Südtiroler Apfel g.g.A.

Südtirol ist Europas größtes zusammenhängendes Apfelanbaugebiet, jeder zehnte in Europa produzierte Apfel stammt aus Südtirol. Die idealen klimatischen Voraussetzungen und die unterschiedlichen Höhenlagen Südtirols bieten ideale Anbaubedingungen für die über ein Dutzend hier angebauten Sorten. Die Bezeichnung g.g.A. steht für „geschützte geografische Angabe“ und ist Garant für geprüfte Qualität.