Weinsafari entlang der Südtiroler Weinstraße

Wein und Wandern - Wer seinen Urlaub aktiv in Südtirol verbringen möchte, kommt um diese beiden W's nicht herum, denn Südtirol verfügt über 17.000 km naturbelassene Wanderwege und 5.100 Hektar Rebfläche.

Eine spannende Entdeckungsreise durch die Geheimnisse der Weinkulturlandschaft Südtirols erleben Besucher beispielsweise auf der Weinsafari entlang der Südtiroler Weinstraße. Wer sich auf das Wagnis Weinwissen einlässt wird hier mit intensiven Geschmacks- und Naturerlebnissen belohnt. Jeden ersten Donnerstag im Monat findet der Wein-Intensivkurs ab einer Gruppengröße von zehn Personen statt. Die Weinsafari startet mit dem Shuttle-Bus um 8:30 Uhr. Erster Stopp dieser Wein-Forschungsreise ist eine Sektkellerei der Südtiroler Weinstraße. Hier werden mit prickelndem Sekt zunächst einmal die Lebensgeister und Sinne der Teilnehmer geweckt. Anschließend stehen jeweils drei, stets unterschiedliche Kellereinen mit Weinverkostungen sowie ein raffiniertes Degustations-Mittagsmenü auf dem Programm. Im Anschluss treten Besucher eine gemütliche Wein-Wanderung durch die Weinberge an, in der sich der Tag außerordentlich gut Revue passieren lässt. Die Weinsafari entlang der Südtiroler Weinstraße klingt stilecht bei Südtiroler Wein und italienischen Köstlichkeiten in einer Vinothek aus und endet um 19:30 Uhr.

Info & Anmeldung:
Südtiroler Weinstraße, Tel. +39 0471 860 659,
info@suedtiroler-weinstrasse.it
Anmeldeschluss innerhalb Dienstag vor der WeinSafari