Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Filtern
Gewählte Filter
    Schwierigkeitsgrad
    Dauer
    Entfernung in km
    Aktivitäten
    Essen & Trinken
    Skigebiete
    Sehenswürdigkeiten

    Zeitgenössische Architektur in Südtirol

    Die Architektur und die damit verknüpfte Innovation hat in Südtirol einen hohen Stellenwert. Zudem ist es eine Region, die sich in baulicher Hinsicht viel traut. Dies zeigt sich an der einmaligen Whiskeybrennerei über die technisch versierte Kletterhalle bis hin zum einzigartigen Hotelkomplex. Mal mehr, mal weniger unprätentiös fügen sich die Werke in die charakteristische Landschaft Südtirols – im Gebirge oder zwischen Palmen und Zypressen. Mehrfach ausgezeichnet und von lokalen Architektinnen und Architekten geschaffen, ist jedes Bauwerk für sich sehenswert. Entdecken Sie das gegenwärtige Zusammenspiel von Landschaft und Architektur, das es in dieser Form nur einmal gibt.

    Ergebnisse
    Bäuerliche Schankbetriebe
    Castel Ringberg
    Kaltern an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Die VIGNA „Castel Ringberg“ ist das bedeutendste Gut des Weingutes Elena Walch. Das romantische Renaissance-Schlösschen Castel Ringberg beherbergt heute eine kleine Gutsschenke sowie einen Weinverkauf und bietet regelmäßige Führungen durch die anliegenden Weinberge mit anschließender Weinverkostung. Öffnungszeiten April bis Anfang November, Gutsschenke Castel Ringberg: 11.00–18.30 Uhr, Weinverkauf: 10–11.30 Uhr, 12-18.30 Uhr Führungen von Mai bis Oktober: Mittwoch, Donnerstag und Freitag um 10.30 Uhr. Ruhetag: Dienstag
    Restaurants & Gasthäuser
    Restaurant 37
    Bozen, Bozen und Umgebung
    Gaumenschmaus am Gipfel der Kulinarik Die Hauptzutaten: Herzlichkeit und Leidenschaft Es ist uns eine Freude, Sie als Gast bekochen zu dürfen. Mit Klassikern und modernen Interpretationen der Südtiroler Küche sowie einer wechselnden Mittags- und Abendkarte ist für jeden Geschmack etwas dabei. Umrahmt wird der liebevoll angerichtete Teller von einem freundlichen Service und einem einladenden Ambiente. Das 37 – alpine eating wartet mit Skyterrasse und alpiner Südtiroler Kost, die zeitgemäß interpretiert wird, auf. So finden sich zum Beispiel auf der Speisekarte neben den Schwarzbrotravioli das Tartar und gebackene Nougat-Grießknödel. Das gesamte Konzept basiert auf die Verwendung einheimischer Produkte und wird gekonnt mit einer ausgesuchten Weinliste abgerundet.
    Restaurants & Gasthäuser
    Brix 0.1 Foodparc Brixen
    Brixen, Brixen und Umgebung
    Ein Blätterdach im schönsten Grün von Brixen, dein Restaurant am See. Ganz nah am Stadtzentrum, mitten im Lidopark. Wir kochen unser eigenes Ding, getreu dem Motto: „Weltoffen, regional, raffiniert“. Purer Genuss aus hochwertigen Zutaten. Gemüse aus unserem eigenen Garten, und auch sonst nur das Frischeste von Berg und Meer. Wir kreieren Gerichte, die du so noch nicht kennst. Jeden Monat beeindrucken wir mit Ungewöhnlichem auf dem Teller. Und jeden Mittag mit unserem Business Lunch. Wer sich gerne überraschen lässt kann auch unser 6 Gang Degustationsmenü genießen – mit oder auch ohne Weinbegleitung. Das Restaurant Foodparc Brix 0.1 stellt ein innovatives Konzept dar, das Küche, Bar, Gastro-Pub und Eisdiele unter einem Dach vereint. Passend zum Konzept ist auch die Architektur – weltoffen und modern - und doch fest in Südtirol verwurzelt.
    Restaurants & Gasthäuser
    Italia & Amore
    Bozen, Bozen und Umgebung
    italia&amore steht für natürliche, authentische, italienische Qualitätslebensmittel, handwerklich und nach alten Traditionen mit Liebe und Herzblut hergestellt von kleinen Produzenten, die stolz auf ihr Land, ihre Heimat und ihre Kultur sind, für soziale Partnerschaften, für unverfälschtes Italien und vor allem für großartige Geschmackserlebnisse.
    Restaurants & Gasthäuser
    Löwengrube
    Bozen, Bozen und Umgebung
    Gehobene Gastronomie, aber leger, gepflegt aber lässig, minimalistisch aber gemütlich - so wünschen wir uns die Atmosphäre im Wirtshaus Restaurant Löwengrube in Bozen. Als Enothek mit über 1000 Weinetiketten, einer Winebar mit einem trendigen Einrichtungsdesign und einer guten gehobenen Küche, erlebt die Tradition der ältesten Gaststube Bozens ihr faszinierendes Revival!
