Natürliche Schönheit kann man lernen.


Neues erfahren mit Südtirol Balance


Martha Stieger zögert nicht: „Der Gundermann - das ist meine Lieblingspflanze. Im Frühjahr leitet sie Giftstoffe aus, löst Schleim und hilft bei unreiner Haut.“ Kosmetik wächst für sie direkt vor der Haustür.  In ihrem Laboratorium im Vinschgau stellt sie Naturprodukte selbst her. Johanniskraut, Kamille, Thymian, Lavendel oder Rosen gedeihen im hauseigenen Kräutergarten. Was dort nicht wächst, Arnika etwa, Hagebutten oder Ringelblumen, wird im Wald, auf Wiesen oder im Hochgebirge rund um das Marteller Tal geerntet.  

Marthas tägliche Handgriffe beweisen es und machen es vor: Nicht nur heilende Tinkturen oder wohltuende Kräutertees sind kinderleicht herzustellen. Auch Deos, Shampoos, Mundwasser oder Raumsprays können selbst gemacht werden. Konservierungsstoffe? „Brauch ich nicht“, sagt sie entschlossen.  

Die Südtiroler Natur hält, was sie verspricht. Probieren Sie es einfach aus.

Die natürliche Kraft der Kräuter. Die Tipps der Südtiroler Experten.

Newsletter

Mit unserem Newsletter genießen Sie folgende Vorteile:

  • attraktive Urlaubsangebote
  • völlig kostenlos
  • jederzeit kündbar
anmelden

Entspannt und einfach nach Südtirol!

Einen Routenplaner für Ihre ideale Anreise nach Südtirol sowie Flugpläne, Zug- und Busverbindungen finden Sie hier

balance.anreise-map.alt

Infos

Alpin und mediterran sind Landschaft und Kultur, unvergleichlich ist das Lebensgefühl in Südtirol. Mehr Informationen auf der offiziellen Website www.suedtirol.info

Südtirol Information
Pfarrplatz 11
39100 Bozen
Tel. +39 0471 999 999
info@suedtirol.info
www.suedtirol.info