Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Filtern
Gewählte Filter
    Schwierigkeitsgrad
    Dauer
    Entfernung in km

    Winterwanderungen im Ahrntal

    Beim Winterwandern auf gespurten Wegen lernst du Südtirols ruhige Seite kennen. Entdecke bezaubernde Aussichtspunkte, verschneite Wälder in ruhigen Seitentälern und genieße in absoluter Stille nur dich selbst und die Natur. Auf den Schneeschuhen geht es abseits der Skipisten und Lifte in unberührte Wälder. So wird Schneeschuhwandern und Winterwandern zum Erlebnis.

    Ergebnisse
    Wanderung
    Winterwanderung Ameisberg
    Prettau, Ahrntal
    Die prickelnde Schneeluft einatmen und die Stille genießen!

    Höhenlage: 1460 m - 1868 m
    Schwierigkeitsgrad: mittel
    408 Höhenmeter
    2h:27 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung im Neumannwaldile
    Ahrntal, Ahrntal

    Die prickelnde Schneeluft einatmen und die Stille genießen!

    Höhenlage: 1050 m - 1100 m

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    380 Höhenmeter
    1h:33 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung zum Felderhof
    Ahrntal, Ahrntal

    Die prickelnde Schneeluft einatmen und die Stille genießen!

    Höhenlage: 1345 m - 1383 m
     
     
    Schwierigkeitsgrad: leicht
    217 Höhenmeter
    1h:21 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung - Lappach Zösental
    Mühlwald, Ahrntal

    Lieber Winterwanderer:
    Die folgenden Wandervorschläge sind wegen günstiger Lage, zu vernachlässigender Lawinengefahr und zahlreicher Nutzer nahezu jederzeit gangbar. Vorsicht bei viel Neuschnee oder extremer Witterung. Immer:  Lawinenlagebericht und Wetterbericht konsultieren. Die Wanderwege sind nicht geräumt.
    Empfohlene Ausrüstung: schnee- und nässeabweisende Winterwanderkleidung, Berg-Trekkingschuhe, warmes Getränk, Taschenlampe, Spikes oder  Grödel, und Gamaschen.
    Steige nicht verlassen. Lärm vermeiden mit Rücksicht aufs Wild, im Winter ohnehin beeinträchtigt. Beschreibung betrifft jeweils nur Hinweg, außer bei Rundwanderungen. Bei Unsicherheit nachfragen: bei Ihrem Gastgeber oder im Tourismusverein.

    Zösen: schönes, einsames Hochtal mit lichtem Nadelmischwald zu Füßen der Roten Riffl.

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    265 Höhenmeter
    1h:30 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung - Roanerhof
    Sand in Taufers, Ahrntal

    Lieber Winterwanderer:
    Die folgenden Wandervorschläge sind wegen günstiger Lage, zu vernachlässigender Lawinengefahr und zahlreicher Nutzer nahezu jederzeit gangbar. Vorsicht bei viel Neuschnee oder extremer Witterung. Immer:  Lawinenlagebericht und Wetterbericht konsultieren. Die Wanderwege sind nicht geräumt.
    Empfohlene Ausrüstung: schnee- und nässeabweisende Winterwanderkleidung, Berg-Trekkingschuhe, warmes Getränk, Taschenlampe, Spikes oder  Grödel, und Gamaschen.
    Steige nicht verlassen. Lärm vermeiden mit Rücksicht aufs Wild, im Winter ohnehin beeinträchtigt. Beschreibung betrifft jeweils nur Hinweg, außer bei Rundwanderungen. Bei Unsicherheit nachfragen: bei Ihrem Gastgeber oder im Tourismusverein.

    Roaners Bauernkuchl ist ein Bergbauernhof 600 HM oberhalb der Burg Taufers.

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    231 Höhenmeter
    2h:00 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung zur Busegge Alm
    Sand in Taufers, Ahrntal

    Die prickelnde Schneeluft einatmen und die Stille genießen!

    Höhenlage: 1291 m - 1369 m

    Schwierigkeitsgrad: mittel
    110 Höhenmeter
    1h:45 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung - Mühlwald
    Mühlwald, Ahrntal

    Lieber Winterwanderer:
    Die folgenden Wandervorschläge sind wegen günstiger Lage, zu vernachlässigender Lawinengefahr und zahlreicher Nutzer nahezu jederzeit gangbar. Vorsicht bei viel Neuschnee oder extremer Witterung. Immer:  Lawinenlagebericht und Wetterbericht konsultieren. Die Wanderwege sind nicht geräumt.
    Empfohlene Ausrüstung: schnee- und nässeabweisende Winterwanderkleidung, Berg-Trekkingschuhe, warmes Getränk, Taschenlampe, Spikes oder  Grödel, und Gamaschen.
    Steige nicht verlassen. Lärm vermeiden mit Rücksicht aufs Wild, im Winter ohnehin beeinträchtigt. Beschreibung betrifft jeweils nur Hinweg, außer bei Rundwanderungen. Bei Unsicherheit nachfragen: bei Ihrem Gastgeber oder im Tourismusverein.

