Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt

Auf dem Königspfad

Erlebe ein beispielloses Landschaftskino mit Premiumplätzen bei der Höhenwanderung am Friedrich-August-Weg

Zwischen Rosengarten und Sellagruppe, auf der Südseite der Langkofelgruppe, wo sich einst ein einfacher Hirtenpfad durch die Berge schlängelte, befindet sich heute eine spektakuläre Höhenpromenade. Sie wurde von der lokalen Alpenvereinssektion Anfang des 20. Jahrhunderts angelegt – auf Wunsch des wanderbegeisterten Königs Friedrich August von Sachsen, der von 1904 bis 1914 seine Sommermonate in Seis verbrachte.

Panoramareich führt der Weg am Fuße des Plattkofels entlang, vorbei an schroffen Felsen, grünen Weideflächen, vielfältiger Flora und hervorragenden Ausblicken auf die Marmolada. Vom Startpunkt, dem Sellajochhaus, über die Salei-Hütte, die Friedrich-August-Hütte und die Sandro-Pertini-Hütte bis zur Plattkofelhütte am Fassajoch führt der Wanderweg an mehreren Hütten vorbei, die zur königlichen Stärkung mit Südtiroler Spezialitäten einladen.

Almen und Hütten

Leider konnten wir kein Ergebnis finden

Tourentipps in der Langkofelgruppe

Die Langkofelgruppe ist ein Muss für Natur- und Bergliebhaber. Bei der Umrundung von Lang- und Plattkofel kannst du die Aussicht auf das wunderschöne Grödner- und Fassatal genießen. Und bei der Murmeltierrunde siehst du Murmeltiere aus nächster Nähe!

Einzigartige Bergwelt

Wusstest du, dass die größte Hochalm Europas in Südtirol liegt? Die Seiser Alm ist ganz besonders schön: so weitläufig, so sonnig und umrahmt von den markanten Dolomitenmassiven Schlern, Langfofel und Plattkofel.