    Restaurants & Gasthäuser
    Berghütte Oberholz
    Deutschnofen, Dolomitenregion Eggental
    Genuss auf 2.096 m Erlebe den Geschmack der Berge mit einem spektakulären Blick auf die umliegenden Gipfel und die atemberaubende Naturlandschaft. Die Oberholz-Küche überrascht mit raffinierten Gerichten aus natürlichen und regionalen Produkten. Unser Küchenteam zaubert jeden Tag frische bodenständige und doch innovative Spezialitäten, die vom Serviceteam liebevoll serviert werden. Die gut sortierte Weinkarte und viele weitere Drinks runden dieses besondere Erlebnis ab. Genuss wortwörtlich auf höchstem Niveau. Oberholz – Einfach. Gut. Warme Küche von 11:30 Uhr bis 16:00 Uhr
    Restaurants & Gasthäuser
    Alter Schlachthof
    Brixen, Brixen und Umgebung
    Da Liebe durch den Magen geht, kommen im „Alten Schlachthof“ fast ausschließlich Produkte von heimischen Bauern und ausgewählten Lieferanten aus der unmittelbaren Nähe in den Kochtopf – und damit auch auf deinen Teller. Denn nur mit frischen, naturbelassenen und qualitativ hochwertigen Zutaten lassen sich Gerichte kreieren, die wirklich lecker schmecken und Dir gut tun. Das gilt für Südtiroler Klassiker genauso wie für Ausflüge in die internationale Küche, für vegetarische und vegane Variationen ebenso wie für Leckerbissen, die auch Gäste mit Unverträglichkeiten voll und ganz genießen
    Restaurants & Gasthäuser
    Weingut Niklas
    Kaltern an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Familienweingut, wo Weinkultur gepflegt wird. Die Trauben aus den eigenen Weingärten werden zu feinen, typischen Qualitätsweinen ausgebaut und ab Hof verkauft. Sie können sich durch Verkostungen von der Qualität überzeugen. Für unsere Gäste bieten wir vier schöne Ferienwohnungen in den Weinbergen an.
    Hütten & Almen
    Edelrauthütte
    Vintl, Brixen und Umgebung
    Edelrauthütte am Eisbruggjoch zwischen dem Pfunderer und Lappacher Tal. Romantischer Ausgangspunkt zu den höchsten Gipfeln der Zillertaler Alpen und urige Raststation auf einsamen Höhenwegen. Durchgehend warme Küche. Geöffnet von Anfang Juni bis Anfang Oktober. Erreichbar vom Parkplatz Dun aus in ca. 3.5 Stunden
    Restaurants & Gasthäuser
    Bistro Bergsteiger
    Sexten, Dolomitenregion 3 Zinnen
    Sextner Dolomiten# Fischleintal# Imposante Bergkulisse# Drei Zinnen# Natur# Luft# Licht# Wandern#Klettern#Langlauf# Schnee# Panoramaterasse# Autochthone Küche# Lokale Produkte# Vegetarische Gerichte# Südtiroler Wine# Kaffe# Kuchen# Eisbecher# Imbisse# Zum Aperitiv, zum Chillen# für den großen und kleinen Hunger
    Hütten & Almen
    Tierser Alpl
    Kastelruth, Dolomitenregion Seiser Alm
    Das Schutzhaus Tierser Alpl liegt am gleichnamigen Sattel, einem Punkt an dem sich sämtliche Wege zu kreuzen scheinen. Auf dem Weg vom Schlern zu Lang- und Plattkofel, von der Seiser Alm zum Rosengarten, immer kommt man hier vorbei, wo der Tierser Bergführer Max Aichner vor 50 Jahren seine Idee von einem eigenen Schutzhaus in die Tat umgesetzt hat. Die Hütte wurde im Laufe der Jahre den Bedürfnissen der Zeit angepasst, ihre Seele blieb jedoch dieselbe. Die Hütte ist ein Ort der Begegnung geworden, der Zuflucht vor den Naturgewalten bietet, aber auch ein gepflegtes Essen und einen guten Tropfen Wein.
    Restaurants & Gasthäuser
    Vinothek Vitis
    Brixen, Brixen und Umgebung
    Circa 500 Etiketten – gute Tropfen aus dem Eisacktal, Südtirol, Italien und der ganzen Welt - lagern in den Regalen und schmücken das Lokal. Zu einem guten Glas Wein verwöhnen Sie Christoph Mayr und sein Team mit raffinierten, saisonalen, regionalen und trendigen Speisen in entspannter Atmosphäre. Alle Weine können Sie im Wineshop gerne auch als Geschenk oder zum Genuss für zu Hause erwerben.
    Weinkellereien
    Weingut Bessererhof
    Barbian, Brixen und Umgebung
    Der Weinbau ist wohl nicht das erste, was einem zu Völs am Schlern einfällt. Und doch: Dank der günstigen Lage wird am Bessererhof in Völs schon seit sechs Jahrzehnten Wein an- und seit über zwei Jahrzehnten auch selbst ausgebaut. Familie Mair spielen dabei nicht nur die Sonnenstunden in die Karten, sondern auch ein beeindruckender Höhenunterschied zwischen den Weinbergen des Bessererhofs.