    Auf etwa 1200 Metern gelegenes Mühlwald, eine Siedlung mit gepflegten tiefverschalten Bauernhäusern, weit verstreut in der Landschaft. Ähnlich wie Lappach an den Hang gezurrt, besonnt.

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    105 Höhenmeter
    2h:30 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung - Mühlwald Holzerhof
    Mühlwald, Ahrntal

    Lieber Winterwanderer:
    Die folgenden Wandervorschläge sind wegen günstiger Lage, zu vernachlässigender Lawinengefahr und zahlreicher Nutzer nahezu jederzeit gangbar. Vorsicht bei viel Neuschnee oder extremer Witterung. Immer:  Lawinenlagebericht und Wetterbericht konsultieren. Die Wanderwege sind nicht geräumt.
    Empfohlene Ausrüstung: schnee- und nässeabweisende Winterwanderkleidung, Berg-Trekkingschuhe, warmes Getränk, Taschenlampe, Spikes oder  Grödel, und Gamaschen.
    Steige nicht verlassen. Lärm vermeiden mit Rücksicht aufs Wild, im Winter ohnehin beeinträchtigt. Beschreibung betrifft jeweils nur Hinweg, außer bei Rundwanderungen. Bei Unsicherheit nachfragen: bei Ihrem Gastgeber oder im Tourismusverein.

    Der hoch gelegene ehemalige Bauernschank Holzerhof, gegenüber dem Grubbachkamm: angesonnter typischer Bergbauernhof in luftiger Höhe.

    Schwierigkeitsgrad: mittel
    337 Höhenmeter
    2h:30 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung - Lappach Kneippanlage
    Mühlwald, Ahrntal

    Lieber Winterwanderer:
    Die folgenden Wandervorschläge sind wegen günstiger Lage, zu vernachlässigender Lawinengefahr und zahlreicher Nutzer nahezu jederzeit gangbar. Vorsicht bei viel Neuschnee oder extremer Witterung. Immer:  Lawinenlagebericht und Wetterbericht konsultieren. Die Wanderwege sind nicht geräumt.
    Empfohlene Ausrüstung: schnee- und nässeabweisende Winterwanderkleidung, Berg-Trekkingschuhe, warmes Getränk, Taschenlampe, Spikes oder  Grödel, und Gamaschen.
    Steige nicht verlassen. Lärm vermeiden mit Rücksicht aufs Wild, im Winter ohnehin beeinträchtigt. Beschreibung betrifft jeweils nur Hinweg, außer bei Rundwanderungen. Bei Unsicherheit nachfragen: bei Ihrem Gastgeber oder im Tourismusverein.

    Winterlich helles Lappach zu Füßen des sanften Ringelsteins

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    66 Höhenmeter
    1h:00 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung zum Locherhof
    Ahrntal, Ahrntal

    Die prickelnde Schneeluft einatmen und die Stille genießen!

    Höhenlage: 1345 m - 1516 m
     
    Schwierigkeitsgrad: mittel
    509 Höhenmeter
    2h:22 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung - Sand in Taufers Roaner/Ahornach
    Sand in Taufers, Ahrntal

    Lieber Winterwanderer:
    Die folgenden Wandervorschläge sind wegen günstiger Lage, zu vernachlässigender Lawinengefahr und zahlreicher Nutzer nahezu jederzeit gangbar. Vorsicht bei viel Neuschnee oder extremer Witterung. Immer:  Lawinenlagebericht und Wetterbericht konsultieren. Die Wanderwege sind nicht geräumt.
    Empfohlene Ausrüstung: schnee- und nässeabweisende Winterwanderkleidung, Berg-Trekkingschuhe, warmes Getränk, Taschenlampe, Spikes oder  Grödel, und Gamaschen.
    Steige nicht verlassen. Lärm vermeiden mit Rücksicht aufs Wild, im Winter ohnehin beeinträchtigt. Beschreibung betrifft jeweils nur Hinweg, außer bei Rundwanderungen. Bei Unsicherheit nachfragen: bei Ihrem Gastgeber oder im Tourismusverein.

    Roaners Bauernkuchl, Bergbauernhof auf 1560 Metern über dem Meer ... auf dem besonnten Ahornacher Bichl. Teilweise steiles Stapfen, Stöcke und Spikes, Grödel ratsam, da möglicherweise hie und da  vereist.

