Mediterranes Südtirol 

Sanfte, weite Täler ziehen sich in Südtirol behutsam hinauf zu sanften Hügeln und ausgedehnten Hochflächen. Durch das überaus milde Klima mit 300 Sonnentagen wachsen Wein, Zypressen und sogar Palmen und zieren die mediterran anmutende Landschaft. Durchbrochen wird die weite Rebenlandschaft von anmutigen Orten, mittelalterlichen Burgen und dem Kalterer See, dem wärmsten Badesee der Alpen. Erleben lässt sich Südtirols mediterrane Seite bei einer Fahrt durch die Rebenlandschaft oder einem Glas Wein an einem lauen Sommerabend.