Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Filtern
Gewählte Filter
    Ticket
    Events

    Wanderungen und Ausflüge in Südtirol

    Finde ausgewählte Events für deinen Urlaub:

    Ergebnisse
    Gastronomie/Typische Produkte
    Lana blüht 2024
    Lana, Meran und Umgebung
    Es ist Frühling, die Natur erwacht und "Lana blüht" erneut vom 1. bis zum 30. April 2024. Blüten und Wildkräuter nehmen wieder eine Sonderstellung im Frühlingsgeschehen in Lana und Umgebung ein und bieten unzählige Gelegenheiten, sie näher kennenzulernen: Frühlings-Highlights, Kreativ-Workshop, Themenvorträge, Wildkräuterwanderungen und vieles mehr sind im Angebot. Die Bäuerliche Genussmeile im Ortszentrum von Lana erwartet die Besucher am Samstag, 6. April mit mehr als 50 Südtiroler Bauernständen. Das Apfelblühten Golfturnier am Samstag, 13. April lädt zum Auftakt der Golfsaison mit Abschlag und Frühlingsmenü direkt auf dem Green. Das traditionelle Blütenhöfefest am Sonntag, 21. April ist den historischen Höfen und Ansitzen gewidmet, die dem Publikum Einsicht ins Hofleben gewähren und es mit bäuerlichen Köstlichkeiten verwöhnen.
    17 April, 2024 - 30 April, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Spargelzeit in Kastelbell-Tschars
    Kastelbell-Tschars, Vinschgau
    Spargel-und Weinbauern, Gastronomiebetriebe und die Kaufleute vor Ort beteiligen sich an den Spargelwochen in Kastelbell-Tschars, welche auch in diesem Jahr wieder von Mitte April bis Ende Mai stattfinden. Veranstaltungen in der Spargelzeit Sonntag, 21. April 2024 "Blüten-Brunch" Konzert der Musikkapelle Tschars | 11.00 Uhr Dorfplatz Tschars Mittwoch, 1. Mai 2024 1. Mai Konzert der Musikkapelle Kastelbell | 20.00 Uhr Musikpavillon Kastelbell Freitag, 3. Mai 2024 Vortrag "Natur im Garten" mit Dr. Helga Salchegger-Laimburg | 19.30 Uhr Ratssaal Kastelbell Samstag, 4. Mai 2024 Garten- und Genussmarkt | 08.00-15.00 Uhr im Dorfzentrum Kastelbell _________________________________________________________________ Wöchentliche Veranstaltungen Dienstags vom 16. April bis 28. Mai 2024 Frühlingsgenuss am Waalweg mit Weinverkostung Treffpunkt:14.00 Uhr Tourismusbüro Kastelbell | Preis: Euro 20,00 Dienstags vom 16. April bis 28. Mai 2024 Führung durch das Spargelfeld, Verkostung von Spargelspitzen und Spargelwein Treffpunkt:15.00 Uhr Tourismusbüro Kastelbell | Preis: Euro 18,00 Dienstags vom 16. April bis 28. Mai 2024 Auf Streifzug durch die Apfelwiesen am Moarhof Treffpunkt:15.30 Uhr Tourismusbüro Kastelbell |Preis: Euro 5,00, Kinder (0-14 Jahren) kostenlos Mittwochs vom 17. April bis 29. Mai 2024 Besichtiung der Obstgenossenschaft Juval Treffpunkt: 10.00 Uhr Tourismusbüro Kastelbell |Preis: Euro 5,00, Kinder (0-14 Jahren) kostenlos Mittwochs vom 17. April bis 29. Mai 2024 Von der Rebe in den Weinkeller-Wanderung und Weinverkostung am Weingut Rebhof Treffpunkt: 15.30 Uhr Weingut Rebhof |Preis: Euro 14,00 Donnerstags vom 18. April bis 30. Mai 2024 Natürlich knackig! Apfelführung am Sonnhöfl-Demeterhof Treffpunkt: 10.00 Uhr Tourismusbüro Kastelbell | Preis: Euro 5,00, Kinder (0-14 Jahre) kostenlos