    Schwierigkeitsgrad: mittel
    694 Höhenmeter
    2h:30 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung - Ahornach Tote Möser
    Sand in Taufers, Ahrntal

    Lieber Winterwanderer:
    Die folgenden Wandervorschläge sind wegen günstiger Lage, zu vernachlässigender Lawinengefahr und zahlreicher Nutzer nahezu jederzeit gangbar. Vorsicht bei viel Neuschnee oder extremer Witterung. Immer:  Lawinenlagebericht und Wetterbericht konsultieren. Die Wanderwege sind nicht geräumt.
    Empfohlene Ausrüstung: schnee- und nässeabweisende Winterwanderkleidung, Berg-Trekkingschuhe, warmes Getränk, Taschenlampe, Spikes oder  Grödel, und Gamaschen.
    Steige nicht verlassen. Lärm vermeiden mit Rücksicht aufs Wild, im Winter ohnehin beeinträchtigt. Beschreibung betrifft jeweils nur Hinweg, außer bei Rundwanderungen. Bei Unsicherheit nachfragen: bei Ihrem Gastgeber oder im Tourismusverein.

    Tote Möser, Totes Moos, Totmoos, mehrere Namen hat das Moorbiotop oberhalb Ahornach. Eine einsame, mit einzelnen Kiefern bestandene kleine Hochfläche, im Winter zumeist in dicke Schneepolster eingepackt. Raufußhuhngebiet.

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    166 Höhenmeter
    1h:00 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung - Rein Ebner- + Koflerhof
    Ahrntal, Ahrntal

    Lieber Winterwanderer:
    Die folgenden Wandervorschläge sind wegen günstiger Lage, zu vernachlässigender Lawinengefahr und zahlreicher Nutzer nahezu jederzeit gangbar. Vorsicht bei viel Neuschnee oder extremer Witterung. Immer:  Lawinenlagebericht und Wetterbericht konsultieren. Die Wanderwege sind nicht geräumt.
    Empfohlene Ausrüstung: schnee- und nässeabweisende Winterwanderkleidung, Berg-Trekkingschuhe, warmes Getränk, Taschenlampe, Spikes oder  Grödel, und Gamaschen.
    Steige nicht verlassen. Lärm vermeiden mit Rücksicht aufs Wild, im Winter ohnehin beeinträchtigt. Beschreibung betrifft jeweils nur Hinweg, außer bei Rundwanderungen. Bei Unsicherheit nachfragen: bei Ihrem Gastgeber oder im Tourismusverein.

    Winterspaziergang am Sonnenhang des Reiner Hochtals, zu alten,  neu restaurierten gemauerten Bauernhöfen mit gezimmerten Scheunen, vorbei an schimmernden Lärchen und Föhren.

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    109 Höhenmeter
    1h:30 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung - Kematen Uttenheim
    Gais, Ahrntal

    Lieber Winterwanderer:
    Die folgenden Wandervorschläge sind wegen günstiger Lage, zu vernachlässigender Lawinengefahr und zahlreicher Nutzer nahezu jederzeit gangbar. Vorsicht bei viel Neuschnee oder extremer Witterung. Immer:  Lawinenlagebericht und Wetterbericht konsultieren. Die Wanderwege sind nicht geräumt.
    Empfohlene Ausrüstung: schnee- und nässeabweisende Winterwanderkleidung, Berg-Trekkingschuhe, warmes Getränk, Taschenlampe, Spikes oder  Grödel, und Gamaschen.
    Steige nicht verlassen. Lärm vermeiden mit Rücksicht aufs Wild, im Winter ohnehin beeinträchtigt. Beschreibung betrifft jeweils nur Hinweg, außer bei Rundwanderungen. Bei Unsicherheit nachfragen: bei Ihrem Gastgeber oder im Tourismusverein.

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    0 Höhenmeter
    1h:13 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung zum Großstahlhof
    Sand in Taufers, Ahrntal
    Die prickelnde Schneeluft einatmen und die Stille genießen!

    Höhenlage: 955 m - 1241 m
    Schwierigkeitsgrad: mittel
    306 Höhenmeter
    2h:12 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung - Sand in Taufers Ahornach
    Sand in Taufers, Ahrntal

    Lieber Winterwanderer:
    Die folgenden Wandervorschläge sind wegen günstiger Lage, zu vernachlässigender Lawinengefahr und zahlreicher Nutzer nahezu jederzeit gangbar. Vorsicht bei viel Neuschnee oder extremer Witterung. Immer:  Lawinenlagebericht und Wetterbericht konsultieren. Die Wanderwege sind nicht geräumt.
    Empfohlene Ausrüstung: schnee- und nässeabweisende Winterwanderkleidung, Berg-Trekkingschuhe, warmes Getränk, Taschenlampe, Spikes oder  Grödel, und Gamaschen.
    Steige nicht verlassen. Lärm vermeiden mit Rücksicht aufs Wild, im Winter ohnehin beeinträchtigt. Beschreibung betrifft jeweils nur Hinweg, außer bei Rundwanderungen. Bei Unsicherheit nachfragen: bei Ihrem Gastgeber oder im Tourismusverein.

