Tage der Architektur

Genius Loci

Wenn Architektur der "Geist des Ortes" innewohnt

Südtirols Architektur ist geprägt von unterschiedlichen Typologien und Baustilen, die aus der geschichtlichen und kulturellen Entwicklung des Landes gewachsen sind. Gerade deshalb spielen die Auseinandersetzung und der Dialog mit den Merkmalen eines Ortes – dem Genius Loci – eine wichtige Rolle. Wie wirkt sich der Ort auf die Gebäude aus? Welches sind die Anforderungen eines Ortes, an denen sich Bauprojekte orientieren sollten? Die Südtiroler Tage der Architektur gehen diesen Fragen an insgesamt drei Tagen auf zehn verschiedenen Touren nach. Architekten, Bauherren und Handwerker stellen moderne Wohngebäude, sanierte Höfe, öffentliche und private Räume in ihren kulturellen und geografischen Kontext. Eine ideale Gelegenheit, ländliche und städtische Architektur in Südtirol neu zu erleben.

Informationen

Wann und wo: 17.–19. Mai 2019
Was: Geführte Besichtigungen zu Fuß, auf dem Fahrrad, mit Pkw und Bus
Info und Buchung:
Architekturstiftung Südtirol
T +39 0471 302 813
info@tagederarchitektur.it
www.tagederarchitektur.it

Blättern Sie in der Broschüre

Diese Seite teilen
Newsletter abonnieren
Abmeldung
Registriere dich jetzt und nutze deinen Trip Planner

Indem Sie einen Account erstellen, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.