Die Geschichte Südtirols 

Kontrastreich wie Südtirols Landschaft ist auch seine Geschichte. Seit 1363 war Südtirol als Grafschaft Tirol Teil des Habsburgerreichs, von dem es 1919, nach dem Ende des Ersten Weltkrieges losgelöst und Italien zugesprochen worden war. Natürlich wurde die Region auch schon früher besiedelt. Weit früher sogar, wie der Fund der weltberühmten Gletschermumie Ötzi beweist. Tauchen Sie ein in die spannende und wechselvolle Geschichte Südtirols und erfahren Sie, wo Sie Südtirols Geschichte heute am besten kennenlernen können.

Diese Seite teilen
Newsletter abonnieren
Abmeldung
Registriere dich jetzt und nutze deinen Trip Planner

Indem Sie einen Account erstellen, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.