Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Wanderung

Der St. Cyrillusweg in Brixen

Brixen Stadt, Brixen, Brixen und Umgebung
von Zentrum

Der Cyrillusweg führt von Brixen über den Europa-Besinnungsweg zum St. Cyrillus-Kirchlein. 1238 wurde dieses Kirchlein erstmals urkundlich erwähnt. 1654 wurde das romanische Langhaus mit einem Chorraum verlängert. Das Innere ist heute zum großen Teil barock, es sind aber auch einige mittelalterliche Fresken erhalten. Nach St. Cyrill führt der "Europa-Besinnungsweg", der 1993 auf Initiative von Dekan Leo Munter eingerichtet wurde. Die acht Besinnungspunkte sind dem christlichen Europa und seinen Heiligen gewidmet.

Strecke 5.2 Km
Dauer 1h:38 min
Aufstieg 291 m
Abstieg 291 m
Höchster Punkt 818 m
Tiefster Punkt 560 m
Details zur Tour
Verkehrsmittel

Der St. Cyrillusweg führt in Brixen vom Parkhaus in der Burgfriedengasse ansteigend zur Autobahnüberführung. Am Kinderdorf vorbei geht es im Talhofer Graben nach der Brücke rechts von der Asphaltstraße ab und auf dem „Europa-Besinnungsweg“ zum St. Cyrillus-Kirchlein. Von hier führt der Weg weiter, vom Breitwieser-Hof auf einem Feldsteig abwärts zum Zimmermann-Hof und schließlich auf der Asphaltstraße ansteigend nach Pinzagen. Am Ortsanfang links ab und auf Feldwegen (Markierung 20A) südostwärts, oberhalb vom Gummerer-Hof wieder nordwärts durch den Wald zur Feldthurnerstraße und nach Brixen zurück.

Das gebührenpflichtige Parkhaus in der Dantestraße liegt direkt am Ausgangspunkt der Wanderung.