    Dieser gilt als südlichstes Weingut im Eisacktal, durch das kühlere Luft aus Norden bis in die Weinberge des Bessererhofs strömt. Für die nötige Wärme sorgt dafür der Bozner Talkessel, dessen Ausläufer bis zum Weingut reichen. So ist für optimale Temperaturunterschiede ebenso gesorgt wie für ein sonniges, niederschlagsarmes Klima.

    Der Bessererhof selbst liegt auf 350 Metern Meereshöhe, die Weinberge rund um den Hof unterscheiden sich also grundlegend von jenen, die Familie Mair in Völs auf 800 Metern sowie in Teis am Eingang nach Villnöss auf sogar 900 Metern Höhe angelegt hat. Hier wachsen vor allem weiße Rebsorten, darunter Weißburgunder, Kerner und Chardonnay, die vom Juniorchef Hannes Mair zu knackigen, fruchtigen Weinen mit einer außergewöhnlichen Intensität ausgebaut werden.

    Während Sohn Hannes für den Keller verantwortlich ist, kümmert sich Vater Othmar um die Arbeit im Weinberg, Mutter Rosmarie ist dagegen für den Verkauf der 50.000 bis 60.000 Flaschen jährlich verantwortlich, die am Bessererhof in Völs produziert werden. Ein echter Familienbetrieb also, in dem die Karten, die Mutter Natur den Mairs in die Hand gegeben hat, optimal ausgespielt werden.
    Restaurants & Gasthäuser
    Hotel Restaurant Ansitz Rungghof
    Eppan an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Lassen Sie sich inspirieren von der einzigartigen Atmosphäre eines historischen Ansitzes aus dem Jahre 1524 inmitten der Girlaner Weinberge. Ruhe spendende Naturerlebnisse und die kulinarischen Kreationen von Juniorchef und Chefkoch Manuel Ebner ermöglichen Ihnen eine Abkehr vom Alltag, um anschließend voller Energie und neuer Eindrücke zurückzukehren.
    Hütten & Almen
    Schwarzensteinhütte
    Ahrntal, Ahrntal
    3.026 m - Schwarzensteinhütte ….. das höchste der Gefühle im Ahrntal