Freitags vom 19. April bis 31. Mai 2024 Führung und Verkostung am Weingut Köfelgut Treffpunkt: 16.00 Uhr Weingut Köfelgut | Preis: Euro 14,00 Für alle Veranstaltungen gilt eine Anmeldung bis 17 Uhr des Vortages unter +39 0473 62 41 93 oder unter info@kastelbell-tschars.com. _________________________________________________________________ Unsere teilnehmenden Gastronomiebetriebe Sterne Restaurant Kuppelrain 39020 Kastelbell | Bahnhofsstraße 16 | Tel. +39 0473 62 41 03 www.kuppelrain.com Gasthof Gstirnerhof 39020 Kastelbell | Spineidweg 5 | Tel. +39 0473 62 40 32 |www.gstirnerhof.eu Pizzastube Zur Sonne 39020 Tschars | Klostergasse 1 | Tel. +39 0473 62 41 05 www.pizzastube-sonne.com Restaurant Himmelreich 39020 Tschars | Klostergasse 15B | Tel. +39 0473 62 41 09 |www.himmelreich.it Restaurant Kesslwirt 39020 Tschars | Tombergweg 4 | Tel. +39 0473 86 18 61 | www.kesslwirt.it Restaurant Killimangiare 39020 Kastelbell | Dorfplatz 5 | Mobil +39 347 79 57 297 ________________________________________________________________ Unsere Winzer Weingut Köfelgut 39020 Kastelbell | Im Winkel 12 Mobil +39 348 75 04 196 oder +39 340 70 30 386 | www.koefelgut.com Weingut Lehengut 39020 Galsaun | Brunnengasse 2B Mobil +39 348 75 62 676 | www.lehengut.it Weingut Marinushof 39020 Kastelbell | Alte Straße 9B | Mobil +39 335 42 01 36 www.marinushof.it Weingut Rebhof 39020 Galsaun | Römerstraße 23 | Mobil +39 335 59 27 008 www.rebhof-vinschgau.com ________________________________________________________________ Spargelbauer/Spargelverkauf Weingut Köfelgut 39020 Kastelbell |Im Winkel 12 Mobil +39 348 75 04 196 oder +39 340 70 30 386 | www.koefelgut.com Gemischtwaren Gstrein Doris 39020 Kastelbell | Staatsstraße 9 Tel. +39 0473 62 43 25 Vinschger Bauernladen 39025 Naturns | Hauptstraße 78 Tel. +39 0473 66 77 23 | www.bauernladen.it
    17 April, 2024 - 31 Mai, 2024
    Kurse/Bildung
    Waldbaden mit NaturGut Kräuter & Waldakademie
    Mölten, Bozen und Umgebung
    Waldbaden ist eine einzigartige Form der Entspannung. Studien belegen die positive und langfristige Wirkung auf unsere physische und psychische Gesundheit. Unsere Gedanken kommen zur Ruh, Glückshormone werden ausgeschüttet und Stresshormone werden abgebaut. TERMINE nach Vereinbarung! Dauer: ca. 3 Stunden Mindestanzahl: 4 Personen Bei kleineren Gruppen oder Einzelbegleitung wird das Honorar angepasst Kosten pro Person ab 4 Teilnehmer: 40 € Einzelbegleitung – Intensiverfahrung 120 € Info und Anmeldung bitte 3 Tage vorher bei Resi Tel. +39 3488552804 Wo? Schlaneid im Wald oder nach Vereinbarung im Wald deiner Nähe
    17 April, 2024 - 31 August, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Kribiskrabis - Senioren & Junggebliebene wandern
    Freienfeld, Sterzing und Umgebung
    Bereits seit Jahren organisiert der Alpenverein die beliebten Seniorenwanderungen. Auch heuer wird wieder 14tägig ein abwechslungsreiches Programm angeboten. Die Ziele werden stets mit öffentlichen Verkehrsmitten angefahren, die Gesamtgehzeit beträgt durchschnittlich 3 - 4 Stunden. Witterungsbedingt sind Änderungen möglich.
