Südtiroler Konfitüren

Als Brotaufstrich, Füllung von Keksen und Kuchen, Beilage zu Süßspeisen oder in Verbindung mit salzigen Speisen schmecken Konfitüren hervorragend. Südtiroler Fruchtaufstriche zeichnen sich dadurch aus, dass das Obst ausschließlich in Südtirol angebaut und gepflückt wird, die Früchte reif geerntet werden und bei der Weiterverarbeitung keine Farb-, Konservierungs- und Aromastoffe zugesetzt werden. Geschmacklich profitieren die Konfitüren aus Südtirol davon, dass die Früchte mindestens 600 Meter über dem Meeresspiegel wachsen, dadurch langsamer reifen und konzentrierter im Aroma sind. Finden Sie hier die besten Rezepte mit Marmeladen und Fruchtaufstrichen.