Weiter zum Inhalt
zu den Favoriten hinzugefügt
aus den Favoriten entfernt
Leider ist ein Problem aufgetreten. Bitte erneut versuchen.
Dein Konto wird gerade erstellt
Dein Konto wurde erfolgreich erstellt und du bist nun eingeloggt
Du bist ausgeloggt
Auf Anfrage
Auf Anfrage
Link erfolgreich kopiert

Pfitscherjochhaus

Stein, Pfitsch, Sterzing und Umgebung
17479 von Pfitsch Zentrum
Preis auf Anfrage

Vielen Dank für die Anfrage! Die Unterkunft wird in Kürze darauf antworten

Ausstattung
  • Familien
  • Gruppen
  • Radfahrer
  • Wandern
  • Frühstück kontinental/Gabelfrühstück
  • Frühstücksbuffet
  • Trockenraum
  • Aufzug/Lift

Hotel Beschreibung

Das Pfitscherjoch-Haus ist ein Familienbetrieb am Pfitscherjoch und wird bereits in 5. Generation weitergeführt. Die Familie Volgger und ihr Serviceteam machen den Aufenthalt auf dem Pfitscherjoch-Haus auch heute noch zu einem alpinen Einkehr- und Übernachtungserlebnis. In den majestätischen Zillertaleralpen gelegen, verzaubert die Umgebung des Hauses jeden Sommer zahlreiche Bergsportler und Naturliebhaber. Die Geschichte des Pfitscherjoch-Hauses ist lang und ereignisreich. Errichtet wurde das ursprüngliche Pfitscherjoch-Haus im September 1888 von Alois Rainer, dem Urgroßvater des heutigen Eigentümers des Hauses. Während den beiden Weltkriegen blieb das Haus geschlossen. In den unruhigen 1960er Jahre des Südtirolaktivismus wurde die Hütte vom italienischen Militär besetzt. 1966 kam es zu einem Anschlag, bei dem der komplette Holzteil des Hauses zerstört wurde, ein Beamter der Grenzwache wurde dabei getötet. Der Neuaufbau des Hauses erfolgte 1971, ab 1977 sind neben dem Tagesbetrieb auch wieder Übernachtungen möglich geworden. In den folgenden Jahren entwickelte sich das Pfitscherjoch-Haus zu einer immer beliebteren Schutzhütte und war 1992 eine der ersten Schützhütten Südtirols, die an das öffentliche Abwassernetz angeschlossen wurde. Erst kürzlich im Sommer 2012 wurde das Pfitscherjochhaus umgebaut und bietet seinen Gästen jetzt einen abschließbaren Radraum für ca.30 Mountainbikes mit eigener Werkbank, eine Biosauna sowie Zimmer mit Dusche und WC.

Informationen zur Region

Hohe Berge und reiche Geschichte: Wer ins Wipptal kommt, wird die Eigenheit der Region bald merken. Sterzing ist aus architektonisch einzigartigen Stadthäusern gewachsen. Die schmalen Seitentäler von imposanten Gipfeln umgeben. Die Bevölkerung mit Freude am Sport gesegnet. Und die Umgebung nahe der Alpen von auffälligen Burgen mit Festungscharakter gesäumt.

Häufig gestellte Fragen zu Pfitscherjochhaus

Diese Information ist derzeit nicht verfügbar.

Diese Information ist derzeit nicht verfügbar.

Gäste, welche in der Unterkunft Pfitscherjochhaus sind, können folgende Frühstücksoptionen genießen:

  • Frühstück kontinental/Gabelfrühstück
  • Frühstücksbuffet
  • Pfitscherjochhaus ist 17.48 Km vom Zentrum von Pfitsch entfernt. Alle Entfernungen werden in Luftlinie gemessen. Die tatsächliche Fahrstrecke kann abweichen.

    Pfitscherjochhaus hat ein Restaurant.

    Pfitscherjochhaus hat keinen Pool.

    Ja, in der Unterkunft Pfitscherjochhaus sind kleine Haustiere erlaubt.

  • Diese Information ist derzeit nicht verfügbar.
  • Kleine Haustiere erlaubt
  • Nein, in der Unterkunft Pfitscherjochhaus wird kein Südtirol Guest Pass angeboten.