    17 April, 2024 - 18 September, 2024
    Sport
    Geführte E-Bike Tour
    Tirol, Meran und Umgebung
    Mit dem Fahrrad ist man stets nah dran, an Natur, Landschaft und Menschen. Doch keine Sorge, denn mit Elektrounterstützung ist ein Ausflug auch auf den Steigungen rund um Dorf Tirol nicht anstrengender als ein Spaziergang. An der Seite eines ortskundigen Guides entdecken Sie das Meraner Land auf völlig neue Weise.
    17 April, 2024 - 30 Oktober, 2024
    Sport
    Ponyreiten
    Mölten, Bozen und Umgebung
    Der Hofschank Bacherhof bietet täglich Ponyreiten an. Teilnehmerzahl: maximal 10 Personen
    17 April, 2024 - 03 November, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Weingut und Hofbrennerei Befehlhof
    Schlanders, Vinschgau
    Besichtigung des Weinguts mit anschließender Verkostung von Weinen und Destillaten. Termin: Montag bis Freitag auf Anfrage Dauer: 1 Std. 30 Min. Teilnehmer: min. 6 max. 15 Personen
    17 April, 2024 - 20 Dezember, 2024
    Sport
    KulTour Schatzsuche
    Jenesien, Bozen und Umgebung
    Wir bringen Sie zu acht besonderen Kulturstätten unserer Region. Die Standorte sind auf der Übersichtskarte eingezeichnet und nummeriert. Zu jedem Ort finden Sie eine entsprechende Frage mit verschiedenen Lösungsmöglichkeiten. Vor Ort kann die richtige Antwort ausfindig gemacht und diese auf die Karte übertragen werden. Sobald alle Fragen beantwortet sind, kann die Karte in den Informationsbüros von Hafling, Mölten oder Jenesien eingelöst werden. Ist Ihr KulTour Kärtchen vollständig? Dann holen Sie sich die Überraschung! Wichtig: Kugelschreiber nicht vergessen
    17 April, 2024 - 26 Januar, 2025
    Wanderungen/Ausflüge
    Erlebnis Apfelblüte
    Andrian, Südtiroler Weinstraße
    Im April ist unser Dorf in ein weißes, duftendes Blütenmeer eingetaucht. Wir spazieren zwischen den blühenden Apfelbäumen, umgeben von Tausenden von rosa-weißen Blüten. Wir riechen deren Duft und fühlen die Sanftheit des Frühlings. Ab und zu halten wir an, um einen kleinen Frühlingssnack zu genießen. Wann: 04.,11. und 18.04.2024, 10.00 Uhr. Beitrag: kostenlos Treffpunkt: vor dem Büro des Tourismusvereins Andrian Anmeldung: innerhalb 18 Uhr am Vortag im Tourismusverein Andrian, Tel. +39 0471 510100 | info@andrian.info oder bei deinem Unterkunftsbetrieb.
    18 April, 2024 - 18 April, 2024
    Handwerk/Brauchtum
    Gartentalk: Exotische Pflanzen in Südtirol - Klimawandel machts möglich
    Algund, Meran und Umgebung
    Exotische Pflanzen in Südtirol - Der Klimawandel macht´s möglich Im Rahmen unseres diesjährigen Gartenflairs bieten wir unseren Besuchern spannende Workshops rund um die Themen Garten, Bepflanzung und Kräuterkunde an. Seit über 30 Jahren widmet sich Markus Bauer leidenschaftlich dem Experimentieren mit exotischen Palmenarten, die sich an das einzigartige Klima in Südtirol angepasst haben. Sein außergewöhnliches Lebenswerk hat nicht nur die Grenzen der traditionellen Gartenarbeit überschritten, sondern auch neue Perspektiven für die Landschaftsgestaltung in unserer Region eröffnet. Als leidenschaftlicher Palmensammler begleitet Markus Bauer die Besucher auf eine Reise durch die Zeit und erzählt aus einem reichhaltigen Erfahrungsschatz, den er sich auf diversen Reisen, aber auch durch Experimentierfreude und eigene Auspflanzversuche verschiedenster Palmenarten und anderer Exoten im Laufe der Zeit angeeignet hat. In seinem faszinierenden Vortrag wird Markus Bauer Einblicke in seine spannenden Erfahrungen und Erkenntnisse geben. Er wird uns mitnehmen auf eine Reise durch seine Pflanzenzucht und uns zeigen, wie der Klimawandel neue Möglichkeiten für die Auswahl und den Anbau von Exotischen Pflanzen in Südtirol eröffnet hat.
