Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Auf Anfrage
Link erfolgreich kopiert

Hotel Fernblick

St. Valentin auf der Haide, Graun im Vinschgau, Vinschgau
5320 von Graun im Vinschgau Zentrum
Preis auf Anfrage

Vielen Dank für die Anfrage! Die Unterkunft wird in Kürze darauf antworten

Gesamtbetrag:
(Inkl. MwSt.)
*Ortstaxe nicht im Betrag enthalten
Ausstattung
  • Familien
  • Gruppen
  • Senioren
  • Motorrad willkommen
  • Radfahrer
  • Wandern
  • Frühstücksbuffet
  • Vegetarisches Menü

Hotel Beschreibung

Tauchen Sie in die herzliche Atmosphäre des Hotel Fernblick ein. Der Duft des Holzes und die Naturmaterialien sorgen für ein wohliges Ambiente. Zum Wohlbefinden trägt natürlich auch unsere Wellnesswelt mit einem kleinen, aber feinen Spa, einer Außen-Fass-Sauna, einer finnischen Sauna, einem Dampfbad: Es ist der ideale Ort zum Krafttanken. Wenn Sie ein Fan von Outdoor-Sportarten sind, werden Sie die große Auswahl an Sommer- und Winteraktivitäten lieben. Was halten Sie von Wanderungen, Biketouren, Surfing, Kitesurfing, Segeln, Schwimmen und Fischen unter der Sonne des Vinschgau? Wenn die ersten Flocken vom Himmel tanzen und sich der See in einen magischen Spiegel verwandelt, gibt es viel zu erleben: Eislaufen, Langlaufen, Schneeschuhwanderungen, Snowkite, Rodeln, Skifahren und Skitouren stehen an. Bevor Sie Ihr Abenteuer beginnen, laden Sie Ihre Energiespeicher mit unseren hausgemachten Köstlichkeiten auf. Täglich suchen die Gastgeber die besten Zutaten aus dem Garten und von den umliegenden Höfen aus, um daraus typische Südtiroler Gerichte zu zaubern. Sind Sie jetzt neugierig? Nichts wie los nach St. Valentin auf der Haide!

Informationen zur Region

Gut möglich, dass Sie Ihren Augen erst gar nicht trauen: Ja, da steht tatsächlich ein Turm im Reschensee! Daneben flitzen Kitesurfer und Segler über die Wasseroberfläche, mit dem berüchtigten Vinschger Wind im Rücken. Das sonnenverwöhnte Tal reicht vom Dreiländereck am Reschenpass fast bis zum Meraner Talkessel und ist vieles zugleich: Südtirols wilder Westen, Kornkammer und fruchtbarer Obstgarten für Äpfel, Marillen und Wein, die Heimat bedeutender kunsthistorischer Schätze und kreativer Köpfe, ein abwechslungsreiches Wandergebiet und Bike-Eldorado. Inmitten von Dreitausendern thront hier der höchste Berg Südtirols, der Ortler (3.905 m), während zu seinen Füßen der reinste Marmor Europas abgebaut wird: der Laaser Marmor. Herrlich für Familien ist eine Wanderung entlang der Waalwege, alter Bewässerungskanäle. Sie zählen eher zu den Genießern? Dann sollten Sie die kulinarischen Spezialitäten des Tals nicht verpassen, etwa das Vinschger Paarlbrot. Kunst- und Kulturliebhaber sind im Vinschgau besonders gut aufgehoben: Möchten Sie zuerst das mittelalterliche Städtchen Glurns, eines der zahlreichen romanischen Kleinode oder das beeindruckende Benediktinerstift Kloster Marienberg entdecken?

Häufig gestellte Fragen zu Hotel Fernblick

Diese Information ist derzeit nicht verfügbar.

Die Zimmertypen in der Unterkunft Hotel Fernblick sind:

  • Doppelzimmer
  • Gäste, welche in der Unterkunft Hotel Fernblick sind, können folgende Frühstücksoptionen genießen:

  • Frühstücksbuffet
  • Hotel Fernblick ist 5.32 Km vom Zentrum von Graun im Vinschgau entfernt. Alle Entfernungen werden in Luftlinie gemessen. Die tatsächliche Fahrstrecke kann abweichen.

    Hotel Fernblick hat kein Restaurant

    Hotel Fernblick hat keinen Pool.

    Nein, in der Unterkunft Hotel Fernblick sind keine Haustiere erlaubt.

  • Diese Information ist derzeit nicht verfügbar.
  • Barrierefrei
  • Garage
  • Ja, die Gäste der Unterkunft Hotel Fernblick erhalten den Südtirol Guest Pass.