Veranstaltungen rund um die Südtiroler Qualitätsprodukte

Beeinflusst von Traditionen aus dem Süden und dem Norden und den Lebensumständen auf den Bauernhöfen hoch oben in den Bergen hat sich in Südtirol schon vor Jahrhunderten eine ganz eigene Backtradition entwickelt, die sich bis heute erhalten hat:

Aber auch die Milchprodukte spielen eine wichtige Rolle: In Südtirol werden jährlich knapp 370 Millionen Liter Milch produziert, immerhin 3,4 Prozent der italienischen Milchmenge. Möglich machen dies die rund 5.000 Bäuerinnen und Bauern, die mit Fleiß und Leidenschaft ihre Viehwirtschaft betreiben und die Südtiroler Landschaft pflegen. Und natürlich trägt die Kulturlandschaft Südtirols auch saftige Früchte: Jährlich werden 1.200 Tonnen Erdbeeren, 70 Tonnen Himbeeren und 90 Tonnen Kirschen auf einem Anbaugebiet von ca. 200 Hektar geerntet – und das in Handarbeit!

Diese und andere Qualitätsprodukte können jährlich im Rahmen der Veranstaltungen wie dem Brot- und Strudelfest in Brixen, dem famosen Speckfest in Villnöss oder dem Erntedankfest in Bozen entdeckt und verkostet werden oder direkt in den Betrieben an den „Tagen der offenen Tür“.

Übersicht der Veranstaltungen pdf

Südtiroler Qualitätsprodukte

Diese Seite teilen
Abmeldung
Registriere dich jetzt und nutze deinen Trip Planner

Indem Sie einen Account erstellen, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.