    18 April, 2024 - 18 April, 2024
    Handwerk/Brauchtum
    Gartentalk: Frühlingsküche in Harmonie mit der Natur - Permakulturtipps
    Algund, Meran und Umgebung
    Gartentalk mit Waltraud Schwienbacher: Frühlingsküche in Harmonie mit der Natur - Permakultur für ein ganzheitliches Leben Die Frühlingszeit lädt dazu ein, unsere Ernährung im Einklang mit der Natur zu gestalten. In diesem Workshop tauchen wir ein in die Prinzipien der Permakultur, die uns lehren, im harmonischen Miteinander mit unserem Umfeld zu leben. Wir sind ein Teil der Natur, und so sollten wir viel mehr in Einklang mit ihr leben; sie lässt in jeder Jahreszeit gerade das wachsen, was für unseren Körper am besten geeignet ist. Anhand kleiner praktischer Beispiele lernen wir diese Fülle der Natur zu nutzen. Waltraud Schwienbacher ist eine Südtiroler Vordenkerin Als Bäuerin, Mutter und Großmutter mit vielen Visionen und verrückten, mutigen Ideen hat sie stets das richtige Gespür für notwendige Veränderungen mit großem Durchhaltevermögen, wenn es um die „richtige Sache“ geht. Kräuterführungen, Seminare und Vorträge zu den Themen Kräuter, Gesundheit, Wollverarbeitung sind Waldtraud Schwienbachers große Leidenschaft. Sie ist die Gründerin der Winterschule Ulten und der Naturlebensschule Ulten, Preisträgerin des Goldenen Verdienstkreuzes des Landes Tirol und der Auszeichnung Prize of Women`s Creativity in Rural Life 2006 (WWSF, www.woman.ch) "Die Natur ist die reinste Intelligenz. Sie ist die höchste Hochschule, an der wir studieren können. Und wir werden reich!" (Waltraud Schwienbacher)
    18 April, 2024 - 18 April, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Krokuswanderung zur Möltner Kaser
    Schenna, Meran und Umgebung
    Waalwege, Höfewege, Höhenwege, tolle Ausblicke, gewaltige Weitblicke - in Begleitung erfahrener Berg- und Wanderführer erleben Sie wunderschöne Landschaften mit den umliegenden Bergen Südtirols. Diesen Donnerstag: Eine Augenweide und Naturschauspiel sind jedes Jahr die weiten Wiesen mit unzähligen Krokussen am Möltner Joch. Von Schenna fahren wir mit dem Bus bis nach Schermoos und wandern von dort zur Möltner Kaser und weiter zum Jenesier Jöchl. Gehzeit: ca. 3,5 Stunden Fahrtzeit: ca. 30 Min. mit dem Reisebus bis zum Start Höhenunterschied: an 400 m | ab 400 m Schwierigkeit: einfach
    18 April, 2024 - 18 April, 2024
    Tagungen/Vorträge
    Alpine Stille – Yoga in Aschbach
    Algund, Meran und Umgebung
    Franziska Raabe, Yogatrainerin mit Leib und Seele, führt euch durch eine dynamische Prana Flow Yogastunde in der freien Natur in Aschbach. Wir verbinden kraftvolle mit entspannenden Asanas, kreativ und fließend mit dem Atem. Es entsteht ein natürlicher Rhythmus und wir erleben Meditation in Bewegung. Spürt den Moment und die Verbundenheit mit euch selbst und startet energiegeladen in den Tag! Dankbar schließen wir die 75 minütige Yogaeinheit mit einem warmen Tee ab. In diesem dynamischen Yoga Stil sind Teilnehmer aller Stufen willkommen.
