Erdbeertiramisù

Dieses Erdbeertiramisu begeistert mit seiner Fruchtigkeit und seinen frischen Zutaten. Einfach und schnell Familie und Freunde begeistern.

Erdbeertiramisù

Basisinformation

  • Zubereitungszeit: 00:30 Std.
  • Personen: 4

Zutaten

    • 160 g Topfen (Quark)
    • 160 g Naturjoghurt
    • 1 Pkg. Vanillezucker Saft von ½ Zitrone
    • 70 g Staubzucker
    • 150 ml Sahne
    • 160 g Erdbeeren, in Scheiben geschnitten
    • 200 ml naturtrüber Apfelsaft
    • 1 Pkg. Löffelbiskuits
    • 100 g Erdbeeren zum Garnieren

Zubereitung

Den Topfen mit einem Esslöffel durch ein Haarsieb in eine Schüssel streichen. Den Naturjoghurt, Vanillezucker, Zitronensaft und Staubzucker glatt rühren. Die Sahne schlagen und zusammen mit den geschnittenen Erdbeeren in die Topfen-Joghurtmasse einrühren. Die Löffelbiskuits kurz in naturtrüben Apfelsaft tauchen und in eine Auflaufform legen. Mit der Topfen-Naturjoghurtcreme bedecken. Den Arbeitsvorgang noch zweimal wiederholen. Schließlich mit geschnittenen Erdbeeren verzieren, kühl stellen und bei Bedarf servieren.

Ein besonderer Tipp:

Besonders geeignet für heiße Sommertage und für Kindergeburtstage.

Weitere Infos

30 Lieblingsgerichte aus Südtirol (Autonome Provinz Bozen)

zum Download

Newsletter abonnieren
Abmeldung
Registriere dich jetzt und nutze deinen Trip Planner

Indem Sie einen Account erstellen, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.