    Auf einer Meereshöhe von 3.026 Metern, unmittelbar an der Staatsgrenze zu Österreich liegt die neu aufgebaute Schwarzensteinhütte. Sie ist nach der Edelrauthütte in Lappach die zweite Schutzhütte, die im Tauferer Ahrntal von Grund auf neu erbaut wurde.

    Ein architektonisches Highlight mit lohnendem Ausblick auf die stolzen Gipfel und Bergketten des Naturparks Rieserferner-Ahrn, der Zillertaler Alpen, der Hohen Tauern und sogar der Marmolada…

    Die Hütte ist erstklassiger Ausgangspunkt für unvergessliche Besteigungen der umliegenden Dreitausender.

    -> 50 Schlafplätze

    -> Trockner

    -> Duschen

    Weinkellereien
    Kellerei St. Michael-Eppan
    Eppan an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    1907 beginnt mit der Gründung der „Kellerei St. Michael-Eppan“ eine bewegte Erfolgsgeschichte, heute bürgt der Name für große Weine und außerordentliche Qualität.

    Die 320 Mitglieder der Kellerei bearbeiten ihre Weinberge im Einklang mit der Natur, ihr Erfolgsgeheimnis ist die Kombination aus jahrzehntelanger Erfahrung und dem ständigen Streben nach Perfektion. Das einzigartige Terroir, der respektvolle Umgang mit den Trauben und eine sorgfältige Verarbeitung, garantieren einmalige, charaktervolle Weine. Insbesondere die Lagen in und um Eppan bieten ideale Voraussetzungen für Sorten wie Weißburgunder, Pinot Grigio, Chardonnay, Sauvignon, Gewürztraminer, Goldmuskateller sowie Blauburgunder.

    Doch auch für strukturierte Rotweine finden sich in tieferen Lagen und entlang der Weinstraße kleine, aber ausgezeichnete Kleinlagen. Das milde und sonnige Klima bildet die Grundlage für die einzigartige Qualität der Weine.
    Heute ist St. Michael-Eppan eine der renommiertesten Kellereien Südtirols und Italiens, mit preisgekrönten Weinen im In- und Ausland. So schreiben die Experten den Weinen der Kellerei St. Michael-Eppan Finesse und Eleganz, Tiefgründigkeit und Langlebigkeit zu.

    Diese Prädikate gelten für die größeren Produktionen der Kellerei, für die Linie „Sanct Valentin“ etwa, genauso wie für die Super-Selektionen wie APPIUS und „The Wine Collection“. Mit diesen hat sich St. Michael-Eppan einen Namen rund um den Globus gemacht.
    Aufstiegsanlagen
    Olang 1
    Olang, Dolomitenregion Kronplatz

    In der Wintersaison 2021/22 ist die neue Aufstiegsanlage Olang 1+2 das erste Mal für Skifahrer geöffnet. Mit einer Geschwindigkeit von 6,5m/s und einer Förderleistung von 3.900 Personen pro Stunde, ist die neue Bahn die Aufstiegsanlage mit der höchsten Beförderungskapazität am Kronplatz. Mit dem architektonischen Meisterwerk von Dip.-Ing. Cornelius Schlotthauer (ehemaliger Senior Associate bei Zaha Hadid Architects) und der modernen  Seilbahntechnik der Firma Doppelmayr Italia ist die Aufstiegsanlage Olang 1+2 das neue Highlight am Skiberg Nr. 1 in Südtirol. Die neue Kabinenumlaufbahn ist nicht nur die schnellste und innovativste, sondern definitiv auch eine der komfortabelsten Aufstiegsanlagen, welche direkt vom Tal auf den Gipfel führen.