    18 April, 2024 - 25 April, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Lammwochen beim Nigglhof
    Aldein, Bozen und Umgebung
    Ab 11. April bis 28. April servieren wir Ihnen jeden Abend von Donnerstag bis Sonntag Spezialitäten von unserem hofeigenen Lamm. Reserrvierung erwünscht!
    18 April, 2024 - 28 April, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Dem Spargelbauer über die Schulter schauen
    Terlan, Südtiroler Weinstraße
    Wir starten um 10 Uhr beim Tourismusbüro in Terlan. Ein Spaziergang führt uns zu einem Spargelfeld, wo der Spargelanbau und das -stechen erklärt wird. Danach geht es zur Kellerei Terlan, wo 3 Weine verkostet werden. Führung zum Spargelfeld ohne Weinverkostung: 10,00 Euro Führung zum Spargelfeld mit anschließender Weinverkostung in der Kellerei Terlan: 17,50 Euro
    18 April, 2024 - 16 Mai, 2024
    Sport
    Geführte Wanderung in Tramin und Umgebung
    Tramin an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Geführte Tageswanderung in Tramin und seiner Umgebung. Wandern Sie mit unseren ortskundigen Wanderbegleitern beispielsweise über den neuen Gewürztraminer Weg oder in die Rastenbachklamm am Kalterer See. Die Wanderziele variieren wöchentlich – fragen Sie einfach im Tourismusbüro nach dem nächsten Wanderziel! Anmeldung bis 17:30 Uhr des Vortags im Tourismusbüro. Kostenlos für Traminer Gäste. Mindestteilnehmer 2 Personen.
    18 April, 2024 - 30 Mai, 2024
    Verkostung
    Zurück zum Ursprung: Geführte Wanderung mit Verkostung - 2024
    Lajen
    Geführte Höfewanderung in Lajen und seiner Umgebung. Der Bus bringt uns von Lajen nach Pontives. Von hier wandern wir mit unserem Wanderführer Helmuth über den Poststeig zum Bergbauernhof Oberspisserhof, wo wir in das bäuerliche Leben eintauchen können. Inzwischen ist der Tisch für das Mittagessen gedeckt.(nicht inklusiv) Über den Postweg erreichen wir unsere dritte Station, den Fallerhof. Hier wartet auf uns eine Verkostung und wir tauchen gemeinsam in die Welt des Bauernhofes ein. Der Tag endet mit der Wanderung zurück nach Lajen. Höhenunterschied im Anstieg: 235 m Höhenunterschied im Abstieg: 300 m Strecke: 8,5 km
    18 April, 2024 - 06 Juni, 2024
    Sport
    Gipfelglück im Frühling: Bike und Hike zur Spitzigen Lun
    Mals, Vinschgau
    Die Spitzige Lun auf der Sonnenseite des Obervinschgaus ist der erste Gipfel, der im Frühling begehbar ist. Im Rahmen dieser Exkursion erwartet Sie eine tolle Kombination aus Bike und Wandern mit herrlichem Rundblick auf Ortler und Reschensee. Mit Start in Mals geht es zunächst mit dem Bike über eine breite Forststraße 1000 Höhenmeter hoch bis zum "Seale". Danach wird das Rad abgestellt und nochmals ca. 1 Stunde (300 Höhenmeter) zu Fuß zurücklegt, bis Sie dann den besonderen 360° Weitblick genießen können. Einfach ein toller Start in die Bergsaison. Termine: donnerstags von 18.04. – 20.06.2024 (je nach Witterung!) Dauer: 5 h Treffpunkt: 9.30 Uhr, Bahnhof Mals Preis: 30,00 Euro pro Person Teilnehmer max.: 10 Personen Anmeldung: bis 17 Uhr am Vortag online oder im Informationsbüro Mals Auskunft: Ferienregion Obervinschgau
    18 April, 2024 - 20 Juni, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Aufblühen am Sonnenplateau - Auf den Spuren der Kräuter