    Ahornach, Sonnenflecken, Streusiedlung am Hang, imposante Wasserfallspitze gegenüber.

    Schwierigkeitsgrad: mittel
    461 Höhenmeter
    2h:00 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung - Kofler zwischen den Wänden
    Sand in Taufers, Ahrntal

    Lieber Winterwanderer:
    Die folgenden Wandervorschläge sind wegen günstiger Lage, zu vernachlässigender Lawinengefahr und zahlreicher Nutzer nahezu jederzeit gangbar. Vorsicht bei viel Neuschnee oder extremer Witterung. Immer:  Lawinenlagebericht und Wetterbericht konsultieren. Die Wanderwege sind nicht geräumt.
    Empfohlene Ausrüstung: schnee- und nässeabweisende Winterwanderkleidung, Berg-Trekkingschuhe, warmes Getränk, Taschenlampe, Spikes oder  Grödel, und Gamaschen.
    Steige nicht verlassen. Lärm vermeiden mit Rücksicht aufs Wild, im Winter ohnehin beeinträchtigt. Beschreibung betrifft jeweils nur Hinweg, außer bei Rundwanderungen. Bei Unsicherheit nachfragen: bei Ihrem Gastgeber oder im Tourismusverein.

    Kofler zwischen Wänden, treffend  für einen mitten in Schrofen gelegenen Berghof. Lohnendes Ziel, extreme Lage, spannender leichter Spaziergang. Besonderheit am Wegesrand: die Wolfsgrube, wo weiland Wölfe gefangen worden sein sollen.

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    269 Höhenmeter
    1h:30 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung zur Stegeralm
    Prettau, Ahrntal

    Die prickelnde Schneeluft einatmen und die Stille genießen! Oben angekommen erwartet Sie eine atemberaubende Sicht über die herrliche Bergwelt des Ahrntals.  


    Höhenlage:
    1476 m - 1973 m
    Schwierigkeitsgrad: mittel
    536 Höhenmeter
    2h:30 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung - Kematen Wissemannhof
    Sand in Taufers, Ahrntal

    Lieber Winterwanderer:

    Die folgenden Wandervorschläge sind wegen günstiger Lage, zu vernachlässigender Lawinengefahr und zahlreicher Nutzer nahezu jederzeit gangbar. Vorsicht bei viel Neuschnee oder extremer Witterung. Immer:  Lawinenlagebericht und Wetterbericht konsultieren. Die Wanderwege sind nicht geräumt.

    Empfohlene Ausrüstung: schnee- und nässeabweisende Winterwanderkleidung, Berg-Trekkingschuhe, warmes Getränk, Taschenlampe, Spikes oder  Grödel, und Gamaschen.

    Steige nicht verlassen. Lärm vermeiden mit Rücksicht aufs Wild, im Winter ohnehin beeinträchtigt. Beschreibung betrifft jeweils nur Hinweg, außer bei Rundwanderungen. Bei Unsicherheit nachfragen: bei Ihrem Gastgeber oder im Tourismusverein.

    Der Bergbauernhof Wissemann liegt hoch droben zwischen Winkel und Kematen in steilem Gelände und besitzt eine fabelhafte Aussicht.

    Schwierigkeitsgrad: mittel
    274 Höhenmeter
    1h:49 min Dauer
    Wanderung
    Winterwanderung - Rein Inderederhof
    Ahrntal, Ahrntal

    Lieber Winterwanderer:
    Die folgenden Wandervorschläge sind wegen günstiger Lage, zu vernachlässigender Lawinengefahr und zahlreicher Nutzer nahezu jederzeit gangbar. Vorsicht bei viel Neuschnee oder extremer Witterung. Immer:  Lawinenlagebericht und Wetterbericht konsultieren. Die Wanderwege sind nicht geräumt.
    Empfohlene Ausrüstung: schnee- und nässeabweisende Winterwanderkleidung, Berg-Trekkingschuhe, warmes Getränk, Taschenlampe, Spikes oder  Grödel, und Gamaschen.
    Steige nicht verlassen. Lärm vermeiden mit Rücksicht aufs Wild, im Winter ohnehin beeinträchtigt. Beschreibung betrifft jeweils nur Hinweg, außer bei Rundwanderungen. Bei Unsicherheit nachfragen: bei Ihrem Gastgeber oder im Tourismusverein.

    Trip am weiten Reiner  Talboden, an der breiten Bach-und Geröll-Landschaft vorbei zu mehreren Raststationen mit Einkehr.

    Schwierigkeitsgrad: leicht
    154 Höhenmeter
    1h:30 min Dauer
    1 2