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    0 Höhenmeter
    0h:09 min Dauer
    Aufstiegsanlagen
    Rittner Seilbahn, Bozen-Oberbozen
    Ritten, Bozen und Umgebung

    Die Rittner Seilbahn schwebt in 12 Minuten von Bozen (240 m) nach Oberbozen (1.220 m).
    Alle 4 Minuten verlässt eine Gondel der Rittner Seilbahn die Station
    und nach einer Panoramafahrt erreichen Sie die Bergstation in Oberbozen am Ritten. Bequemer geht's nicht!

    Die Rittner Seilbahn ist ein weltweites Vorzeige-Verkehrsmittel. Die Verkehrsverbindung zwischen Bozen und dem Ritten hat eine lange Tradition. Denn bereits vor über 100 Jahren fuhren die Bozner Patrizier mit der Zahnradbahn vom Waltherplatz auf den Ritten. Diese wurde im Jahr 1966 durch eine Seilschwebebahn ersetzt, die nach mehr als 40 Betriebsjahren nun auch Geschichte ist. So wurde eine Drei-Seil-Umlaufbahn gebaut, die erste Bahn dieser Art in Italien, die als öffentliches Nahverkehrsmittel seit 23. Mai 2009 im Einsatz ist. Fahrplan Rittner Seilbahn

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    0 Höhenmeter
    0h:12 min Dauer
    Restaurants & Gasthäuser
    Weinbar Goldener Stern
    Kaltern an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Modernes Lounge-Ambiente im historischen Haus: So lädt die Weinbar im ersten Stock des Hotels Goldener Stern**** zum genüsslichen Verkosten einer Vielzahl edler Weine. Lassen Sie sich verführen – auf Wunsch organisieren wir für Sie gerne einen geführten Verkostungsabend. Beliebter Kaffee-Treff! Öffnungszeiten Ostern–Anfang November Mo–Sa 8–22 Uhr, So von 8–20 Uhr, Sitzplätze: innen 30, außen 12
    Weinkellereien
    Mayr Josephus, Erbhof Unterganzner
    Bozen, Bozen und Umgebung
    Seit fast vier Jahrhunderten wird am Unterganzner-Hof am Ostrand Bozens Wein angebaut. Kein Wunder also, dass der Wein zur großen Leidenschaft der Familie Mayr geworden ist. Daneben gibt es aber noch eine zweite: „Wir alle lieben die Musik, und jeder spielt ein Instrument oder singt“, sagt Josephus Mayr.

    Er führt das Weingut Mayr-Unterganzner in der zehnten Generation und macht auch kein Hehl daraus, dass er von der Vorarbeit seiner Vorgänger profitiert – genauer: von der mit Erfahrung und viel Fingerspitzengefühl erfolgten Rebselektion. „Dazu kommen unsere genaue Arbeit im Weinberg vom Rebschnitt bis zur späten Lese und der schonende Ausbau im eigenen Keller“, so Mayr.

    Und die optimale Grundlage, ist man geneigt anzufügen. Schließlich liegt das Weingut Mayr-Unterganzner im klassischen St. Magdalener-Gebiet und profitiert von hervorragendem Rotweinklima, guter Belüftung, zahlreichen Sonnenstunden und leicht erwärmbaren Schwemmlandböden. „Die hohe Pflanzdichte, das hohe Rebstockalter und die Pergolaerziehung tun das Ihre dazu“, erklärt der Winzer.

    So entstehen rigoros im Eichenfass ausgebaute, langlebige Lagrein und St. Magdalener, klassische Weine, an denen unermüdlich gefeilt wird. So treibt man die Ökologisierung des Anbaus weiter voran und arbeitet verstärkt mit pilzwiderstandsfähigen Reben. Und wo sieht Josephus Mayr sein Weingut in zehn Jahren? „In zehn Jahren führt mein Sohn Josef das Gut, wir bewirtschaften es dann seit 401 Jahren – mit hoffentlich noch besseren Weinen.“

    Nie stehenbleiben: auch das ist Familientradition.
    Weinkellereien
    Gump Hof - Markus Prackwieser
    Völs am Schlern, Dolomitenregion Seiser Alm
    Bodenständig und weltoffen: Dass man beides sein kann, beweist Markus Prackwieser. Er bewirtschaftet das fast ein halbes Jahrtausend alte Weingut Gump Hof in Völs am Schlern zwar mit viel Respekt vor der Tradition, holt sich seine Inspiration aber auch außerhalb: in der Wachau, in Burgund oder dem Loire-Tal. „Das sind Vorbild-Regionen“, sagt Prackwieser.

