Kultur & Sehenswüdigkeiten in Südtirol

Sehenswürdigkeiten wie die Gletschermumie Ötzi im Archäologiemuseum in Bozen sind einzigartig in ganz Italien und auf der ganzen Welt und gehören zum Urlaub in Südtirol einfach dazu. Neben spannenden Museen und geschichtsträchtigen Bauten ist es vor allem die gelebte Alltagskultur, die im nördlichsten Teil Italiens besonders spannend ist. Dabei stellt sich ganz oft die Frage: Was ist deutsch, was ist italienisch? Die dreisprachige Region vereint das Beste aus den hier lebenden Kulturen. Wie Sie diese Kultur am besten kennen lernen? Welche Sehenswürdigkeiten Sie im Urlaub auf keinen Fall verpassen sollen? Sehen Sie hier.
Die Glasfront des Museion in Bozen

Museen

Vom Ötzi-Museum in Bozen zum nahen Messner Mountain Museum Firmian, weiter nach Meran in das Erlebnismuseum Touriseum oder bis nach Alta Badia ins Museum Ladin. In ganz Südtirol findet sich eine bunte Museumslandschaft mit kinderfreundlichen Erlebniswelten, informativen...

Über 100 Museen gibt es in Südtirol.

Naturparkhäuser

Die Kirche St. Zeno bei Missian

Kirchen & Klöster

Entspannung in der Therme von Meran

Architektur

Ein Besuch eines Bergwerks ist für Kinder ein ganz besonderes Urlaubserlebnis.

Bergwerke

Das Schloss Tirol bei Meran

Burgen & Schlösser

Der Blick auf 800 Burgen, Schlösser und Ansitze begleitet bei der Fahrt durch Südtirol, die höchste Dichte davon befindet sich rund um Bozen. Beeindruckend ist die Besichtigung der Festung Franzensfeste, unterhaltsam das Museum Touriseum im Schloss Trauttmansdorff. Im...

Die Stoanernen Mandln in den Sarntaler Alpen

Sehenswerte Plätze

Südtirol ist auffallend reich an Sagen und Legenden, die sich um geheimnisvolle Orte und ungewöhnliche Landschaftsformen ranken. Mystische Plätze wie die Hexenbänke auf der Seiser Alm erzählen Geschichten von Hexen und Königen, Kraftplätze wie die Stoanernen Mandln mit...