Vinschger Paarl Rezept • Original aus Südtirol

Hinter dem Namen Vinschgauer Paarl, Vinschgauer oder Vinschger steckt ein geschmackvolles Brot nach Südtiroler Tradition.

Vinschger Paarl | © Magnolia

Basisinformation

  • Zubereitungszeit: 01:30 Std.
  • Personen: 6

Zutaten

    Vorteig:
    • 220 g Roggenmehl
    • 200 ml Wasser 30 °C
    • 5 g Hefe
    Teig:
    • 500 g Roggenmehl
    • 280 g Weizenmehl
    • 700 ml Wasser 30 °C
    • 20 g Hefe
    • 20 g Salz
    • 10 g Fenchel
    • 5 g Kümmel
    • evtl. 5 g Brotklee

Zubereitung

Hefe im warmen Wasser auflösen. Alle Zutaten für den Vorteig für 5 min sorgfältig vermengen und anschließend 5 min kräftig durchkneten. Den Teig 1 Stunde zugedeckt bei ca. 30 °C ruhen lassen. Vorteig und alle weiteren Zutaten zu einem weichen Teig verrühren, mit Roggenmehl bestäuben und 10-15 min zugedeckt ruhen lassen. Teigballen zu 80-100 g formen, als Paar oder auch einzeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und weitere 30-45 min ruhen lassen. Bei 220 °C im Ofen bei Ober- und Unterhitze ca. 45 min ausbacken.
Newsletter abonnieren
Abmeldung
Registriere dich jetzt und nutze deinen Trip Planner

Indem Sie einen Account erstellen, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.