    Seit dem Jahr 2000 ist er für das Weingut Gump Hof in Völs verantwortlich, seit damals sucht er den Austausch, der nicht immer über die Grenze reichen muss. So bildet Prackwieser mit Günther Kerschbaumer vom Köfererhof und Christian Plattner vom Ansitz Waldgries ein Weintrio, das sich austauscht, sich berät und Synergien nutzt.

    Neue Wege sind dem Winzer also ebenso wenig fremd, wie tiefe Wurzeln in der Geschichte. Schließlich geht der Gump Hof auf das 16. Jahrhundert zurück. „Das prägt den Hof, es wirkt sich in einem respektvollen Umgang mit dem Umfeld aus, im Anbau typischer Rebsorten, in klassischen Anbaumethoden und aufwändiger Handarbeit“, sagt Prackwieser. Zurückgreifen kann der Winzer dabei auf bis zu 70 Prozent steile Rebanlagen auf 400 bis 550 Metern Höhe, in denen Blau- und Weißburgunder, Sauvignon Blanc, Gewürztraminer und Vernatsch wachsen.

    In den Weinen des Weinguts Gump Hof in Völs fließen Bodenständigkeit und Weltoffenheit zusammen. Oder wie Markus Prackwieser sagt: „Das erworbene Wissen, die eigene Erfahrung, Zeit und Geduld und das Feilen am eigenständigen Geschmacksprofil führen dazu, dass sich in unseren Weinen der Charakter der Landschaft widerspiegelt. Und der des Winzers.“
    Weinkellereien
    Erste+Neue
    Kaltern an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Weine und Berge haben viel gemeinsam. Sie schenken uns intensive Momente, sie fordern und erfüllen uns. Einen guten Wein zu keltern ist wie eine Gipfelbesteigung. Es erfordert harte Arbeit, Zielstrebigkeit, Expertise und Routine.

    Die Erste+Neue beschreitet seit mehr als einem Jahrhundert immer wieder neue Wege und verbindet Südtiroler Weinkultur und Tradition mit Innovation. Auf der ständigen Suche nach neuen Routen haben wir so manche Erstbegehung gewagt und Südtiroler Weingeschichte geschrieben. 1986 aus der Fusion von Erste Kellerei (1900) und Neue Kellerei (1925) entstanden, erfolgte 2016 die zukunftsweisende Verbindung mit der Kellerei Kaltern.

    Heute steht Erste+Neue für alpine Spitzenweine, gekeltert im Einklang mit der Natur und mit modernster Technik, aber auch mit der Erfahrung und Experimentierfreude von Generationen.
    Restaurants & Gasthäuser
    Bergrestaurant Pichlberg
    Sarntal, Bozen und Umgebung
    Viel Naturstein, heimisches Lärchenholz und eine große Glasfassade, die den Blick auf eine atemberaubende Bergkulisse freigibt – so präsentiert sich das neu errichtete Bergrestaurant Pichlberg im Skigebiet Reinswald im Sarntal. „Das Bergrestaurant Pichlberg soll mit seinen kulinarischen Highlights zu einem Anziehungspunkt für Feinschmecker werden“, so Tom und sein Team. Sie verwöhnen ihre Gäste nicht nur mit traditionellen Hüttenklassikern, sondern auch mit frisch zubereiteten Tagesgerichten aus der Südtiroler Küche, die mit mediterranen Einflüssen wahre Gaumenfreuden auf den Tisch zaubert. „Auf unserer großen windgeschützten Sonnenterrasse mit einzigartigem Rundumblick von der Brenta über das Ortlergebiet bis hin zu den Stubaier Alpen wird jeder Aufenthalt nicht nur für den Gaumen, sondern auch für die Augen zum Genuss“, ist Tom überzeugt.
    Restaurants & Gasthäuser
    Restaurant Miil
    Tscherms, Meran und Umgebung
    Küche-Wein-Kultur. In den jahrhundertealten Gemäuern der Miil, der ehemaligen Mühle des Ansitzes Kränzelhof in Tscherms, sind Othmar Raich und sein Team ständig auf der Suche nach Neuem. Die Speisekarte folgt den Jahreszeiten. So entstehen Gerichte wie: Ceviche "Alpin" von der Seeforelle. Rote Beete. Fichtensprossen. Linguine "Regina dei Sibillini". Rote Bete. Weinstein. Sumach.
    Sport und Freizeit
    Erlebnisreich Latemarium
    Deutschnofen, Dolomitenregion Eggental