    Ritten, Bozen und Umgebung
    Treffpunkt: 9.50 Uhr am Bhf. Klobenstein/Ziege. Dauer: 5-6 Stunden, reine Gehzeit ca. 3 Stunden. Preis: € 15 (Bus extra), frei mit RittenCard. Mit dem Linienbus fahren wir bis Lengstein, von wo aus unsere Kräuter-Rundwanderung startet. Diese führt vorbei an idyllischen Plätzen, wo die Natur Kräuter für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit wachsen lässt. Entlang des Weges weist die Natur- und Landschaftsführerin und Kräuterexpertin Irene Eder in das „Kräuter–Einmaleins“ ein. Am Fuße des wunderschön gelegenen St.-Andreas-Kirchleins gibt es die Möglichkeit beim Gasthaus Zunerhof der bereits im 12. Jhd. urkundlich erwähnt wurde, Mittag zu essen. Dann geht es zurück ins Dorf Lengstein, von wo aus wir mit dem Linienbus wieder zurück nach Klobenstein fahren. Reservierung erforderlich!
    18 April, 2024 - 27 Juni, 2024
    Sport
    Lieblings Biketouren: Back to the roots by Chris
    Algund, Meran und Umgebung
    Lieblings Biketouren: Back to the roots by Chris Donnerstags von 9:30- 14:00 Uhr Erlebet die atemberaubende Schönheit der Berglandschaft auf den ganz persönlichen Lieblingstouren von Chris, Bikeguide und Bikeverleih Betreiber von "Bike and Hike", die er in seiner jahrelangen Tätigkeit als Bikeguide erkundet hat. Er kennt jeden Stein und Baum auf diesen Wegen und freut sich darauf, seine Begeisterung und Kenntnisse mit euch zu teilen. Genießt den Nervenkitzel des Mountainbikens mit zusätzlichem E-Power, während er euch durch traumhafte Wege und atemberaubende Aussichten in Südtirol führt. Als professioneller Guide sorgt er für ein unvergessliches Abenteuer, bei dem ihr mühelos bergauf und mit viel Flow bergab fahren könnt. Entdeckt die Freiheit des E-Mountainbikens und erlebe die Natur in völlig neuem Licht.
    18 April, 2024 - 05 September, 2024
    Verkostung
    The Iceman Gin-Führung und Verkostung am Weberhof
    Kastelbell-Tschars, Vinschgau
    Jeder von uns kennt den Ötzi, aber wer kennt den "Iceman" Gin? Walter, der Hofbrenner, vom Weberhof bietet Ihnen in diesem Jahr einen tiefen Einblick in die Welt des Edeldestillates. Bei der Ginverkostung erfahren Sie eine Menge über die Herstellung und über die edlen Zutaten welche dem Gin seinen optimalen Geschmack geben. Der ein oder andere "Ratscher" entlockt Walter vielleicht das ein oder andere Geheimnis
    18 April, 2024 - 12 September, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Faszination Nacht & Sternenhimmel - Nachtwanderung
    Karneid, Dolomitenregion Eggental
    Was ist eigentlich ein Stern, wie entsteht er, warum leuchtet er, warum und wie stirbt er? Oder ist das gar kein Stern sondern ein Planet? Was sind Galaxien und können wir diese sehen? Was hat es mit unserer Heimatgalaxie, der Milchstraße auf sich? Und wie gross und wie weit weg sind die Sterne, die wir mit bloßem Auge sehen? Wo findet man sein Sternzeichen, wo die wichtigsten Sternbilder? Eine Antwort auf diese und viele weitere Fragen gibt es auf einer außergewöhnlichen Nachtwanderung mit der passionierten Hobby-Astronomin und Präsidentin des Vereines "Max Valier" Steffi Wolters. Die kurze Wanderung führt vom Dorfzentrum Steinegg über den Pstosserbühl zur Dachterrasse des Hotel Steineggerhof. Dort tauchen die Teilnehmer in die Tiefen des Universums ein. Bei Bedarf zweisprachige Führung (DE & IT) Reservierung am Tag der Führung bis um 12 Uhr erforderlich PREISE: Kinder von 6 - 13 Jahre 5,00 € Erwachsene ab 14 Jahre 10,00 €
