jausenstation Flecknerhütte
    St.Leonhard in Passeier, Meran und Umgebung
    Jausenstation Flecknerhütte (2.100 m) Ausgangspunkt: Jaufenpass, Römerkehre (letzte Kehre vor dem Pass) Wegnummer: 12a Höhenmeter: 130 m Gehzeit: 30 Minuten Schwierigkeitsgrad: leicht Öffnungszeiten Sommer: Juni - Ende Oktober Ruhetag: Mittwoch Öffnungszeiten Winter: Dezember - Ostern Wanderweg für Kinderwagen geeignet - Übernachtungsmöglichkeit - Spielplatz Sonnenaufgangsfrühstück ab 06.30 - 07.00 Uhr (Reservierung am Vortag erbeten)
    Restaurants & Gasthäuser
    Berggasthof Glatsch Alm
    Villnöss, Dolomitenregion Villnösstal
    Der Berggasthof liegt am Fuße der Geislergruppe, umgeben von Fichten- und Zirmwäldern, eine wahre Insel der Ruhe und Erholung am Ausgangspunkt zahlreicher Spazier- und Wanderwege, direkt am Adolf-Munkel-Weg gelegen. Die hausgemachten Leckereien waren voll frischer Kräuter, diese kamen schließlich auch aus dem eigenen Garten.
    Hütten & Almen
    Bodenalm
    Vintl, Brixen und Umgebung
    Traditionelle Milchvieh Alm, Tiroler Spezialitäten, hausgemachter Käse und Milchprodukte, Wanderziel ideal für Familien. Geöffnet ab Mitte Mai nur samstags und sonntags, ab Mitte Juni bis 2. Sonntag im Oktober täglich. Im Winter geschlossen. Vom Parkplatz Dun aus in etwa 1 Stunde erreichbar.
    Hütten & Almen
    Seeberalm
    Ratschings, Sterzing und Umgebung
    Ausgangspunkt: Bergstation Umlaufbahn Rosskopf - Sterzing (1.850 m) Von der Bergstation der Umlaufbahn Rosskopf (im Sommer 2022 geschlossen) wandert man den breiten Wanderweg Nr. 23 entlang. Der Weg steigt südwestwärts leicht an. Man wandert um den nach Süden vorspringenden Bergrücken weiter zur Ochsenalm (1.907 m). Von dort führt der Höhenweg unter den Telfer Weißen entlang zum Bergkessel der Seeberalm mit dem Seebersee. Variante: Auch vom Talschluss Ridnaun aus über denselben Weg zur Prischeralm und dann weiter auf dem Weg Nr. 23 in Richtung Seeberalm erreichbar. Hüttentipp: Alpiner Bergsee
    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16