    Im Latemarium finden Kinder und Erwachsene neun Themenwege und eine spektakuläre 360° Aussichtsplattform mit atemberaubenden Fernsichten auf die umliegende Bergwelt. Besonders viel Wert wurde beim naturnahen Gesamtkonzept auf die Einbeziehung der Umwelt gelegt und dabei Eingriff e in die Natur minimiert. Das Latemarium ist von Obereggen aus bequem mit dem Sessellift Oberholz und der Kabinenbahn Ochsenweide erreichbar, von wo aus die Themenwege starten.

    Restaurants & Gasthäuser
    Weinhaus Punkt
    Kaltern an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Alle Weine Kalterns auf einen Streich! Genießen Sie Weine auf höchstem Niveau im außergewöhnlichen Ambiente einer Czech-Bar. Mittags und abends raffinierte Gerichte, sowie kulinarische Köstlichkeiten passend zum Wein. Kalterns Weinwirtschaft hautnah im Weinhaus.
    Restaurants & Gasthäuser
    Decantei - Wirtshaus · Locanda
    Brixen, Brixen und Umgebung
    Mitten in der Brixner Altstadt, etwas versteckt, findest Du wonach Du suchst: Geselligkeit, Bodenständigkeit und Leidenschaft. Kein Schnick-Schnack. Einfach nur ein Wirtshaus. Das Geheimnis unserer Küche? Etwas Nostalgie nach Omas Küche, eine gute Portion Kreativität und vor allem viel Liebe zum Handwerk. Das ist alles. Wir vertrauen auf Neu-Entdecktes · Altbewährtes · immer Frisches und Regionales. Und das Bier... wir lieben es. Vom Hellen, bis zum Trüben, über’s Rote, zum Dunkeln. Und weil wir’s so sehr lieben gibt’s Bier sogar im Aperitif oder Cocktail. Du auch? Dann müssen wir uns kennenlernen! Schnapp Dir Deinen Platz an der Bar, im Biergarten oder Innenhof und genieße die Zeit mit Deinen Liebsten. Den Kleinen macht's genauso viel Spaß: Ein Spielplatz, ein Kindermenü und familiäre Atmosphäre lassen Kinderherzen höherschlagen und machen das Wirtshaus zu einer Location für die ganze Familie. Prost!
    Restaurants & Gasthäuser
    Weinschenke Vineria Paradeis
    Margreid an der Weinstraße, Südtiroler Weinstraße
    Verkostung und Verkauf der Weine Tenutae Lageder aus biologisch-dynamischem Anbau und Alois Lageder, sowie ausgewählter Weingüter aus Italien, Frankreich u.a.. Des Weiteren Destillate Öle und Delikatessen. Genießen Sie in der Weinschenke eine regionale und leichte Küche aus biologisch erzeugten Produkten, sowie ein umfangreiches Angebot an Veranstaltungen.
    Restaurants & Gasthäuser
    Hotel Sand
    Kastelbell-Tschars, Vinschgau
    Bar, Cafè mit großen Garten direkt am Radweg.
    1 2 3 4