    18 April, 2024 - 24 Oktober, 2024
    Sport
    E-Bike Dreams Tramin - E-Bike genießen mit Roberto
    Tramin an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Mit den qualifizierten Guide Roberto, radeln Sie mit Genuss durch die bekanntesten Weinberge, Seen und typischen Dörfern. Dank der kraftvollen KTM E-Bikes, können Sie dabei in der Natur entspannen und emotionsvolle Eindrücke sammeln. Tour ca. 50km. Kosten: 110,00 € /Pers. ( inklusive Führung, KTM E-Bike und Helm). Ab 2 bis max. 5 Personen Dauer 3-4 Stunden
    18 April, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Sport
    Traditionelles Bogenschießen
    Ritten, Bozen und Umgebung
    Treffpunkt: 9.30 Uhr am Parcours Rainbow in Oberbozen. Dauer: ca. 2,5 Stunden. Preis: € 30, Kinder unter 14 Jahren € 25. Mit RittenCard € 2 Ermäßigung. Mindestteilnehmerzahl: 3, maximal 6 Personen, Mindestalter: 6 Jahre. Ausrüstung: gutes Schuhwerk! Wetterbedingte Ausfälle möglich. Zurück zu den ursprünglichen Künsten, dem Erlebnis des einfachen Bogenschießens ohne Zielhilfen. Der Schütze verlässt sich auf seine natürlichen instinktiven Fähigkeiten, wenn er seine Pfeile auf das Ziel schießt. Es wird eine Jagd simuliert und auf 3D-Tiere gezielt. Anmeldung erforderlich.
    18 April, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Handwerk/Brauchtum
    MarmorErlebnisführung
    Laas, Vinschgau
    Eindrucksvolle Filmpräsentation über Entstehung, Geschichte, Abbau und Verarbeitung des Marmors, den Profis über die Schulter schauen heißt es beim Besuch des traditionsreichen Steinmetzmeisterbetrieb Mayr Josef, Rundgang durch das Marmordorf, Besichtigung des Marmorwerks "Lasa Marmo". Besuch der "Laaser Marmorwelt" mit dem historischen Portalkran und wertvollen Skulpturen, hier können Sie nach der Führung noch gerne etwas verweilen, der Eintritt in das Freilichtmuseum ist bereits inklusive! Keine Anmeldung erforderlich
    18 April, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Gastronomie/Typische Produkte
    Führung & Weinverkostung - Ansitz Waldgries (1242)
    Ritten, Bozen und Umgebung
    Treffpunkt: um 10.30 Uhr beim Ansitz Waldgries in St. Justina bei Bozen. Dauer: 1,5 Stunden. Preis: Führung im historischen Weinkeller & Verkostung € 20, mit RittenCard € 17. Mindestteilnehmerzahl: 6, max 12. Inmitten des bekannten Weinanbaugebietes St. Magdalena, hat Weinbau große Tradition. Bereits 1242 wurde Waldgries urkundlich das 1. Mal erwähnt. Heute führt Christian Plattner mit Begeisterung und Erfolg den Betrieb in 3. Generation und verleiht seinen Weinen eine harmonische Mischung aus Tradition und Innovation. Einzigartig ist der Weinweg „Zeit in Waldgries“, wo der Besucher viel Wissenswertes über das Weingut erfährt. Am Ende des künstlerisch gestaltenden Weges wird der Besucher mit einem herrlichen Ausblick auf die Stadt Bozen und die umliegenden Burgen belohnt. Anmeldung erforderlich!
    18 April, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Kulturwanderung in Tisens-Prissian: Das Paradies Südtirols
    Tisens, Meran und Umgebung
    „Das Paradies Südtirols“ nennt die Reiseliteratur des 19. Jahrhunderts das Gebiet von Tisens-Prissian. Bis heute gilt diese Kulturlandschaft mit ihren zahlreichen Burgen, Ansitzen und Naturkostbarkeiten bei Insidern als absoluter Geheimtipp. Christoph Gufler, Buchautor und ehemaliger Bürgermeister von Lana, versteht es in dieser leichten Kulturwanderung Wissen mit Humor zu vermitteln. Beschreibung: Leichte Wanderung vom Dorfzentrum von Tisens mit Besichtigung der Pfarrkirche zum Burgendorf Prissian, wo wir die Schlösser Fahlburg, Wehrburg und Schloss Katzenzungen mit der größten und wohl auch ältesten Rebe der Welt (Versoaln-Rebe), sowie den Ansitz Lidl kennenlernen. Die Kulturwanderung endet in Prissian um ca. 11.30 Uhr - Wanderung zurück nach Tisens mit Christoph Gufler möglich - Rückfahrt nach Tisens mit dem öffentlichen Bus um 11.50 Uhr möglich - Einkehrmöglichkeit im Dorfzentrum von Prissian
    18 April, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Teiser Kugeln suchen mit dem Sammler für die ganze Familie
    Villnöss, Dolomitenregion Villnösstal
    Treffpunkt: 08.50 Uhr im Mineralienmuseum (halbtags) Besichtigung des Mineralienmuseums: Ein Einstiegsfilm bietet einen umfassenden Überblick über Entstehung und Beschaffenheit der Mineralien, die man im Museum bewundern kann. Nach 2-minütiger Fahrt mit dem Privatauto und anschließender Wanderung (ca. 20 Minuten) zur Fundstelle, können Sie unter fachkundiger Anleitung von Paul Fischnaller nach Teiser Kugeln suchen. Hinweis: Aufgrund des hohen Alters von Paul Fischnaller wird die Exkursion von einem anderen erfahrenen Sammler geführt. Werkzeug, Helm und Schutzbrille werden vom Museum zur Verfügung gestellt. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Teilnahme auf eigene Gefahr! Dauer ca. 3 Stunden Preis: Erwachsene 20,00 € - Kinder (6-15 Jahre): 10,00 € - Kinder unter 6 Jahren frei. Ermäßigung mit Dolomiti Card. Anmeldung und Information: Mineralienmuseum Teis +39 0472 844522 oder Infobüro Villnöss +39 0472 840180
    18 April, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Radelfreude entlang der ehemaligen Fleimstalbahn
    Auer, Südtiroler Weinstraße
    Ausgehend vom Ortszentrum von Auer verläuft diese Radtour auf der Trasse der ehemaligen Fleimstalbahn und mitten durch unberührte Naturschutzgebiete, wie das prähistorische Castelfeder, oder den kleinsten und artenreichsten Naturpark Südtirols, den Naturpark Trudner Horn. Begleitet von einem professionellen Bikeguide erfahren Sie allerlei spannende Geschichten und Erzählungen rund um diese charmante Gegend. Lassen Sie sich überraschen und tauchen Sie mit uns ein in die Welt des Blauburgunders und des Südtiroler Speck g.g.A.
    18 April, 2024 - 31 Oktober, 2024
    Wanderungen/Ausflüge
    Führung über den Terlaner Weinweg
    Terlan, Südtiroler Weinstraße
    Während einer gemütlichen, zweistündigen Wanderung erleben Sie, von der Kellerei Terlan ausgehend, die liebliche Terlaner Rebenlandschaft. Die fachkundige Begleitung erklärt die Terlaner Weingeschichte und die Arbeiten im Laufe eines Weinbaujahres. Historische Ansitze und schöne Höfe runden das Wein-Wandererlebnis ab. Findet im Frühjahr und Herbst statt. Preis 6,00 Euro. Für Inhaber der Gästekarte WinePASS 50 % Ermäßigung. Treff: Kellerei Terlan.
    18 April, 2024 - 31 Oktober, 2024